NWZonline.de

bitkom

News
BITKOM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neue Strategie
Bundesregierung will mehr Nutzen aus Daten ziehen

Bundesregierung will mehr Nutzen aus Daten ziehen

Im schwarz-roten Koalitionsvertrag hatten sich Union und SPD vorgenommen, eine gemeinsame Datenstrategie zu formulieren. Mit über einem halben Jahr Verspätung liegt das Papier nun vor. Die Wirtschaft wird unterdessen ungeduldig.

In Vergessenheit geraten
NAS-Systeme sind die Cloud für daheim

NAS-Systeme sind die Cloud für daheim

Die Festplatte ist wieder voll. Es sind aber eigentlich keine Daten dabei, die man selten braucht und auf ein externes Speichermedium auslagern könnte? Ein NAS könnte die Lösung sein. Ein WAS?

Nutzerzahl verdreißigfacht
Schul-Cloud des HPI mit über einer Million Nutzern

Schul-Cloud des HPI mit über einer Million Nutzern

Seit der Corona-Pandemie steht die Schul-Cloud des HPI allen Schulen offen, die im Land auf keine vergleichbare Lösung zugreifen können. Seit März gehen die Nutzerzahlen durch die Decke.

Koalition einigt sich
Kartellamt kann schärfer gegen Digitalkonzerne vorgehen

Kartellamt kann schärfer gegen Digitalkonzerne vorgehen

Lange haben die Koalitionsparteien darum gerungen, wie man übermächtige Digitalkonzerne wie Amazon in die Schranken weisen kann. Nachdem komplizierte rechtliche Fragen geklärt wurden, stand einem Digital-Update für das Wettbewerbsrecht nichts mehr im Weg.

Robustes Wachstum erwartet
Digital-Branche erholt sich schnell vom Corona-Schock

Digital-Branche erholt sich schnell vom Corona-Schock

Zu Beginn der Corona-Krise ist auch die Digitalbranche zunächst hart getroffen worden. Doch im Gegensatz zu anderen Wirtschaftssektoren erholen sich die ITK-Unternehmen wieder rasch.

Videoüberwachung im Betrieb
Millionenbuße gegen Notebooksbilliger.de

Millionenbuße gegen Notebooksbilliger.de

Die Datenschutz-Grundverordnung enthält enge Vorgaben dazu, wann Videoaufzeichnungen von Mitarbeitern in Unternehmen erlaubt sind. Im Fall des Händlers Notebooksbilliger.de soll es teils nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. Doch die Firma hält dagegen.

Umfrage
Jeder Fünfte würde bei dauerhaftem Homeoffice Umzug erwägen

Jeder Fünfte würde bei dauerhaftem Homeoffice Umzug erwägen

Während der Coronakrise haben viele Unternehmen ihren Betrieb auf Heimarbeit umgestellt. Sollte sich der Trend zum Homeoffice auch nach der Pandemie fortsetzen, könnten sich viele Angestellte einen Wohnortwechsel vorstellen.

Debatte nimmt wieder Fahrt auf
Alltag Homeoffice: Geht im Kampf gegen Corona noch mehr?

Alltag Homeoffice: Geht im Kampf gegen Corona noch mehr?

Nach der Verlängerung des Lockdowns bis Ende Januar kocht eine Debatte hoch: Sollten mehr Beschäftigte ins Homeoffice? Fakt ist: Die Corona-Krise hat die Arbeitswelt schon nachhaltig verändert.

Eine Klasse für sich
Was spricht noch für's Tablet?

Was spricht noch für's Tablet?

Smartphones werden immer größer, Notebook immer leichter. Und Tablets, ja was wird aus den Tablets? Werden sie künftig noch gebraucht?

Bitkom-Umfrage
Kontaktloses Bezahlen nimmt weiter zu

Kontaktloses Bezahlen nimmt weiter zu

Das kontaktlose Bezahlen hierzulande boomt und nicht nur wegen Corona. Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom 2020 haben immer Menschen diese Zahlungsmethode gewählt.

Berlin/Wien

social media
Viel Spaß mit Tiktok – und viel Risiko?

Viel Spaß mit Tiktok – und viel Risiko?

Berlin/Wien  - Facebook und Instagram waren gestern. Tiktok ist die App der Stunde. Insbesondere in der sogenannten Generation ...

"Noch viel Arbeit"
Klicks statt Behördengang: Der Weg zum digitalen Staat

Weniger Papierkram, mehr Transparenz und weniger Aufwand für Bürger. Die Digitalisierung der deutschen Verwaltung soll vieles einfacher und effizienter machen. Das ist allerdings ein Mammutprojekt.

Digitalisierung
Klicks statt Behördengang: der Weg zum digitalen Staat

Klicks statt Behördengang: der Weg zum digitalen Staat

Weniger Papierkram, mehr Transparenz und weniger Aufwand für Bürger: Die Digitalisierung der deutschen Verwaltung soll vieles einfacher und effizienter machen. Das ist allerdings ein Mammutprojekt.

Social-Media
Ist TikTok viel Spaß oder viel Risiko?

Ist TikTok viel Spaß oder viel Risiko?

Tiktok ist der neue Star unter den Social-Media-Apps. Was ist das Besondere an der Plattform? Was sollten Nutzerinnen und Nutzer beachten? Und wo kommen Eltern ins Spiel?

Berlin

Homeoffice mit vielen Facetten

Berlin  - Berufstätige machen im coronabedingten Homeoffice einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom zufolge überwiegend ...

Wissenschaftlicher Rat
Deutschland im Homeoffice - kann mobiles Arbeiten gelingen?

Deutschland im Homeoffice - kann mobiles Arbeiten gelingen?

Mehr als ein Drittel Beschäftigten in Deutschland arbeitet mobil, viele davon im Homeoffice. Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung am Arbeitsplatz zuhause. Doch der Wandel birgt Herausforderungen.

Bitkom
Berufstätige sehen Homeoffice überwiegend positiv

Berufstätige sehen Homeoffice überwiegend positiv

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind Millionen Berufstätige ins Homeoffice gewechselt. Die meisten sehen das einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom zufolge positiv. Aber es seien auch klare Regeln notwendig.

Teil-Lockdown
Novemberhilfen: Firmen mit dem "Rücken zur Wand"

Novemberhilfen: Firmen mit dem "Rücken zur Wand"

Bei den "Novemberhilfen" sind bisher knapp 400 Millionen Euro an Vorschüssen ausgezahlt worden. Insgesamt aber sind Milliarden im Topf des Bundes. Nicht nur dabei stellt sich die Frage: Kommen Hilfen schnell genug an?

Bühl

Prognose
Bis zu 22 Millionen Christbäume

Bis zu 22 Millionen Christbäume

Bühl  - Vor Bau- und Supermärkten, auf Plätzen und Höfen oder direkt in der Plantage: Der Verkauf von Weihnachtsbäumen ...