News
BDA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Chancengleichheit
Bei anonymisierter Bewerbung hinkt Deutschland hinterher

Bei anonymisierter Bewerbung hinkt Deutschland hinterher

Studien zeigen, dass anonymisierte Bewerbungen für fairere Chancen sorgen. Im Ausland ist das Verfahren oft der Standard. Doch in Deutschland gibt es noch immer viele Bedenken.

Arbeitsmarkt
Die anonymisierte Bewerbung hat einen schweren Stand

Die anonymisierte Bewerbung hat einen schweren Stand

Studien zeigen, dass anonymisierte Bewerbungen für fairere Chancen sorgen. Im Ausland ist das Verfahren oft der Standard. Doch in Deutschland gibt es noch immer viele Bedenken.

Nach BAG-Urteil
Minister Heil plant Vorschläge zu Arbeitszeiterfassung

Minister Heil plant Vorschläge zu Arbeitszeiterfassung

Das Grundsatzurteil des Bundesarbeitsgerichts ist ziemlich eindeutig: Arbeitgeber sind in Deutschland dazu verpflichtet, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter zu erfassen. Und nun?

Arbeitsmarkt
Regierung will mehr Fachkräfte gewinnen

Regierung will mehr Fachkräfte gewinnen

Ob die fehlende Pflegekraft oder die Tischlerin - immer wieder wird der Fachkräftemangel beklagt. Die Regierung verspricht, das Problem von verschiedenen Seiten anzugehen.

Arbeitsmarkt
Regierung will mehr Fachkräfte gewinnen

Regierung will mehr Fachkräfte gewinnen

Ob die fehlende Pflegekraft oder die Tischlerin - immer wieder wird der Fachkräftemangel beklagt. Die Regierung verspricht, das Problem von verschiedenen Seiten anzugehen.

Friesland/Jever

Ökologisches Bauen in Jever
Konzepte von Architektenbüros stehen bald zur Diskussion

Konzepte von Architektenbüros stehen bald zur Diskussion

Friesland/Jever  - Drei internationale Architektenbüros haben in den vergangenen Monaten Konzepte für ökologisches Bauen in Jever entworfen. Mitte Oktober werden sie diskutiert und den Bürgern vorgestellt.

Jever

Entwurf für „ökologisches Baugebiet“ in Jever
Robust und innovativ soll das Konzept sein

Robust und innovativ soll das Konzept sein

Jever  - Ein erster Entwurf für das geplante „ökologische Baugebiet“ auf der Fläche des ehemaligen Sportplatz Schützenhofstraße in Jever liegt jetzt vor: Eingereicht hat die Idee das Büro KAW Architects and Consultants Rotterdam/Groningen.

Pandemie
Doch Keine Homeoffice- und Test-Vorgaben für Betriebe

Doch Keine Homeoffice- und Test-Vorgaben für Betriebe

Eigentlich sollten die Corona-Regeln für Unternehmen im Herbst deutlich strenger werden. Aber die ursprünglichen Pläne von Arbeitsminister Heil wurden entschärft. Die Betriebe müssen doch nicht Homeoffice und Tests anbieten. Es bleibt bei Freiwilligkeit.

DGB-Report
Azubis mehrheitlich mit Ausbildung zufrieden

Azubis mehrheitlich mit Ausbildung zufrieden

Wer einen Ausbildungsplatz gefunden hat, ist mit der Ausbildung meistens zufrieden - zumindest anfangs. Dennoch fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund die Regierung zu Reformen in dem Bereich auf.

Berlin

Energiekrise und Inflation
So will die Opposition die Bürger entlasten

So will die Opposition die Bürger entlasten

Berlin  - In Meseberg ringt die Koalition um neue Entlastungen. Der Druck auf die Ampel kommt auch von der Seitenlinie – von Opposition, Gewerkschaften und Arbeitgebern. Welche Maßnahmen sie vorschlagen.

Hartz IV
Arbeitgeber lehnen Bürgergeld ab

Arbeitgeber lehnen Bürgergeld ab

Für den Arbeitsminister ist die Reform von Hartz IV ein zentrales Projekt. Der Kanzler sicherte das Bürgergeld zuletzt auch nochmal zu. Doch für die Arbeitgeber ist es eine "Zeitenwende in die Vergangenheit".

Infektionsschutzgesetz
Verbände fordern einheitliche Corona-Schutzkriterien

Verbände fordern einheitliche Corona-Schutzkriterien

Das Corona-Schutzkonzept ab Herbst sorgt für Widerspruch. Den Krankenhäusern fehlen Grenzwerte bei einer drohenden System-Überlastung. Unmut regt sich auch beim Thema Maskenpflicht an Schulen.

Gesellschaft
Arbeitgeberpräsident warnt vor "ausufernden" Sozialabgaben

Arbeitgeberpräsident warnt vor "ausufernden" Sozialabgaben

Hohe Energiepreise, Engpässe bei Materialien, Mangel an Fachkräften: Verbände sehen Unternehmen mit vielen Problemen belastet. Was nun aus Sicht der Arbeitgeber passiert sollte.

Gesundheit
Zusatzbeiträge für Krankenkassen steigen 2023 deutlich

Zusatzbeiträge für Krankenkassen steigen 2023 deutlich

Steigende Ausgaben belasten die Krankenkassen - und der Bund will nicht alles aus Steuermitteln ausgleichen. Nun kündigt die Regierung einen neuen Kostensprung für die Versicherten an.

Wettbewerb
Arbeitgeber fordern mehr Tempo bei Digitalisierung

Arbeitgeber fordern mehr Tempo bei Digitalisierung

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine, die Corona-Pandemie - die Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft sind enorm. Wie kann eine erfolgversprechende Transformation der Wirtschaft gelingen?

Bundestag
Mindestlohn steigt am 1. Oktober auf 12 Euro

Mindestlohn steigt am 1. Oktober auf 12 Euro

Der Mindestlohn steigt - ein zentrales Versprechen von Olaf Scholz wird per Bundestagsbeschluss umgesetzt. Doch wegen der Preissprünge sind die Zweifel groß, dass die künftige Einkommensgrenze reicht.

Geringverdiener
Mindestlohn soll erhöht werden - Kritik am Gesamtpaket

Mindestlohn soll erhöht werden - Kritik am Gesamtpaket

Ein Mindestlohn von 12 Euro - so hat es Olaf Scholz versprochen, und so soll es umgesetzt werden. Auch ein anderer Beschluss soll zeitgleich erfolgen. Am Gesamtpaket gibt es Kritik.

Arbeitsmarkt
Grünes Licht für Mindestlohn-Erhöhung zum 1. Oktober

Grünes Licht für Mindestlohn-Erhöhung zum 1. Oktober

Es soll mehr Geld geben für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer - mindestens 12 Euro die Stunde. Ein entsprechender Gesetzentwurf ist auf den Weg gebracht.

Oldenburg

Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Oldenburger Gleishalle soll erhalten bleiben

Oldenburger Gleishalle soll erhalten bleiben

Oldenburg  - Die Bahn hatte auf Nachfrage der NWZ mitgeteilt, das Geld für die Sanierung der historischen Gleishalle bereitzustellen. Bis dahin war es ein weiter Weg.