News
BDI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Milliarden für Bahn und Busse
Bund stockt Zuschüsse für regionalen Nahverkehr auf

Bund stockt Zuschüsse für regionalen Nahverkehr auf

Millionen Menschen nutzen täglich öffentliche Verkehrsmittel - und ärgern sich oft genug über Störungen. Der Bund will die Zuschüsse für ein besseres Angebot aufstocken. Bei Planungen soll mehr Tempo her.

Koalition zieht Halbzeitbilanz
Merkel und Scholz: Groko "arbeitsfähig und arbeitswillig"

Merkel und Scholz: Groko "arbeitsfähig und arbeitswillig"

Von ihrer Halbzeitbilanz hängt auch ab, ob die große Koalition bis Herbst 2021 zusammenbleibt - oder ob ein Partner vorher aussteigt. Angesichts dieser Dramatik kommt die Bilanz recht nüchtern daher.

Sachverständige der Regierung
"Wirtschaftsweise" erwarten keine schwere Wirtschaftskrise

"Wirtschaftsweise" erwarten keine schwere Wirtschaftskrise

Die gute Botschaft der Regierungsberater: Arbeitsmarkt und Binnennachfrage in Deutschland sind nach wie vor stabil. Deswegen rutsche Deutschland nicht in eine tiefe Rezession. Die Ökonomen sehen aber viele Risiken und die Koalition am Zug.

Energiebedarf der Wirtschaft
Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Berlin/Jülich (dpa) - Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen ...

Berlin/Nordholz/Rastede

Raumfahrt In Deutschland
Weltraumbahnhof an der Küste?

Weltraumbahnhof an der Küste?

Berlin/Nordholz/Rastede  - Die deutsche Industrie wünscht sich einen deutschen Weltraumbahnhof. Sie bringt auch bereits mögliche Standorte ins Spiel. Der ehemalige Astronaut Thomas Reiter ist allerdings skeptisch.

Trotz Bedenken der ESA
Altmaier will deutschen Weltraumbahnhof prüfen

Altmaier will deutschen Weltraumbahnhof prüfen

Die Industrie wünscht sich einen Weltraumbahnhof in Deutschland. Wirtschaftsminister Altmaier zeigt sich aufgeschlossen, doch die ESA zweifelt an einem Standort in Deutschland.

Bremen

Raumfahrt
Ariane 6 befindet sich auf Kurs

Ariane 6 befindet sich auf Kurs

Bremen  - Ende 2020 soll der Erststart der Trägerrakete erfolgen. Die Ingenieure fiebern dem Countdown schon jetzt entgegen.

SPD besteht auf Zwischenfazit
Koalitionsspitzen beraten über Halbzeitbilanz und Syrien

Koalitionsspitzen beraten über Halbzeitbilanz und Syrien

Welches Zwischenzeugnis stellt sich die GroKo aus? Das wird auch wichtig sein, wenn es darum geht, ob sich eine weitere Zusammenarbeit noch lohnt. Umfragen sind mies, auch aus der Wirtschaft kommt Kritik.

Konjunktur trübt sich ein
Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus

Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus

Die Wirtschaft ist seit langem unzufrieden mit der Arbeit der Koalition. Auch zur Halbzeit gibt es vom Industrieverband alles andere als Lob. Für die Opposition ist das eine Steilvorlage.

Berlin

Konjunktur
Regierung senkt Konjunkturprognose

Regierung senkt Konjunkturprognose

Berlin  - Handelskonflikte belasten vor allem die exportstarke Industrie. Für Arbeitnehmer hat die Konjunkturschwäche vorerst noch keine großen Folgen.

Grundgesetzänderung
Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Lange haben Bund, Länder und Parteien verhandelt, nun hat die Reform der Grundsteuer die erste Hürde genommen. Nächste Station ist der Bundesrat. Eine entscheidende Rolle haben dann Länder und Kommunen.

Trotz Konjunkturschwäche
Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Das böse R-Wort - Rezession - hört Peter Altmaier ungern. Er warnt vor negativen Schlagzeilen, denn diese könnten Auswirkungen auf die Kauflust der Verbraucher haben. Die Botschaft: zwar schwächelt die Konjunktur, Deutschland sei aber nicht in einer Krise.

Höhere Ökostrom-Umlage
Strompreise könnten in Deutschland steigen

Strompreise könnten in Deutschland steigen

Die Strompreise in Deutschland sind im europäischen Vergleich bereits sehr hoch - und könnten weiter steigen. Die Regierung verspricht Entlastungen, gerät aber zunehmend unter Druck.

Bericht
Deutsche Industrie macht Patente zu Geld und Jobs

Deutsche Industrie macht Patente zu Geld und Jobs

Bei Erfindungen und deren Nutzung sind die deutschen Unternehmen gut unterwegs - zumindest heute. Der BDI sieht aber auch Nachholbedarf und fordert Korrekturen von der Politik.

Auch Lob von Verbänden
Wirtschaft sieht Klimapaket kritisch

Wirtschaft sieht Klimapaket kritisch

Licht und Schatten enthalte das 50-Milliarden-Paket der Koalition für Klimaschutz, meinen nicht nur Top-Ökonomen. Auch Wirtschaftsverbände reagieren unterschiedlich - je nach Auswirkung für die Branche.

Berlin

Klimabeschlüsse
Wirtschaft warnt vor Nachteilen für Deutschland

Berlin  - Wichtige Weichenstellungen, aber kein großer Wurf – das Klimaschutz-Paket von Union und SPD stößt in breiten Teilen ...

Viele Fälschungen aus China
Zoll verzeichnet immer mehr Produkt-Piraterie

Zoll verzeichnet immer mehr Produkt-Piraterie

Brüssel (dpa) - Europas Zöllner haben im vergangenen Jahr gefälschte Waren im Wert von gut 740 Millionen Euro beschlagnahmt. ...

Angst um Image und Geschäfte
Investoren fordern Schutz des Amazonas

Investoren fordern Schutz des Amazonas

Wegen der Empörung über den Raubbau an der Natur bangen immer mehr Firmen um Prestige und langfristige Geschäftsmodelle. Unternehmen kaufen nicht mehr in Brasilien ein, andere prüfen ihre Investments. Selbst vom mächtigen Agrarsektor bekommt Bolsonaro Kontra.

"Spiel mit dem Feuer"
Bei Brexit denkt deutsche Industrie an Schadensbegrenzung

Bei Brexit denkt deutsche Industrie an Schadensbegrenzung

Deal oder No Deal - das ist die Frage beim Brexit, die sich gerade auch viele deutsche Firmen stellen. Egal, wie es ausgeht: Der Schaden ist groß. Auch Jobs in Deutschland könnten betroffen sein.