NWZonline.de

biologische-schutzgemeinschaft-hunte-weser-ems

News
BIOLOGISCHE-SCHUTZGEMEINSCHAFT-HUNTE-WESER-EMS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tungeln/Wardenburg

BSH in Wardenburg
Freiwillige pflegen Gelände am Alten Schießstand

Freiwillige pflegen Gelände am Alten Schießstand

Tungeln/Wardenburg  - Die Biologische Schutzgemeinschaft Hunte-Weser-Ems hat mit einer Aktion das Gelände am Alten Schießstand zwischen Tungeln und Wardenburg gepflegt und gereinigt. 14 Helfer waren im Einsatz.

Wardenburg

Aktionstag der BSH in Wardenburg
Streuobstwiese mähen und Nistkästen reinigen

Streuobstwiese mähen und Nistkästen reinigen

Wardenburg  - Zu einem Aktionstag lädt die Biologische Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems am Samstag, 3. September, nach Wardenburg ein. Für ihre Hilfe erhalten die Freiwilligen kostenfrei Kaffee und Kuchen.

Großenkneten

Pflanzenökologe Dr. Hermann Muhle aus Großenkneten
Immer wieder zurück zu den Wurzeln

Immer wieder zurück zu den Wurzeln

Großenkneten  - Der gebürtige Großenkneter Dr. Hermann Muhle ist Pflanzenökologe. Am Montag hält er einen Vortrag bei der Ländlichen Erwachsenenbildung. Es geht um Pflanzen und die Landschaft in der Ukraine.

Wardenburg

Vogelbrutgebiet in Wardenburg Charlottendorf
Giftiges Jakobs-Kreuzkraut erfolgreich bekämpft

Giftiges Jakobs-Kreuzkraut erfolgreich bekämpft

Wardenburg  - Eine 5,2 Hektar große Fläche soll in Charlottendorf zu einem Wiesenvogelbrut- und Überwinterungsgebiet entwickelt werden. Problematisch für Weidetiere ist das giftige Jakobs-Kreuzkraut.

Wardenburg

Fotoausstellung in Wardenburger BSH-Geschäftsstelle
Karin Geyer zeigt faszinierende Baummotive

Karin Geyer zeigt faszinierende Baummotive

Wardenburg  - „Mein Freund, der Baum“ heißt eine Fotoausstellung, die noch bis zum April 2023 in der BSH-Geschäftsstelle in Wardenburg zu sehen sein wird. Die Bilder sind von Dr. Karin Geyer aus Vrees.

Wardenburg/Landkreis

Biologische Schutzgemeinschaft in Wardenburg
Tipps gegen Dürre in den heimischen Gärten

Tipps gegen Dürre in den heimischen Gärten

Wardenburg/Landkreis  - 

Achternholt

Artenvielfalt in Wardenburg
Nabu präsentiert neue Bäume auf Streuobstwiese

Nabu präsentiert neue Bäume auf Streuobstwiese

Achternholt  - Die vom Nabu gepflegte Streuobstwiese in Wardenburg soll die Artenvielfalt fördern. Nun hat der Verein acht neu eingepflanzte Bäume präsentiert.

Oldenburger Wissenschaftler wollen helfen
Moor-Experten bauen Brücke zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Politik

Moor-Experten bauen Brücke zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Politik

Rund 100 Moor-Experten der Uni Oldenburg und der Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte-Weser-Ems schlagen mit einem Positionspapier eine Brücke zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Politik. Und sie bieten konkrete Hilfe an.

Berne

Biologische Schutzgemeinschaft Hunte-Weser-Ems
Führung über die Storchenstation

Führung über die Storchenstation

Berne  - Die Biologische Schutzgemeinschaft Hunte-Weser-Ems lädt zu einem Besuch der Storchenstation Berne ein. Leiter Udo Hilfers führt über das Gelände.

Großenkneten

Windenergie in Großenkneten
Gemeinde will Potenzialflächenanalyse in Auftrag geben

Gemeinde will Potenzialflächenanalyse in Auftrag geben

Großenkneten  - Die Gemeinde Großenkneten will Sonderbauflächen für Windenergie festlegen. Dafür soll eine Potenzialflächenanalyse in Auftrag gegeben werden.

Großenkneten/Amelhausen

Erneuerbare Energien in der Gemeinde Großenkneten
Windpark nahe Huntloser Moor geplant

Windpark nahe Huntloser Moor geplant

Großenkneten/Amelhausen  - Ein Windpark mit fünf Anlagen soll in der Gemeinde Großenkneten gebaut werden. Noch gibt es keinen Bauantrag. Derzeit werden nahe des Huntloser Moores Vögel und Fledermäuse erfasst.

Oldenburg

Sanierung der A 28 in Oldenburg
Anschlussstelle Wechloy zwei Wochen gesperrt

Anschlussstelle Wechloy zwei Wochen gesperrt

Oldenburg  - Gleich nach Ostern wird die Anschlussstelle der A 28 in Oldenburg-Wechloy in Fahrtrichtung Bremen gesperrt. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten.

Bissel

Veranstaltung in Bissel
Einmal einen Steinkauz sehen

Einmal einen Steinkauz sehen

Bissel  - Bei einer Steinkauzwanderung in Bissel haben 15 Gäste trotz schlechter Wetterbedingungen teilgenommen. An der zweiten Station gab es für die Teilnehmer eine Überraschung.

Hengstlage

Mobile Mosterei in Hengstlage
So presst er frischen Apfelsaft

So presst er frischen Apfelsaft

Hengstlage  - Mit seiner mobilen Mosterei auf vier Rädern ist Oliver Schmale unterwegs. Außerdem kümmert er sich um die Obstbaumwiese der BSH in Hengstlage.

Naturschutz in Wardenburg
Zwei zehnjährige Mädchen spenden 65 Euro

Zwei zehnjährige Mädchen spenden 65 Euro

65 Euro haben die beiden Freundinnen Thea und Merle eingesammelt, um sie dem Naturschutz zu spenden. Was sie dazu bewegt hat, verraten sie im NWZ-Gespräch.

Interview
„Besondere Verantwortung für die Moore“

„Besondere Verantwortung für die  Moore“

Führungswechsel nach 45 Jahren bei der Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems. Der neue Vorsitzende, Biologe Prof. Dr. Rainer Buchwald, spricht über die Ziele, die er sich mit dem Naturschutzverband gesetzt hat.

Wardenburg

Biologische Schutzgemeinschaft in Wardenburg
Vereinsführung sortiert sich neu

Vereinsführung sortiert sich neu

Wardenburg  - Im Herbst gab Dr. Remmer Akkermann seinen Vorsitz bei der Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems ab. Ein neues Team führt seine Arbeit fort.

Hundsmühlen

Gartensensation in Hundsmühlen
Walnüsse hängen am Pflaumenbaum – „Eigentlich geht das überhaupt nicht“

Walnüsse hängen am Pflaumenbaum – „Eigentlich geht das überhaupt nicht“

Hundsmühlen  - Pflaume und Walnuss: In einem Dessert-Rezept passt das definitiv zusammen. Praktisch, wenn beide Zutaten am selben Baum wachsen. Geht nicht? In Hundsmühlen steht eine solche Seltenheit.

Sanierung in Bissel
Neues Reetdach für schmucken Schafstall Lethe-Heide

Neues Reetdach für schmucken Schafstall Lethe-Heide

Das Reetdach des Schafstalls Lethe-Heide in Bissel muss saniert werden. Ein Experte hat sich das Dach nun einmal angesehen.