NWZonline.de

buchmesse

News
BUCHMESSE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friedenspreis
Sebastião Salgado: "Heute bin ich viel hoffnungsvoller"

Sebastião Salgado: "Heute bin ich viel hoffnungsvoller"

Auf der Frankfurter Buchmesse wird Sebastião Salgado mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt. Mit Fotografien von Menschen wurde er berühmt - derzeit treibt den Brasilianer aber ein anderes Thema um.

Frankfurter Buchmesse
Friedenspreis: Die Preisträger der vergangenen Jahre

Friedenspreis: Die Preisträger der vergangenen Jahre

Frankfurt/Main (dpa) - Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels wird seit 1950 vergeben. Die zehn Preisträger ...

Frankfurter Paulskirche
Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerührt - und richtet mahnende Worte an die Gesellschaft.

Frankfurter Buchmesse
Eine Million Euro als "Rückendeckung" für kleine Verlage

Eine Million Euro als "Rückendeckung" für kleine Verlage

Auf der Frankfurter Buchmesse wurde zum ersten Mal der Deutsche Verlagspreis verliehen. Hauptgewinner gab es drei.

Buchmesse
Thomas Gottschalk: Ich hatte verdammtes Glück

Thomas Gottschalk: Ich hatte verdammtes Glück

Karriere machen ist auch eine Sache des Timing. Dies weiß auch Thomas Gottschalk.

Harry Hole Foundation
Jo Nesbø: Mit Krimi-Einnahmen gegen Analphabetismus

Jo Nesbø: Mit Krimi-Einnahmen gegen Analphabetismus

Jo Nesbø legt mit "Messer" seinen zwölften Harry-Hole-Roman vor. Der Norweger ist einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren der Welt, liest aber selbst keine Krimis. Ein Interview über Hemingway und Bukowski, die Unzuverlässigkeit Hollywoods und die Fliege an der Wand.

Buchmesse
Doris Dörrie versinkt beim Schreiben in Erinnerungen

Doris Dörrie versinkt beim Schreiben in Erinnerungen

Bekannt wurde sie als Filmregisseurin, aber Doris Dörrie ist auch eine veritable Autorin.

Ex-NBA-Star
Nowitzki: "Unsere nahe Zukunft liegt erstmal in Amerika"

Nowitzki: "Unsere nahe Zukunft liegt erstmal in Amerika"

Vor einem halben Jahr ist Basketball-Superstar Dirk Nowitzki abgetreten. Im dpa-Interview spricht er über seinen tränenreichen Abschied und die Liebe seiner Fans. Außerdem geht es um verpasste Chancen und Vorbilder jenseits des Basketballfelds.

Frankfurt

Kanada 2020 Gastland der Buchmesse

Frankfurt  - Unter dem Motto „Singular Plurality“ (Einzigartige Pluralität) will sich Kanada 2020 als Ehrengast auf der Frankfurter ...

Verleger, Buchhändler un Co.
Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse hatte bereits Norwegens Kronprinz Haakon zu Besuch. Weitere Prominenz wird erwartet. Ab Samstag dürfen dann alle Leseratten auf die Messe.

Virtuelle Welten
Die Buchmesse zieht die VR-Brille auf

Die Buchmesse zieht die VR-Brille auf

Laufen Bild und Ton, Games und Technik dem Lesen den Rang ab? Oder erweitern sie nur die Möglichkeiten des Erzählens? Diese Frage ist eines der zentralen Themen der Buchmesse. Autoren, Buchhändler und Verleger können in Frankfurt erstmals in virtuelle Welten eintauchen.

Frankfurter Buchmesse
Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Die Tolino-E-Reader sind fast komplett überarbeitet worden. Während sich die neue Oberklasse ergonomisch bis bruchfest gibt, erfährt das Einstiegsmodell nicht nur beim Design eine deutliche Aufwertung.

Frankfurt

Auftakt
Hoher Besuch, Umsatzplus und mahnende Worte

Hoher Besuch, Umsatzplus und mahnende Worte

Frankfurt  - Zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse blickt die Branche auf positive Marktzahlen, sieht sich aber zugleich in ...

Rastede

Einzelhandel In Rastede
Lust am Lesen lässt nicht nach

Lust am Lesen lässt nicht nach

Rastede  - In Frankfurt wird an diesem Mittwoch die Buchmesse eröffnet, erstmals seit 2012 stieg die Zahl der Buchkäufe wieder. Die Begeisterung fürs Buch ist auch für die Eheleute Tiemann der Ansporn, weiterzumachen, dabei wären sie durchaus interessiert, ihr Geschäft zu verkaufen.

Auftakt in Frankfurt
Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Mit der einst krisengeplagten Buchbranche scheint es aufwärts zu gehen. Doch drängende gesellschaftliche Probleme bereiten Grund zur Sorge. Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse gab es viele mahnende Worte - und eine Kronprinzessin, die ein Gedicht vortrug.

Buchmesse
Norwegens Kronprinzenpaar in Frankfurt eingetroffen

Norwegens Kronprinzenpaar in Frankfurt eingetroffen

Berlin - Köln - Frankfurt: Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon sind im Literaturzug zur Buchmesse angereist

Frankfurt/Main

Literatur
Saša Stanišicćmit Deutschem Buchpreis ausgezeichnet

Saša Stanišicćmit Deutschem Buchpreis ausgezeichnet

Frankfurt/Main  - Saša Stanišicć erhält den Deutschen Buchpreis 2019. Das gab die Jury am Montag in Frankfurt am Main bekannt. Sein ...

Kronprinzessin mit dem Literaturzug unterwegs

Kronprinzessin mit dem Literaturzug unterwegs

Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit (46/links) hat sich mit einem Literaturzug auf den Weg zur Frankfurter Buchmesse ...

Frankfurt

Buchmesse erwartet Nobelpreisträgerin

Frankfurt  - Die frischernannte Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk kommt zur Frankfurter Buchmesse. Die 57-jährige Polin ...