NWZonline.de

bremer-landgericht

News
BREMER-LANDGERICHT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Volksverhetzung in Bremen
Staatsanwaltschaft legt Revision gegen Latzel-Freispruch ein

Staatsanwaltschaft legt Revision gegen Latzel-Freispruch ein

Bremen  - Das Landgericht hatte den streng konservativen Bremer Pastor vom Vorwurf der Volksverhetzung freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft will Olaf Latzel nach seinen Aussagen über Homosexuelle nicht davonkommen lassen.

Bremen

Fall Olaf Latzel
Bremer Pastor vom Vorwurf der Volksverhetzung freigesprochen

Bremer Pastor vom Vorwurf der Volksverhetzung freigesprochen

Bremen  - Der Bremer Pastor Olaf Latzel hatte Homosexualität als „Degenerationsform der Gesellschaft“ bezeichnet. Doch die Verurteilung wegen Volksverhetzung wurde nun am Bremer Landgericht gekippt.

Bremen

Sanierung von Segelschulschiff
Gericht weist Klagen im Millionenstreit um „Gorch Fock“ ab

Gericht weist Klagen im Millionenstreit um „Gorch Fock“ ab

Bremen  - Ein Gericht hat die Klagen im Millionenstreit um das Segelschulschiff „Gorch Fock“ abgewiesen. Damit wurde das Urteil des Oberlandesgerichts Oldenburg bestätigt.

Groß Köhren/Oldenburg/Bremen

Drogenplantage in Harpstedt
2000 Cannabispflanzen gefunden - 37-Jähriger muss ins Gefängnis

2000 Cannabispflanzen gefunden - 37-Jähriger muss ins Gefängnis

Groß Köhren/Oldenburg/Bremen  - Es war eine der größten Drogenplantagen der letzten Jahre, die 2019 in der Samtgemeinde Harpstedt entdeckt wurde. Jetzt wurde der Erbauer vor dem Oldenburger Landgericht verurteilt.

Groß Köhren/Oldenburg

Prozess um Drogenplantage in Harpstedt
Angeklagter will Mittäter nicht nennen

Angeklagter will Mittäter nicht nennen

Groß Köhren/Oldenburg  - Der geplante Deal im Prozess um eine Drogenplantage in Groß Köhren (Samtgemeinde Harpstedt) ist geplatzt. Den Angeklagten erwartet ab Dezember ein weiterer Mammutprozess.

Transfer-Streit
Werder und Klaassen-Berater vor Gericht

Werder und Klaassen-Berater vor Gericht

Bremen (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem Verkauf von Davy Klaassen an Ajax Amsterdam liefert sich Bundesliga-Absteiger ...

Bremen

Versuchter Mord in Bremen
Mann soll fünf Mal auf sein Opfer geschossen haben

Mann soll fünf Mal auf sein Opfer geschossen haben

Bremen  - Auf offener Straße soll ein Mann im August mindestens fünf Mal auf einen 37-Jährigen geschossen haben. Das Opfer musste daraufhin operiert werden. Der Angeklagte muss sich nun vor Gericht verantworten.

Bremen/Achim

Spektakulärer Prozess in Bremen
Drogenhandel im großen Stil – fünf Männer vor Gericht

Drogenhandel im großen Stil – fünf Männer vor Gericht

Bremen/Achim  - Ausgeklügelte Drogengeschäfte sollen fünf Männer in Achim bei Bremen aufgezogen haben: Bestellungen liefen etwa über verschlüsselte Handys. Der Prozess könnte aber wegen einer unerwarteten Wendung noch abgebrochen werden.

Delmenhorst/Oldenburg

Delmenhorster vor Gericht
Mann setzt Pfefferspray ein und flieht mit Goldring

Mann setzt Pfefferspray ein und flieht  mit  Goldring

Delmenhorst/Oldenburg  - Ein 37-Jähriger aus Delmenhorst soll den Verkäufer eines Goldringes mit Pfefferspray angegriffen und dann mit dem Ring geflüchtet sein. Vor Gericht schilderte der Angeklagte seine Version der Tat.

Bremen

Nachbarn Getötet – Leiche Zerstückelt
Rentner in Bremen zu 14 Jahren Haft verurteilt

Rentner in Bremen   zu 14 Jahren Haft  verurteilt

Bremen  - Warum hat ein 65-jähriger Rentner seinen Nachbarn erschossen und dessen Leiche zerstückelt? An der Schuld gab es vor dem Bremer Landgericht keinen Zweifel. Doch die Tat wirft immer noch Fragen auf.

Bremen

Brandstifter kommt in Psychiatrie

Bremen  - Wegen der Legung mehrerer Brände in einem Kleingartenverein in Gröpelingen im vergangenen Jahr ist ein 53-Jähriger ...

Bremen

Spektakulärer Prozess In Bremen
Staatsanwältin nimmt Revolver und drückt ab

Staatsanwältin nimmt Revolver und drückt ab

Bremen  - Ein 65-Jähriger soll seinen Nachbarn erschossen und zerstückelt haben. Der Angeklagte beteuert jedoch, das Opfer habe sich selbst umgebracht. Die Staatsanwältin prüft diese These mit einem ungewöhnlichen Experiment.

Bremen

Justiz
Mann wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt

Mann wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt

Bremen  - Das Bremer Landgericht hat am Dienstag einen 22-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung in zwei Fällen zu ...

Bremen

Gericht
Zweifel an Aussagen im „Zerstückelungs-Prozess“

Bremen  - War es ein tragischer Unfall, der einen 50-Jährigen das Leben kostete, Suizid oder ein Verbrechen? Diesen Fragen ...

Bremen

Drei Brandstiftungen In Bremerhaven
Viereinhalb Jahre Haft für 22-Jährigen

Viereinhalb Jahre  Haft für 22-Jährigen

Bremen  - Es ist nach wie vor unklar, warum der Verurteilte die Brände gelegt hat. Die Staatsanwaltschaft hatte fünfeinhalb Jahre Haft gefordert.

Bremen

Verzweiflungstat In Bremen
Leichenteile auf Gepäckträger transportiert

Leichenteile auf Gepäckträger transportiert

Bremen  - Ein 65-jähriger Renter aus Bremen wurde wegen Totschlag und Störung der Totenruhe angeklagt. Nun gestand er vor dem Bremer Landesgericht, seinen Nachbarn 2019 zerstückelt, aber nicht getötet zu haben.

Bremen

Fünfeinhalb Jahre Haft Gefordert
Brandstiftungen in Bremerhaven – Prozess kurz vor Urteil

Brandstiftungen  in Bremerhaven –  Prozess   kurz vor Urteil

Bremen  - Der 22-Jährige soll in Bremerhaven vier Feuer zwischen 2017 und 2019 gelegt haben. Die Verteidiger des Angeklagten plädierten auf eine Bewährungsstrafe.

Bremen

Justiz
Auseinandersetzung endet im Krankenhaus

Auseinandersetzung endet im Krankenhaus

Bremen  - Lange Zeit schwelte der Konflikt, im November 2019 eskalierte die Situation. Ein 40-Jähriger muss sich seit Mittwoch ...

Bremen

Prozessstart 15 Jahre nach der Tat

Bremen  - Fast 15 Jahre nach dem Überfall auf eine Sparkassenfiliale in Habenhausen hat vor dem Bremer Landgericht ein Prozess ...