News
BMVG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/München

Sicherheit
Turbulenzen bei Airbus

Turbulenzen bei Airbus

Berlin/München  - Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen 17 Airbus-Mitarbeiter wegen unerlaubten Besitzes von Dokumenten ...

Verteidigungsministerium
Ermittlungen zu Bundeswehr-Dokumenten bei Airbus

Ermittlungen zu Bundeswehr-Dokumenten bei Airbus

Mitarbeiter von Airbus stehen im Verdacht, sich unerlaubt Unterlagen über zwei Rüstungsprojekte der Bundeswehr beschafft zu haben. Das Unternehmen hat den Fall selbst gemeldet. Auch die Verteidigungsministerin äußert sich.

Taliban-Angriff
Viele Tote nach Lkw-Bombe und US-Luftschlag in Afghanistan

Viele Tote nach Lkw-Bombe und US-Luftschlag in Afghanistan

Afghanistan erlebt gerade, was Experten nach dem Abbruch der Gespräche zwischen den USA und den Taliban prophezeit haben. Die Gewalt eskaliert.

"Spiegel"-Bericht
50 neue rechtsextreme Verdachtsfälle in der Bundeswehr

50 neue rechtsextreme Verdachtsfälle in der Bundeswehr

Das Verteidigungsministerium will Rechtsextremisten aus der Bundeswehr entfernen und dafür den Militärgeheimdienst MAD stärken. Seit Mai gibt es weitere Fälle. Auch die Opposition ist beunruhigt.

Auftrag der Armee
Heckler & Koch modernisiert britische Sturmgewehre

Heckler & Koch modernisiert britische Sturmgewehre

Oberndorf (dpa) - Der hoch verschuldete Waffenhersteller Heckler & Koch (H&K) hat einen wichtigen Großauftrag ...

43 Tote auf Bahamas
Hurrikan "Dorian" zieht in Richtung Kanada

Hurrikan "Dorian" zieht in Richtung Kanada

Das Ausmaß der Zerstörung auf den Bahamas ist noch nicht zu überblicken. Auch deutsche Soldaten werden dort Hilfe leisten. Die US-Küste scheint glimpflich davongekommen zu sein. Jetzt zieht der Sturm auf Kanada zu.

Rechtsextremismus im Fokus
Militärgeheimdienst MAD wird reformiert

Militärgeheimdienst MAD wird reformiert

Deutlich mehr Stellen, ein ziviler Vizepräsident, eine eigene Abteilung für die Abwehr von Extremisten. Der Militärische Abschirmdienst wird neu aufgestellt. Das Verteidigungsministerium reagiert damit auch auf Kritik.

Viele Tote auf den Bahamas
Hurrikan "Dorian" in den USA auf Land getroffen

Hurrikan "Dorian" in den USA auf Land getroffen

"Dorian" hat die Bahamas verlassen, das Ausmaß der Zerstörung ist aber längst noch nicht zu überblicken. Die Regierung rechnet mit vielen weiteren Toten, auch deutsche Soldaten sollen helfen. Nun hat der Sturm die Küste der USA erreicht.

Pentagon gibt Geld frei
Demokraten erbost über Milliardensumme für Trumps Grenzmauer

Demokraten erbost über Milliardensumme für Trumps Grenzmauer

Seit langem versucht Präsident Trump, Geld für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko aufzutreiben. Er hat einen umstrittenen Weg dafür gewählt. Nun werden die Pläne konkret - und die Empörung ist groß.

Berlin

Expertise
IBM war der Top-Berater

Berlin  - Der Technologieriese IBM war im ersten Halbjahr die Nummer eins unter den Beraterfirmen der Bundesregierung. Die ...

US-Technologieriese
IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

Für 333 Millionen Euro hat die Bundesregierung im ersten Halbjahr externe Expertise eingekauft. Das meiste Geld ging an große Technologie- und Beratungsunternehmen. Unter den Top Ten sind auch Firmen, die in den Blick eines Untersuchungsausschusses geraten sind.

Nach den Landtagswahlen
Ernüchterung und Atempause für Wackel-GroKo

Ernüchterung und Atempause für Wackel-GroKo

Erleichterung bei den GroKo-Partnern - aber auch extreme Nüchternheit. Die Sensationsergebnisse der AfD markieren einen tiefen Einschnitt. Das Regieren in Berlin wird nicht einfacher.

Kampf um Provinzhauptstadt
Taliban-Großangriff auf nordafghanische Stadt Kundus

Taliban-Großangriff auf nordafghanische Stadt Kundus

Während Vertreter der Taliban und der USA im Golfemirat Katar weiter an einem Abkommen über Wege zum Frieden in Afghanistan feilen, versuchen Taliban-Kämpfer, die Provinzhauptstadt Kundus zu überrennen. Sicherheitskräfte versuchen, den Angriff abzuwehren.

Kämpfe um Idlib
Moskau: Syrische Armee ruft einseitig Waffenruhe aus

Moskau: Syrische Armee ruft einseitig Waffenruhe aus

Russland kündigt einmal mehr eine Waffenruhe für die Rebellenhochburg Idlib an. Die syrische Armee will sie einseitig umsetzen. Moskau richtet auch einen Appell an die anderen Konfliktparteien.

Berlin

Ausrüstung
Soldaten drückt der Schuh

Soldaten drückt der Schuh

Berlin  - Die Bundeswehr und die Mängelliste – das ist eine nicht endende Geschichte. Nun gibt es den nächsten Minuspunkt.

Berlin

Ausrüstung
Soldaten drückt der Schuh

Soldaten drückt der Schuh

Berlin  - Die Bundeswehr und die Mängelliste – das ist eine nicht endende Geschichte. Nun gibt es den nächsten Minuspunkt.

Waldbrände im Amazonasgebiet
Brasilien: Bolsonaro fordert Entschuldigung von Macron

Brasilien: Bolsonaro fordert Entschuldigung von Macron

Brasiliens Präsident ist sauer: In der Debatte um die Waldbrände in der Amazonasregion fühlt er sich von den reichen Industrieländern übergangen. Bevor er die Millionen-Hilfe für die Löscharbeiten annehmen will, fordert der Rechtspopulist ein Zeichen.

Brasília

Amazonasgebiet
43 000 Soldaten bekämpfen Feuer

43 000 Soldaten bekämpfen Feuer

Brasília  - Betroffen sind oftmals Flächen in Privatbesitz. Umweltschützer sehen einen Hauptverantwortlichen für die Brände.

Hercules-Löschflugzeuge
Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Lange hat er gezaudert, jetzt schickt Brasiliens Präsident die Streitkräfte in das Katastrophengebiet am Amazonas. Auch Tausende Kilometer entfernt in Biarritz stehen die Brände auf der Agenda. Die G7 wollen beim Kampf gegen die Flammen helfen.