NWZonline.de

bezirksgericht

News
BEZIRKSGERICHT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Regierungsbildung stockt
Netanjahu-Anhörung zu Korruptionsverdacht

Netanjahu-Anhörung zu Korruptionsverdacht

Israels Ministerpräsident Netanjahu kommt bei der Regierungsbildung nicht voran. Zudem läuft gegen ihn eine Anhörung wegen des Verdachts auf Korruption. Präsident Rivlin warnt bei der Einsetzung des Parlaments: "Die Demokratie ist in Gefahr."

Regierungsbildung auf Eis
Anhörung Netanjahus wegen Korruptionsverdachts

Anhörung Netanjahus wegen Korruptionsverdachts

Die Regierungsbildung nach der Wahl in Israel stockt - während die Anhörung wegen des Verdachts der Korruption gegen Netanjahu beginnt. Vier Tage lang können Netanjahus Anwälte dem Generalstaatsanwalt nun seine Sicht der Dinge präsentieren.

Tokio

Prozess Um Atomunfall
Gericht spricht Fukushima-Manager frei

Gericht spricht Fukushima-Manager frei

Tokio  - Es war das schlimmste Atomunglück seit Tschernobyl 1986. Doch auch Jahre nach dem Super-Gau von Fukushima wird in Japan niemand strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.

"Tsunami unvorhersehbar"
Freispruch für Ex-Atommanager in Japan

Freispruch für Ex-Atommanager in Japan

Es war die schlimmste Atomkatastrophe seit Tschernobyl. Doch auch Jahre nach dem Super-Gau von Fukushima wird in Japan niemand strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.

Stockholm

Justiz
ASAP Rocky muss nicht hinter schwedische Gardinen

ASAP Rocky muss nicht hinter schwedische Gardinen

Stockholm  - Der US-Musiker Rakim Mayers alias Asap Rocky ist in Schweden wegen Körperverletzung verurteilt worden, ebenso wie ...

Körperverletzung
US-Rapper Asap Rocky in Schweden verurteilt

US-Rapper Asap Rocky in Schweden verurteilt

Im aufsehenerregenden Fall Asap Rocky wählt das zuständige Gericht in Schweden einen Mittelweg: Der US-Rapper wird wegen Körperverletzung verurteilt, ins Gefängnis muss er aber nicht. Ist das Thema damit für den Hip-Hopper vom Tisch?

Wohl rechtsextremes Motiv
Moschee-Angriff in Norwegen: Terrorverdächtiger in U-Haft

Moschee-Angriff in Norwegen: Terrorverdächtiger in U-Haft

Norwegen hat vor acht Jahren das Blutbad von Anders Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya erlebt. Nun sollen rechtsextreme Motive auch hinter einem Angriff eines jungen Norwegers auf eine Moschee stecken.

US-Musiker
Rapper Asap Rocky zurück in der Heimat

Rapper Asap Rocky zurück in der Heimat

Die Freude ist dem US-Musiker ins Gesicht geschrieben, als er in Stockholm nach vier Wochen in Untersuchungshaft wieder auf freien Fuß gesetzt wird. Auf Instagram richtet er ein paar erleichterte Worte an seine Unterstützer - und an das zuständige Gericht.

Rapper vor Gericht
Glasscherben entscheidend im Prozess gegen Asap Rocky

Glasscherben entscheidend im Prozess gegen Asap Rocky

Im Verfahren gegen den US-Rapper Asap Rocky und seine Begleiter geht es um die Frage: Körperverletzung oder Notwehr? Am zweiten Prozesstag sagten die Beteiligten aus. Die Amerikaner beharren: Wir haben uns nur selbst verteidigt.

Vorwurf Körperverletzung
Glasscherben entscheidend im Verfahren gegen Asap Rocky

Glasscherben entscheidend im Verfahren gegen Asap Rocky

Das international Aufsehen erregende Verfahren gegen den US-Rapper Asap Rocky und zwei seiner Begleiter ist fortgesetzt worden.

Vorwurf Körperverletzung
Asap Rocky: Weißes Haus schickt Experten für Geiselnahmen

Der Fall des Rappers Asap Rocky hat für US-Präsident Donald Trump offenbar immer noch hohe Priorität. Zum Prozess in Stockholm schickte er einen Experten für Geiselnahmen. Die Schweden wundern sich: "Scherzt er mit uns?"

Anklage: Körperverletzung
US-Rapper A$AP Rocky kommt in Schweden vor Gericht

US-Rapper A$AP Rocky kommt in Schweden vor Gericht

Für den Hip-Hop-Musiker kommt es knüppeldick: Weil er in Stockholm auf einen mutmaßlichen Störenfried losgegangen sein soll, klagt ihn die schwedische Staatsanwaltschaft nun wegen Körperverletzung an. Selbst Beistand von US-Präsident Trump hilft nicht.

Vorwurf der sexuellen Nötigung
Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Seit Herbst 2017 wurden zahlreiche Vorwürfe gegen Hollywoodstar Kevin Spacey wegen sexueller Übergriffe laut. Ein Fall sollte als Strafprozess vor Gericht gehen. Nun wird das Verfahren überraschend eingestellt - denn der Zeuge spielt nicht mit.

Neue Wendung
Anklage gegen Kevin Spacey könnte fallen

Anklage gegen Kevin Spacey könnte fallen

Der Schauspieler Kevin Spacey ist mit etlichen Vorwürfen von sexuellen Übergriffen konfrontiert worden. In einem Gerichtsverfahren könnte die Anklage aber zurückgezogen werden.

Stockholm

Gericht: Keine Haft für Assange

Stockholm  - Das Bezirksgericht in Uppsala hat am Montag einen Haftbefehl gegen Julian Assange abgelehnt. Da der Mitbegründer ...

Nantucket

Kevin Spacey wieder vor Gericht

Nantucket  - US-Schauspieler Kevin Spacey ist zu einem Gerichtstermin wegen eines mutmaßlichen sexuellen Übergriffs auf einen ...

Vorwurf der Vergewaltigung
Schwedisches Gericht lehnt Haftbefehl für Assange ab

Schwedisches Gericht lehnt Haftbefehl für Assange ab

Amerikaner und Schweden machen sich im Fall Assange Konkurrenz. Beide wollen den Wikileaks-Gründer wegen strafrechtlicher Ermittlungen in die Finger bekommen. Ein schwedisches Bezirksgericht hat einen Haftbefehl jedoch abgelehnt.

Brigitte Bierlein

Brigitte Bierlein

Sie ist die erste Kanzlerin Österreichs: Brigitte Bierlein (69). Geboren am 25. Juni 1949 in Wien, wollte sie eigentlich ...

Richterin Bierlein übernimmt
Österreich bekommt erste Kanzlerin

Österreich bekommt erste Kanzlerin

Bundespräsident Alexander Van der Bellen nutzt die Gunst der Stunde und macht eine erfahrene Juristin zur ersten Kanzlerin Österreichs. Diese will nun das Vertrauen der Parteien und der Bevölkerung gewinnen - und ist auf der Suche nach Experten für ihr Kabinett.