News
BKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Schiff in Bremer Lürssen-Werft
Russische Jacht war ohne Antrieb unterwegs

Russische Jacht war ohne Antrieb unterwegs

Bremen  - Eine russiche Jacht wurde in der Nacht von Hamburg nach Bremen geschleppt. Wo sie jetzt genau liegt und warum sie nicht mit eigener Kraft fahren durfte.

Oligarchen
Geldwäsche, Sanktionsverstoß: Justiz ermittelt gegen Russen

Geldwäsche, Sanktionsverstoß: Justiz ermittelt gegen Russen

Ein Anhänger Putins könnte gegen die von der EU verhängten Sanktionen verstoßen haben - in Deutschland. Auch Geldwäsche in Millionenhöhe steht im Raum. Die deutsche Justiz ermittelt mit einem Großaufgebot.

Bandenkriege
Lagebild Organisierte Kriminalität: Brutalität nimmt zu

Lagebild Organisierte Kriminalität: Brutalität nimmt zu

Der Druck auf kriminelle Banden steigt. Zur Wahrheit gehört dabei, dass der Anstoß für viele Verfahren aus dem Ausland kam. Dort war es der Polizei gelungen, Nachrichten aus einem Krypto-Messengerdienst zu entschlüsseln.

Kriminalität
Polizei durchsucht Oligarchen-Villa am Tegernsee

Polizei durchsucht Oligarchen-Villa am Tegernsee

Nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine verhängte die EU Sanktionen gegen Anhänger von Wladimir Putin. Nun könnte einer von ihnen dagegen verstoßen haben. Auch Geldwäsche in Millionenhöhe steht im Raum.

Löningen/Cloppenburg

Besitz von Kinderpornografie
Löninger mit Unterstützung aus den USA überführt – Amtsgericht spricht Urteil

Löninger mit Unterstützung aus den USA überführt – Amtsgericht spricht Urteil

Löningen/Cloppenburg  - Ein 25-jähriger Löninger ist vor dem Amtsgericht in Cloppenburg wegen des Besitzes von Kinderpornografie verurteilt worden. Auf die Schliche kam ihm eine amerikanische Organisation.

Medienbericht
Olympia-Terrorist von 1972 lebte wohl unbehelligt in Berlin

Olympia-Terrorist von 1972 lebte wohl unbehelligt in Berlin

Ein palästinensisches Terrorkommando hatte 1972 während der Olympischen Spiele in München die israelische Mannschaft überfallen. Nun kommen neue Details über die Terroristen ans Licht.

Kriminalität
Zahl der Korruptionsdelikte steigt um 35 Prozent

Zahl der Korruptionsdelikte steigt um 35 Prozent

Kein Abwärtstrend erkennbar - im Gegenteil. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Korruptionsdelikte im Vergleich zu 2020 gestiegen. Auch die Zahl von Betrug und Urkundenfälschung steigt.

Kriminalität
Gewaltpotenzial krimineller Banden in Deutschland steigt

Gewaltpotenzial krimineller Banden in Deutschland steigt

Die italienische Mafia, Rockergruppen, kriminelle Clans. Die sogenannte Organisierte Kriminalität hat viele Gesichter. Immer mehr dieser Kriminellen beschaffen sich Schusswaffen, sagen Ermittler.

Kriminalität
Prozess gegen Betreiber von Kinderpornografie-Plattform

Prozess gegen Betreiber von Kinderpornografie-Plattform

Vier Männer sitzen in Untersuchungshaft. Ihnen wird vorgeworfen, eine kinderpornografische Plattform betrieben zu haben. Sie müssen sich jetzt vor Gericht verantworten.

Ramsloh/Scharrel

Geldautomat 2020 in Ramsloh gesprengt
Suche nach Tätern bleibt erfolglos

Suche nach Tätern bleibt erfolglos

Ramsloh/Scharrel  - Im Februar 2020 hatten Unbekannte einen Geldautomaten in Ramsloh gesprengt und dabei das Gebäude der Raiffeisenbank Scharrel schwer beschädigt. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen nun abgeschlossen.

Kriminalität
700 Kilo Heroin im Schiffscontainer gefunden

700 Kilo Heroin im Schiffscontainer gefunden

Eine Drogenbande soll Heroin in großer Menge aus dem Iran nach Deutschland geschmuggelt haben, um es europaweit weiter zu verkaufen. Der Zoll fing eine Lieferung ab - Ziel war der Großraum Dresden.

Kriminalität
700 Kilo Heroin im Schiffscontainer

700 Kilo Heroin im Schiffscontainer

Eine Drogenbande soll Heroin in großer Menge aus dem Iran nach Deutschland geschmuggelt haben, um es europaweit weiter zu verkaufen. Der Zoll fing eine Lieferung ab - Ziel war der Großraum Dresden.

Recherche
Ukrainischer Botschafter warnt Deutsche vor "Fake"-Stiftung

Ukrainischer Botschafter warnt Deutsche vor "Fake"-Stiftung

Vielen Deutschen geht das durch den russischen Angriffskrieg in der Ukraine verursachte Leid nahe. Das macht sich eine Fake-Stiftung zunutze. Sie fordert im Namen des Präsidenten zum Spenden auf. Die Fakten.

Großbrand
Feuer im Grunewald: Polizei schließt Brandstiftung aus

Feuer im Grunewald: Polizei schließt Brandstiftung aus

Was hat den Brand auf dem Sprengplatz im Berliner Grunewald ausgelöst? Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Nordrhein-Westfalen
Tödliche Polizeischüsse in Dortmund - Schütze suspendiert

Tödliche Polizeischüsse in Dortmund - Schütze suspendiert

Die Polizei hatte die Disziplinarverfahren gegen die Beamten am Donnerstagabend öffentlich gemacht. Welcher der fünf Beamten suspendiert wurde, bleibt unklar.

Polizeieinsatz
16-Jähriger erschossen: Ermittlungen werden ausgeweitet

16-Jähriger erschossen: Ermittlungen werden ausgeweitet

In Dortmund wird ein Jugendlicher von der Polizei erschossen. Nun ist ein Bericht mit Ermittlungsdetails bekanntgeworden, der einige Fragen aufwirft. Gegen den Schützen wird nun sogar der Vorwurf des Totschlags geprüft.

Barßel/Cloppenburg

Justiz in Barßel
21-Jähriger wegen Kinderpornografie-Besitz verurteilt

21-Jähriger wegen Kinderpornografie-Besitz verurteilt

Barßel/Cloppenburg  - Gleich zweimal haben Polizistin bei einem 21-Jährigen aus Barßel massenhaft kinderpornografisches Material gefunden. Der entscheidende Hinweis kam aus den USA.

Branche besorgt
Immer mehr gefälschte Autoteile beschlagnahmt

Immer mehr gefälschte Autoteile beschlagnahmt

Es ist ein Millionengeschäft. Ob Alufelgen, Airbags, Scheinwerfer oder Bremsteile - der Handel mit nachgemachten Teilen floriert. Autobauer gehen verstärkt gegen Betrüger vor. Die wirtschaftlichen Einbußen sind nur ein Teil des Problems.

Kriminalität
Kokain per Seecontainer? Prozess gegen zehn Männer

Kokain per Seecontainer? Prozess gegen zehn Männer

Als Ermittler in Brasilien 690 Kilogramm Kokain finden, führt die Spur nach Deutschland. Jahrelang sollen immense Mengen Drogen geschmuggelt worden sein. Nun stehen die mutmaßlichen Täter vor Gericht.