News
BSH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umstrittene Ostseepipeline
Umwelthilfe will Nord Stream 2 stoppen

Umwelthilfe will Nord Stream 2 stoppen

Nach dem Klimaschutzgebot des Bundesverfassungsgerichts sieht die Deutsche Umwelthilfe die Baugenehmigung für Nord Stream 2 als nichtig an. Sie fordert, eine Klimaschutzprüfung nachzuholen.

Umstrittene Pipeline
Arbeiten an Nord Stream 2 laufen weiter

Arbeiten an Nord Stream 2 laufen weiter

Ursprünglich sollten aus Naturschutzgründen erst Ende Mai wieder Rohre für die deutsch-russische Gasleitung verlegt werden. Nun gehen die Arbeiten bereits weiter. Es fehlen nur noch wenige Kilometer.

Wangerooge/Norderney

Verschmutzungen an der Küste
Angespülte Klumpen meist kein Paraffin

Angespülte Klumpen meist kein Paraffin

Wangerooge/Norderney  - Die rätselhaften Klumpen landeten unter anderem an den Stränden von Wangerooge, Norderney und Langeoog. Nur bei zwei Proben handelte es sich laut Bundesregierung um Paraffin. Trotzdem bleiben viele Fragen offen.

Zwei Kilometer
Nord Stream darf Leitung in deutschen Gewässern legen

Nord Stream darf Leitung in deutschen Gewässern legen

Die Arbeiten in deutschen Gewässern waren zunächst aus Gründen des Vogelschutzes gestoppt worden - nun gibt eine Behörde grünes Licht für die Ablage der Nord Stream 2 auf dem Meeresboden.

Gaspipeline
Nord Stream darf zwei Kilometer Leitung legen

Nord Stream darf zwei Kilometer Leitung legen

Naturschützer sind dagegen, doch die zuständige Behörde erlaubt nun, für die Gaspipeline Nord Stream 2 in deutschen Gewässern Rohre ins Meer zu legen. Es geht um einige der letzten Teilstücke.

Emden/Norderney

Vor 80 Jahren sank die „Ossian“ vor Norderney
Torpedos versetzten dem Frachter den Todesstoß

Torpedos versetzten dem Frachter den Todesstoß

Emden/Norderney  - Britische Flugzeuge versenkten am 15. Mai 1941 vor Norderney den schwedischen Frachter „Ossian“. Jahrzehnte später fanden ostfriesische Taucher das Wrack. Ihre Recherchen klären ein Stück Kriegsgeschichte auf.

Emden

die ostfriesischen Gezeitentaucher
Auf der Suche nach Wracks

Auf der Suche nach Wracks

Emden  - Neun Männer und ein Ziel: Wracks auf dem Grund der Nordsee aufspüren und erforschen. Die Gezeitentaucher aus Emden und Umgebung hellen das Schicksal vieler (Kriegs-)Schiffe auf.

Wardenburg

Rätsel um Bäume in Wardenburg
16 große Erlen gepflanzt – doch keiner will sie haben

16 große Erlen gepflanzt – doch keiner will sie haben

Wardenburg  - Der Wardenburger Bauhof hat 16 Bäume auf einer biologischen Schutzfläche gepflanzt. Doch dort sind sie völlig fehl am Platze. Warum, das erklärt BSH-Vorsitzender Dr. Remmer Akkermann.

Wardenburg/Großenkneten

Streit zwischen Oldenburg und Großenkneten
Wardenburger positionieren sich in Trinkwasserfrage

Wardenburger positionieren sich in Trinkwasserfrage

Wardenburg/Großenkneten  - Die Stadt Oldenburg will Trinkwasser im Hegeler Wald fördern – gegen den Widerstand der Großenkneter, auf deren Gebiet das Waldstück liegt. Das Ansinnen könnte auch die Gemeinde Wardenburg ganz direkt betreffen.

Wardenburg/Großenkneten

Trinkwasserversorgung
Umweltausschuss Wardenburg gegen Wasserentnahme im Hegeler Wald

Umweltausschuss Wardenburg gegen Wasserentnahme im Hegeler Wald

Wardenburg/Großenkneten  - Die Stadt Oldenburg will Trinkwasser im Hegeler Wald fördern – gegen den erbitterten Widerstand der Großenkneter, auf deren Gebiet dieses Waldstück liegt. Das Ansinnen beschäftigt auch die Gemeinde Wardenburg und führte im jüngsten Umweltausschuss zu längeren Diskussionen.

Umwelt
Nabu reicht Klage gegen Gaspipeline Nord Stream 2 ein

Nabu reicht Klage gegen Gaspipeline Nord Stream 2 ein

Widersprüche sind abgewiesen, nun bleibt noch der Klageweg. Die Naturschutzorganisation Nabu zieht gegen das umstrittene Gaspipeline-Projekt vor Gericht.

Burhave

Groß wie ein Ziegelstein
Klumpen landen auch an Butjadinger Küste

Klumpen landen auch an Butjadinger Küste

Burhave  - Die vermutlich aus Paraffin bestehenden Klumpen verschmutzten auch schon die Strände von Borkum und Langeoog. Nun werden die Proben aus Butjadingen genauer untersucht.

Ostsee-Pipeline
Umwelthilfe klagt gegen Weiterbau von Nord Stream 2 ein

Umwelthilfe klagt gegen Weiterbau von Nord Stream 2 ein

Nord Stream 2 soll künftig 55 Milliarden Kubikmeter Erdgas pro Jahr von Russland nach Deutschland befördern. Der Streit um eine Baugenehmigung setzt sich nun fort.

Gaspipeline
Baugenehmigung für Nord Stream 2 wohl bald vor Gericht

Baugenehmigung für Nord Stream 2 wohl bald vor Gericht

Der Streit um eine Baugenehmigung für die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 setzt sich fort, bald wohl auch vor Gericht.

Sage

Infoblatt zu Naturschutzgebiet
Weckruf an den Sager Meeren

Weckruf       an den Sager Meeren

Sage  - Zwölf Seiten Informationen, Bilder und Kartenmaterial: Das Naturschutz Forum Deutschland und die Biologische Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems haben ein Infoblatt über das Naturschutzgebiet Sager Meere, Kleiner Sand und Heumoor veröffentlicht.

Deutscher Wetterdienst
Sturmtief "Klaus" bringt orkanartige Böen

Sturmtief "Klaus" bringt orkanartige Böen

Ein Sturmtief pustet Deutschland kräftig durch. Bis Donnerstagabend verläuft es glimpflich, die Feuerwehr ist vor allem wegen umgestürzter Bäume gefordert. Bäume kippen auch auf Oberleitungen.

Oldenburg

Analyse zur Sicherheit auf der Nordsee
Neue Wege für dicke Pötte!

Neue Wege für dicke Pötte!

Oldenburg  - Die Havarie des Containerfrachters „MSC Zoe“ hat die Küstenregion aufgerüttelt. Doch sind die richtigen Lehren daraus gezogen worden? Zwei Experten meinen – Nein! In ihrer Analyse schreiben sie, warum wir für die Schifffahrt in der Nordsee ein neues Denken brauchen.

Nordwesten/Hamburg

Für die Schifffahrt
Wind, Wetter und Seegang auf einen Blick

Wind, Wetter und Seegang auf einen Blick

Nordwesten/Hamburg  - Wie viel Seegang ist zu erwarten, wie hoch werden die Wellen sein und wie stark der Wind, wird es regnen und wie ...

Gaspipeline
Nord Stream 2: Antrag auf Sofort-Vollzug der Baugenehmigung

Nord Stream 2: Antrag auf Sofort-Vollzug der Baugenehmigung

Im Streit um den Weiterbau der Gaspipeline durch die Ostsee drückt der Betreiber aufs Tempo. Ein neuer Antrag richtet sich gegen Widerstände von Naturschützern.