NWZonline.de

berlinale

News
BERLINALE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Festivals
Berlinale 2021: Doku über Lehrer gewinnt Publikumspreis

Berlinale 2021: Doku über Lehrer gewinnt Publikumspreis

Die Sommerausgabe der Berlinale geht mit der Bekanntgabe letzter Preisträger zu Ende. Das Publikum hat sich für einen Dokumentarfilm entschieden, der so manchem das Herz aufgehen lassen könnte.

Berlinale 2021
Daniel Brühl zeigt seine erste Regiearbeit

Daniel Brühl zeigt seine erste Regiearbeit

Was passiert, wenn ein arroganter Filmstar auf einen alteingesessenen Nachbarn trifft? Diese Frage stellt sich Daniel Brühl. Auf der Berlinale erzählt er, welche Begegnung ihn auf die Idee gebracht hat.

Berlinale
Filmpremiere ist für Daniel Brühl schönstes Geschenk

Filmpremiere ist für Daniel Brühl schönstes Geschenk

Genau an Daniel Brühls Geburtstag wurde auch sein Regiedebüt, der Psychothriller "Nebenan", auf der Berlinale gezeigt. Für den Schauspieler konnte es kein "schöneres Geburtstagsgeschenk" geben.

Filmfestival
Berlinale: Wären Roboter die besseren Partner?

Berlinale: Wären Roboter die besseren Partner?

Auf der Berliner Museumsinsel wird viel gekichert. Maria Schraders Tragikomödie "Ich bin dein Mensch" stellt bei der Berlinale elementare Fragen. Was zum Beispiel ist das eigentlich, die Liebe?

Oldenburg

Oldenburger Kinos planen Wiedereröffnung
Die Starts im Überblick – Was wird gezeigt?

Die Starts im Überblick – Was wird gezeigt?

Oldenburg  - Mit der niedrigen 7-Tage-Inzidenz dürfen die Oldenburger Kinobetreiber wieder öffnen. Doch was ist anders als im Vorjahr? Und noch viel wichtiger: Was läuft im Programm?

Filmtipps vom Cine K

läuft ab Freitag, 25. Juni, und wird im „Draußen-Kino“ gezeigt. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage von Pasolinis ...

Berlinale
Maren Eggert mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet

Maren Eggert mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet

Bei der Berlinale wird die Preisverleihung nachgeholt. Schauspielerin Maren Eggert bekommt einen Silbernen Bären - und ist bei ihrer Dankesrede auf der Museumsinsel sichtlich gerührt.

Theater
Frank Castorf zertrümmert Kästners "Fabian"

Frank Castorf zertrümmert Kästners "Fabian"

Theaterregisseur Frank Castorf nimmt sich einen Roman von Erich Kästner vor. Die Frauen tanzen ziemlich nackt - und mit einem Hackebeil wird Fleisch zertrümmert.

Kinostart
Doku über Tina Turner: Der Fluch des Traumas

Doku über Tina Turner: Der Fluch des Traumas

Da versucht die einstige Rock-Diva Tina Turner ihr halbes Leben lang, ihre Geschichte von der lieblosen Mutter und dem misshandelnden Ehemann hinter sich zu lassen. Aber man lässt sie nicht.

Literaturverfilmung
Wilde Sache: "Fabian" bei der Berlinale

Wilde Sache: "Fabian" bei der Berlinale

Eine Premiere vor Publikum: Auf der Berlinale zeigte Dominik Graf seine Kästner-Adaption "Fabian" mit Tom Schilling und Meret Becker.

Filmfestspiele
Die Sommerausgabe der Berlinale ist eröffnet

Die Sommerausgabe der Berlinale ist eröffnet

"Endlich wieder großes Kino": Auf der Berliner Museumsinsel beginnt das Sommerfestival der Berlinale. Nach Monaten des Lockdowns soll damit auch ein Hoffnungszeichen gesetzt werden.

Internationale Filmfestspiele
Sommerfestival der Berlinale beginnt auf der Museumsinsel

Sommerfestival der Berlinale beginnt auf der Museumsinsel

Wegen der Pandemie zieht die Berlinale nach draußen: Auf der historischen Museumsinsel werden die Filmfestspiele eröffnet. Eröffnungsfilm, Gästeliste, Programm? Was man vorab wissen muss.

#MeToo
Maria Schrader verfilmt Weinstein-Enthüllungen

Maria Schrader verfilmt Weinstein-Enthüllungen

Die Vorwürfe gegen Harvey Weinstein brachten die #MeToo-Bewegung ins Rollen. Nun soll Maria Schrader einen Teil der Geschichte verfilmen.

Festival
Die Berlinale erobert sich den Sommer zurück

Die Berlinale erobert sich den Sommer zurück

Die Pandemie hat in der Filmbranche vieles verändert - auch bei den Filmfestspielen in Berlin. Nach monatelangem Hoffen passiert nun etwas, was manche schon nicht mehr erwartet hatten.

Film
Ein Festival für New York: "Tribeca" im Jahr nach Corona

Ein Festival für New York: "Tribeca" im Jahr nach Corona

Einst entstand das "Tribeca Film Festival" als Antwort auf den Terror vom 11. September. Jetzt soll die 20. Jubiläumsausgabe nach einem gigantischen Krisenjahr die Menschen wieder zusammenbringen.

Rückkehr der Kultur
Grütters: Berlinale ein "kraftvolles Zeichen"

Grütters: Berlinale ein "kraftvolles Zeichen"

Die Berlinale ist nicht nur ein Riesenspektakel, sondern auch ein teurer Spaß. Deutlich weniger Tickets und kaum Stars bedeuten diesmal weniger Einnahmen und Sponsoren. Nun muss der Bund noch mal ran.

Schauspielerin
Jodie Foster möchte andere Dinge ausprobieren

Jodie Foster möchte andere Dinge ausprobieren

Menschen ändern sich. Das scheint auch in Hollywood zu gelten. Jodie Foster wenigstens ist gespannt, was das Leben außer Filmen noch für sie bereit hält.

Filmfestival Cannes
"Kino ist nicht tot": Filme von Moretti, Penn und Enyedi

"Kino ist nicht tot": Filme von Moretti, Penn und Enyedi

Erleichterung an der Côte d'Azur: Das Filmfestival von Cannes muss nicht erneut verschoben werden. Die Festspiele sind ein Signal, dass die Branche lebt.

Große Leinwand
Kinobetreiber wollen zum Juli bundesweit öffnen

Monatelang waren die deutschen Kinos geschlossen. Nun flackern mancherorts zumindest draußen wieder Filme über die Leinwand - und zum Juli peilt die Branche einen bundesweiten Neustart an.