News
BND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rezension
Viel Aufwand – wenig Erkenntnis

Viel Aufwand – wenig Erkenntnis

In der Geschichte des Bundesnachrichtendienstes (BND) und seiner Vorgängereinrichtung „Organisation Gehlen“ hat ...

Klagen von Journalisten
Ex-BND-Chef warnt Karlsruhe: Sicherheit nicht gefährden

Ex-BND-Chef warnt Karlsruhe: Sicherheit nicht gefährden

Das Verfassungsgericht verhandelt bald über Klagen von Journalisten. Sie sehen internationale Recherchen durch den BND gefährdet. Wird der Nachrichtendienst zahnlos? Ex-Chef Gerhard Schindler sieht Deutschlands Sicherheit in Gefahr.

Rückkehr von IS-Anhängern
CDU-Politiker Schuster: Wollen Gefährder "in Haft sehen"

CDU-Politiker Schuster: Wollen Gefährder "in Haft sehen"

Berlin (dpa) - Deutschland ist nach Ansicht des CDU-Innenpolitikers Armin Schuster ausreichend auf die Rückkehr ...

Übernahmevorhaben
Waffenhersteller Heckler & Koch steht zum Verkauf

Waffenhersteller Heckler & Koch steht zum Verkauf

Südwestlich von Stuttgart ist der Waffenhersteller Heckler & Koch beheimatet, der die Bundeswehr als größten Kunden hat. Künftig könnten ausländische Investoren das Sagen haben bei der Firma.

Aufbau von neuem Datennetz
Huawei weist Sicherheitsbedenken zu 5G-Netz zurück

Huawei weist Sicherheitsbedenken zu 5G-Netz zurück

China ist dank Huawei beim Aufbau des neuen Datennetzes führend. Unternehmensgründer Ren Zhengfei würde auch gerne mit Deutschland ins Geschäft kommen. Doch sind die Chinesen vertrauenswürdig?

Große Lücken auf dem Land
Bundesregierung sucht Wege für bessere Mobilfunkversorgung

Bundesregierung sucht Wege für bessere Mobilfunkversorgung

Deutschland dümpelt beim Mobilfunkausbau im internationalen Vergleich hinterher - weil die Koalition zu wenig unternommen habe, wettert die Opposition. Die Bundesregierung will das nun ändern.

Flächendeckende 4G-Versorgung
Kabinett beschließt Eckpunkte für Mobilfunkstrategie

Kabinett beschließt Eckpunkte für Mobilfunkstrategie

Deutschland dümpelt beim Mobilfunkausbau im internationalen Vergleich hinterher - weil die Koalition zu wenig unternommen habe, wettert die Opposition. Die Bundesregierung will das nun ändern.

Emden

Informatik
Viele Überwachungskameras mit Sicherheitsrisiken

Emden  - Wer in seinem Zuhause eine Überwachungskamera installiert, verspricht sich davon ein höheres Maß an Sicherheit. ...

Anschlag vom 19. Dezember 2016
Streit um Drohvideos des Weihnachtsmarkt-Attentäters

Streit um Drohvideos des Weihnachtsmarkt-Attentäters

Ein Aufnahme, in dem Anis Amri eine Pistole in der Hand hat, soll nach dem Anschlag von einem ausländischen Geheimdienst an den BND weitergeleitet worden sein. Nun mehren sich in Berlin die Forderungen, das bisher unbekannte Video des Attentäters herauszugeben.

Berlin

Terroranschlag
Unmut über Sicherheitsbehörden

Berlin  - Das Bekanntwerden eines neuen Videos des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri hat im Untersuchungsausschuss ...

Weihnachtsmarkt-Attentäter
Unbekanntes Amri-Video liegt Sicherheitsbehörden vor

Unbekanntes Amri-Video liegt Sicherheitsbehörden vor

Das Video, das der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter von 2016 vor seiner Tat aufnahm, ist nicht sein einziges. Ein weiteres liegt mehreren Sicherheitsbehörden vor - offenbar aber nicht den Untersuchungsausschüssen von Bundestag und Landesparlamenten.

Übereinstimmende Berichte
Medien: BND hat bislang unbekanntes Amri-Video

Medien: BND hat bislang unbekanntes Amri-Video

Tage vor dem Berliner Weihnachtsmarkt-Anschlag von 2016 nahm der Attentäter ein Video auf, in dem er sich zum IS bekannte. Nun kommt heraus: Es gibt ein weiteres Video, in dem er mit Terror drohte.

Gerhard Conrad

Gerhard Conrad

Mit Gerhard Conrad geht einer der bekanntesten deutschen Geheimdienstler in den Ruhestand. Der 64 Jahre alte Mitarbeiter ...

Gereist, geehrt und gewonnen

Gereist,  geehrt und  gewonnen

Die Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller empfing politisch interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger ...

Johann Kiehn
Millionen Erdogan-Wähler

Betrifft: „Hilfe für Willige“, Kommentar von Detlef Drewes zur Debatte um die Seenotrettung, Meinung, 19. Juli

Gesangsshow
"The Masked Singer" geht in die letzte Runde

"The Masked Singer" geht in die letzte Runde

Engel, Kudu, Grashüpfer, Astronaut und Monster - sie alle müssen am Donnerstag ihre Masken lüften. Wer steckt darunter? Und wird ProSieben seine Erfolgsserie fortsetzen?

Cloppenburg

Verschwörungsstory auf Kinoleinwand

Cloppenburg  - In Zusammenarbeit mit dem Haus der Senioren zeigt das Cine-Center-Cloppenburg, Osterstraße 38, am Mittwoch, 14. ...

Berlin

Geheimdienste
So studieren Nachwuchsspione

So studieren Nachwuchsspione

Berlin  - Im Hörsaal geht es um Grundlagen und Theorien. Doch um da reinzukommen, müssen die Studenten erst durch die Schleuse – und vorher die Sicherheitsüberprüfung überstehen.

50 Nachwuchs-Agenten dabei
Streng geheim: Ein Masterstudiengang für Spione

Streng geheim: Ein Masterstudiengang für Spione

Seit dem 1. Juli studieren 50 Nachwuchs-Agenten in Berlin "Geheimdienst- und Sicherheitsstudien". Es geht um Grundlagen und Theorie für Spione - und die Glaubwürdigkeit der Nachrichtendienste.