News
BER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Energieversorgung
"Ultima Ratio" Enteignung: Rettung für Ölraffinerie Schwedt?

"Ultima Ratio" Enteignung: Rettung für Ölraffinerie Schwedt?

Das EU-Ölembargo kommt, davon ist Wirtschaftsminister Habeck überzeugt. Deshalb sucht er für die PCK-Raffinerie in Brandenburg Alternativen zu russischem Öl. Und schafft sich eine Handhabe, um die Eigentümerstruktur ändern zu können.

Verkehr
Durchstartende Lufthansa in der Klima-Kritik

Durchstartende Lufthansa in der Klima-Kritik

Die Lufthansa will nach der Corona-Flaute durchstarten und traut sich einiges zu. Die Aktionäre stehen größtenteils hinter dem Vorgehen des Airline-Managements, aber nicht in allen Punkten.

Luftverkehr
Flughafen BER erneut mit hohem Verlust

Flughafen BER erneut mit hohem Verlust

Noch immer läuft es nicht rund für den BER. Zwar sieht es allmählich danach aus, dass das Unternehmen die Auswirkungen der Pandemie in den Griff bekommen könnte. Doch es herrscht auch Unsicherheit.

Diplomatie
Über den Nordpol nach Berlin: Scholz macht Bogen um Russland

Über den Nordpol nach Berlin: Scholz macht Bogen um Russland

Ausweichmanöver wegen des Ukraine-Kriegs: Der Bundeskanzler lässt Russland auf dem Rückweg von seinem Japan-Besuch links liegen und erlebt etwas, was selbst für erfahrene Piloten Seltenheitswert hat.

Berlin
Sprecherin: Erstmals mehr als 70.000 Gäste am Flughafen BER

Sprecherin: Erstmals mehr als 70.000 Gäste am Flughafen BER

Der Karfreitag war nach BER-Angaben der bislang passagierstärkste Tag für den neuen Hauptstadt-Airport. Probleme durch den Osterandrang habe es nicht gegeben, heißt es.

Osterurlaub
"Ordentlich Reiseverkehr" auf den Autobahnen

"Ordentlich Reiseverkehr" auf den Autobahnen

Zu Ostern zieht es wieder viele Menschen in den Urlaub, die Autobahnen sind entsprechend voll. Im Laufe des langen Wochenendes dürfte es aber entspannter zugehen.

Bundespräsident
Steinmeier in Warschau eingetroffen - Gespräch mit Duda

Steinmeier in Warschau eingetroffen - Gespräch mit Duda

Es ist ein Besuch unter besonderen Vorzeichen. Bundespräsident Steinmeier besucht das Nachbarland Polen. Im Mittelpunkt der Reise: der russische Angriffskrieg in der Ukraine.

Straßen, Bahnhöfe, Flughäfen
Wieder deutlich mehr Osterreiseverkehr erwartet

Wieder deutlich mehr Osterreiseverkehr erwartet

Wegen der Corona-Krise sind viele Menschen in den vergangenen beiden Jahren rund um Ostern zu Hause geblieben. Diesmal sollten sich Reisende auf deutlich mehr Betrieb einstellen. Der ADAC erwartet trotz teurem Sprit eine Menge Verkehr auf Deutschlands Straßen.

Feiertage
Wieder deutlich mehr Osterreiseverkehr erwartet

Wieder deutlich mehr Osterreiseverkehr erwartet

Wegen der Corona-Krise sind viele Menschen in den vergangenen beiden Jahren rund um Ostern zu Hause geblieben. Diesmal sollten sich Reisende auf deutlich mehr Betrieb einstellen.

Hauptstadtflughafen
BER über die Osterferien - Wartezeiten nicht auszuschließen

BER über die Osterferien - Wartezeiten nicht auszuschließen

Rund eine Million Fluggäste erwartet der BER über die Osterferien - doch die Personaldecke ist äußerst dünn. Reisende müssen sich deshalb erneut auf längere Wartezeiten einstellen.

Erneut längere Wartezeiten
Eine Million Ferien-Fluggäste am BER

Eine Million Ferien-Fluggäste am BER

Reisende berichteten bereits in Vergangenheit über teilweise chaotische Zustände vor den Abfertigungsschaltern am Berliner Flughafen BER. Wegen Personalengpässen und Länderspezifischen Auflagen kann es auch weiterhin zu Wartezeiten kommen.

Corona-Regeln
Flughäfen raten weiterhin zum Masketragen

Flughäfen raten weiterhin zum Masketragen

An den großen deutschen Airports gibt es keine Maskenpflicht mehr, bis auf eine Ausnahme im Norden. Empfohlen wird das Tragen der Masken aber weiterhin. Vor allem dort, wo es auch mal enger wird.

Tarifeinigung
Keine Warnstreiks: Mehr Geld für Flughafen-Sicherheit

Keine Warnstreiks: Mehr Geld für Flughafen-Sicherheit

Reisende können aufatmen: Für das private Sicherheitspersonal an Flughäfen gibt es der Gewerkschaft Verdi zufolge eine Tarifeinigung mit der Arbeitgeberseite.

Ohne Umsteigen
Erster Direktflug vom BER in die USA startet

Erster Direktflug vom BER in die USA startet

Langstreckenflüge von Berliner Flughäfen aus waren auch schon vor der Pandemie rar. Nun fliegt United Airlines bis in den Oktober direkt nach New York - erst von Schönefeld, dann vom BER.

Luftverkehr
BER jetzt direkt mit den USA verbunden

BER jetzt direkt mit den USA verbunden

Der neue Flughafen hat nun eine Direktverbindung nach New York. Ein Umweg über Frankfurt oder München ist für Fluggäste aus und nach Berlin zukünftig nicht mehr nötig.

Umfrage
BER kann bei Steckdosen und Gastronomie besser werden

BER kann bei Steckdosen und Gastronomie besser werden

Zwei minus - der neue Flughafen schneidet bei Passagieren besser ab als der alte Flughafen Tegel. Es gibt dort aber auch noch viel weniger Fluggäste. Und manches kann besser werden.

Flugreisen
Nach der Krise: Luftverkehr erwartet Startprobleme zu Ostern

Nach der Krise: Luftverkehr erwartet Startprobleme zu Ostern

Nach zwei Jahren Corona-Krise ist die Sehnsucht nach Flugreisen groß. Airlines, Flughäfen und Flugsicherung erwarten zu Ostern einen ersten Passagier-Ansturm, der sie vor ernste Probleme stellen wird.

Energie
Habeck: EU und USA prüfen Einsatz der nationalen Ölreserven

Habeck: EU und USA prüfen Einsatz der nationalen Ölreserven

Der Ukraine-Krieg lässt die Ölpreise steigen. Die EU und die USA könnten nun reagieren. Es geht darum, die Preise zu dämpfen.

Krieg in der Ukraine
Deutschland und EU-Partner sperren russische Flieger aus

Deutschland und EU-Partner sperren russische Flieger aus

Der Ukraine-Krieg hat deutliche Auswirkungen auf den internationalen Luftverkehr: Die EU-Staaten verbannen russische Maschinen aus ihrem Luftraum. Reisende müssen mehr Zeit einplanen.