NWZonline.de

bitkom

News
BITKOM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umfrage
Viele nutzen Handysperre - Nur jeder Zweite sichert Daten

Viele nutzen Handysperre - Nur jeder Zweite sichert Daten

Wer sein Smartphone nicht sperrt, lädt quasi jeden ein, sich auf dem Gerät umzuschauen, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Hat sich diese Erkenntnis inzwischen bei den Nutzerinnen und Nutzern durchgesetzt?

Mehr Sicherheit auch wichtig
Samsung: Smart-Home-Nutzer wollen Strom sparen

Samsung: Smart-Home-Nutzer wollen Strom sparen

Schwalbach (dpa) - Käufer von vernetzten Geräten für ein "Smart Home" wollen vor allem die Sicherheit ihres Zuhauses ...

Faktencheck
Geben wir mit Karte mehr Geld zu Weihnachten aus?

Geben wir mit Karte mehr Geld zu Weihnachten aus?

Weihnachten - Zeit für den großen Geschenke-Einkauf: Kurz vor dem Fest werden viele Euro ausgegeben. Spielt es da eine Rolle, in welcher Form sie über die Ladentheke wandern?

Im Clinch mit der Taxi-Branche
Uber startet neuen Limousinen-Service "Uber Premium"

Uber startet neuen Limousinen-Service "Uber Premium"

Berlin (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber erweitert sein Angebot in Deutschland mit einem neuen Premium-Dienst. ...

Weihnachten
Der Christbaum kommt selten aus dem Netz

Der Christbaum kommt selten aus dem Netz

Wie kommt der Weihnachtsbaum ins Haus und woher? Alle Jahre wieder die gleiche Frage - mit durchaus überraschenden Ergebnissen. Denn es gibt auch Menschen, die das gar nicht beschäftigt.

Prekäres Arbeitsverhältnis
Urteil: Crowdworker sind Selbstständige

Urteil: Crowdworker sind Selbstständige

Immer mehr Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Mikrojobs im Internet ihr Geld. Doch sind sie tatsächlich selbstständig? Oder müssten sie eigentlich wie Angestellte behandelt werden? Dazu hat das Landesarbeitsgericht in München nun geurteilt.

Wer hat Angst vorm Pinguin?
Welche Vorteile das Betriebssystem Linux bietet

Welche Vorteile das Betriebssystem Linux bietet

Bei den Betriebssystemen für Computer ist Windows der Platzhirsch. Linux dagegen hat es schwer - dabei ist es meist gratis, quelloffen und funktional. Zwei Versionen machen den Umstieg leicht.

Start der neuen EU-Kommission
Von der Leyen verspricht Wandel der Europäischen Union

Von der Leyen verspricht Wandel der Europäischen Union

Am Ende war der Rückhalt größer als gedacht: Die neue EU-Kommission hat die Zustimmung des Europaparlaments bekommen - und soll nun zeigen, was sie kann.

Digital statt bar
Kunden zahlen mit dem Smartphone verschlüsselt

Kunden zahlen mit dem Smartphone verschlüsselt

"Mobile Payment", also mobiles Bezahlen etwa mit dem Smartphone oder mit der Smartwatch, verbreitet sich immer mehr. Die Bezahlmethode gilt derzeit als sehr sicher - dennoch raten Verbraucherschützer zu Wachsamkeit.

Böblingen

Fachkräftesuche
Wie Firmen um Mitarbeiter werben

Wie Firmen um Mitarbeiter werben

Böblingen  - Der Kampf um die besten Kräfte auf dem Arbeitsmarkt wird härter. Eine im Schwabenland ansässige Firma setzt nun ein Ausrufezeichen.

Kampf um Fachkräfte
Elternzeit bei vollem Gehalt: Firmen werben um Mitarbeiter

Elternzeit bei vollem Gehalt: Firmen werben um Mitarbeiter

Der Kampf um die besten Kräfte auf dem Arbeitsmarkt wird härter. Immer mehr Unternehmen setzen auf familienfreundliche Zusatzleistungen, um Arbeitnehmer zu gewinnen und zu halten. Eine im Schwabenland ansässige Firma setzt nun ein Ausrufezeichen.

Elternzeit bei vollem Gehalt
Wie Firmen mit Zusatzleistungen um Mitarbeiter werben

Wie Firmen mit Zusatzleistungen um Mitarbeiter werben

Der Kampf um die besten Kräfte auf dem Arbeitsmarkt wird härter. Immer mehr Unternehmen setzen auf familienfreundliche Zusatzleistungen, um Arbeitnehmer zu gewinnen und zu halten. Eine im Schwabenland ansässige Firma setzt nun ein Ausrufezeichen.

Wie Zugang zu Wasser
Altmaier: Freier Zugang zu Internet muss Menschenrecht sein

Altmaier: Freier Zugang zu Internet muss Menschenrecht sein

Internet ist mehr als Chatten, Shoppen und Katzenvideos. Gerade in Entwicklungsländern hat es eine zentrale Bedeutung etwa für die freie Meinungsäußerung oder die Information. Wie können die Mächtigen es weltweit besser nutzbar machen?

Berlin

Mobilfunk
Bitkoms Kampf gegen Funklöcher

Berlin  - Der Digitalverband Bitkom will den Ausbau des Mobilfunknetzes mit einer interaktiven Karte beschleunigen und für ...

Mobilfunk in Deutschland
Bitkom veröffentlicht interaktive Karte zu Funklöchern

Bitkom veröffentlicht interaktive Karte zu Funklöchern

Deutschland ist immer noch mit Funklöchern übersäht. Wo es aktuell beim Ausbau besonders hakt, lässt sich jetzt auf einer interaktiven Karte einsehen. Der Digitalverband Bitkom will damit auch deutlich machen, woran die schlechte Funkversorgung liegt.

Digitalisierung
Bitkom veröffentlicht interaktive Funkloch-Karte

Bitkom veröffentlicht interaktive Funkloch-Karte

Deutschland ist immer noch mit Funklöchern übersäht. Wo es aktuell beim Ausbau besonders hakt, lässt sich jetzt auf einer interaktiven Karte einsehen. Der Digitalverband Bitkom will damit deutlich machen, woran die schlechte Funkversorgung liegt.

Meseberg

Digitalisierung
Sendemasten bis in die tiefste Provinz

Sendemasten bis in die tiefste Provinz

Meseberg  - Die Bundesregierung trifft sich zur „Digitalklausur“ in ihrem Gästehaus – weitab von Berlin. Die Botschaft: Aufbruchstimmung in Sachen Mobilfunkausbau. Doch die Probleme sind groß.

Weiße Flecken werden seltener

Weiße Flecken  werden seltener

Achim Berg (55), Präsident des Bundesverbandes Bitkom, begrüßt die Mobilfunk-Strategie. Endlich sei die Regierung auf dem richtigen Weg.

Meseberg

Digitalisierung
Funklöcher sind großes Ärgernis

Meseberg  - Zu langsam, zu viele „weiße Flecken“, international nicht konkurrenzfähig: Die Kritik an der digitalen Infrastruktur ist heftig.