News
BMVG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach den Landtagswahlen
Ernüchterung und Atempause für Wackel-GroKo

Ernüchterung und Atempause für Wackel-GroKo

Erleichterung bei den GroKo-Partnern - aber auch extreme Nüchternheit. Die Sensationsergebnisse der AfD markieren einen tiefen Einschnitt. Das Regieren in Berlin wird nicht einfacher.

Kampf um Provinzhauptstadt
Taliban-Großangriff auf nordafghanische Stadt Kundus

Taliban-Großangriff auf nordafghanische Stadt Kundus

Während Vertreter der Taliban und der USA im Golfemirat Katar weiter an einem Abkommen über Wege zum Frieden in Afghanistan feilen, versuchen Taliban-Kämpfer, die Provinzhauptstadt Kundus zu überrennen. Sicherheitskräfte versuchen, den Angriff abzuwehren.

Kämpfe um Idlib
Moskau: Syrische Armee ruft einseitig Waffenruhe aus

Moskau: Syrische Armee ruft einseitig Waffenruhe aus

Russland kündigt einmal mehr eine Waffenruhe für die Rebellenhochburg Idlib an. Die syrische Armee will sie einseitig umsetzen. Moskau richtet auch einen Appell an die anderen Konfliktparteien.

Berlin

Ausrüstung
Soldaten drückt der Schuh

Soldaten drückt der Schuh

Berlin  - Die Bundeswehr und die Mängelliste – das ist eine nicht endende Geschichte. Nun gibt es den nächsten Minuspunkt.

Berlin

Ausrüstung
Soldaten drückt der Schuh

Soldaten drückt der Schuh

Berlin  - Die Bundeswehr und die Mängelliste – das ist eine nicht endende Geschichte. Nun gibt es den nächsten Minuspunkt.

Waldbrände im Amazonasgebiet
Brasilien: Bolsonaro fordert Entschuldigung von Macron

Brasilien: Bolsonaro fordert Entschuldigung von Macron

Brasiliens Präsident ist sauer: In der Debatte um die Waldbrände in der Amazonasregion fühlt er sich von den reichen Industrieländern übergangen. Bevor er die Millionen-Hilfe für die Löscharbeiten annehmen will, fordert der Rechtspopulist ein Zeichen.

Brasília

Amazonasgebiet
43 000 Soldaten bekämpfen Feuer

43 000 Soldaten bekämpfen Feuer

Brasília  - Betroffen sind oftmals Flächen in Privatbesitz. Umweltschützer sehen einen Hauptverantwortlichen für die Brände.

Hercules-Löschflugzeuge
Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Lange hat er gezaudert, jetzt schickt Brasiliens Präsident die Streitkräfte in das Katastrophengebiet am Amazonas. Auch Tausende Kilometer entfernt in Biarritz stehen die Brände auf der Agenda. Die G7 wollen beim Kampf gegen die Flammen helfen.

Einigung erreicht
Soldaten in Uniform fahren ab Januar kostenlos mit der Bahn

Soldaten in Uniform fahren ab Januar kostenlos mit der Bahn

Die Rede ist von Respekt und Dank für den Dienst: Mit Beginn des kommenden Jahres können Soldaten in Uniform Gratistickets bei der Deutschen Bahn buchen. Die Bundeswehr zahlt für aktive Soldaten einen Pauschalbetrag.

Bund zahlt der Bahn Millionen
Einigung: Soldaten in Uniform fahren gratis mit der Bahn

Einigung: Soldaten in Uniform fahren gratis mit der Bahn

Ein erstes Problem hat die neue Verteidigungsministerium Kramp-Karrenbauer praktisch vom Tisch. Soldaten der Bundeswehr sollen künftig in Uniform gratis mit den Fernzügen reisen können.

Berlin

Zapfenstreich
Der gesungene Traum vom „Frieden“

Der gesungene Traum vom „Frieden“

Berlin  - Großer Zapfenstreich mit „Wind of Change“ von den Scorpions: Sänger Klaus Meine sieht in dem Song, den sich die ...

Berlin

AfD fordert: Generalmajor suspendieren

Berlin  - Der Streit um die Haltung aktiver und früherer Bundeswehroffiziere zur AfD wird schärfer. In einem Schreiben an ...

"Wind of Change" zum Abschied
Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen

Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen

Leichte Jahren waren es für Ursula von der Leyen im Verteidigungsministerium nicht. Sie selbst beschreibt es als forderndste Aufgabe. Mit großer Zeremonie hat die Bundeswehr sie aus dem Amt und nach Brüssel verabschiedet.

Verhandlungen laufen
Gratis-Bahnfahrten für Soldaten: AKK will rasche Lösung

Gratis-Bahnfahrten für Soldaten: AKK will rasche Lösung

Die Idee klingt einfach: Soldaten in Uniform sollen gratis mit der Bahn fahren dürfen. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte das gleich nach ihrem Amtsantritt angekündigt - aber es gibt Hürden.

Berlin

Verzögerung bei Gratis-Zugfahrten

Berlin  - Die Gespräche zwischen Verteidigungsministerium und Bahn über Gratis-Zugfahrten für Soldaten in Uniform gestalten ...

Hit der Scorpions
Von der Leyen will "Wind of Change" für Zapfenstreich

Von der Leyen will "Wind of Change" für Zapfenstreich

Drei Lieder zum Abschied: Die Auswahl der Stücke für den großen Zapfenstreich am Ende einer Amtszeit sind ein Statement der besonderen Art. Mancher zieht damit ernsthaft Bilanz, andere verleihen der feierlichen Zeremonie ein Augenzwinkern.

Berlin

Verteidigungsministerium
So teuer sind die Beraterdienste

So teuer sind die Beraterdienste

Berlin  - Der Vergabemodus in von der Leyens Amtszeit belastet ihre Nachfolgerin. Die Opposition ist darüber empört.

Im ersten Halbjahr
Verteidigungsministerium gab 155 Millionen für Berater aus

Verteidigungsministerium gab 155 Millionen für Berater aus

Wie viel Expertise von außen braucht die Bundesregierung? Bei dieser Frage gehen die Meinungen in den einzelnen Ressorts auseinander. Die mit Abstand höchsten Ausgaben für Berater verzeichnet ein Ministerium, das bei diesem Thema unter besonderer Beobachtung steht.

Militäroffensive abgewendet?
Türkei und USA einigen sich auf "Friedenszone" in Nordsyrien

Türkei und USA einigen sich auf "Friedenszone" in Nordsyrien

Drei Tage haben die Türkei und die USA über die Lage im Norden Syriens beraten. Jetzt gibt es eine Einigung - die auch die Rückkehr von Flüchtlingen umfasst.