News
BAMF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Innenministerium teilt mit
Asylverfahren dauern im Schnitt ein halbes Jahr

Asylverfahren dauern im Schnitt ein halbes Jahr

Berlin (dpa) - Asylbewerber müssen in Deutschland inzwischen nicht mehr ganz so lange auf die Bearbeitung ihrer ...

Cloppenburg

Sprachkurse starten in neue Runde

Cloppenburg  - Zur Integration und zur Verbesserung der Berufschancen sind alle Menschen auf Deutschkenntnisse angewiesen. Sich ...

Cloppenburg

Versammlung
Bildungswerk leistet 42 626 Stunden

Bildungswerk leistet 42 626 Stunden

Cloppenburg  - Im kommenden Jahr feiert das Bildungswerk sein 60-jähriges Bestehen. Als „Festredner“ sind Samuel Koch und Tim Lobinger angefragt worden.

Oldenburg

Frauenraum In Blankenburg
Sie stärken geflüchtete Frauen

Sie stärken geflüchtete Frauen

Oldenburg  - Treffen, sprechen, teilhaben: Gleich mehrere Projekte stützen das Selbstbewusstsein. Männer müssen draußen bleiben.

Berlin

Behörde hebt 600 Asylbescheide auf

Berlin  - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres die Asylbescheide ...

Nach Überprüfung
Bamf hebt rund 1,8 Prozent der Asylbescheide auf

Bamf hebt rund 1,8 Prozent der Asylbescheide auf

Linke und Grüne finden die Widerrufsprüfungen des Bamf überflüssig. Weil sie Angst machen. Und weil die meisten ohnehin bleiben dürfen. Die große Koalition sieht das anders. Vor allem die Union betont: Jeder Ausländer, der zu Unrecht Schutz erhält, ist einer zuviel.

Innenministerkonferenz in Kiel
Pistorius: Abschiebungen nach Afghanistan nicht verstärken

Pistorius: Abschiebungen nach Afghanistan nicht verstärken

Gefährder und Schwerverbrecher werden nach Afghanistan abgeschoben. Bei anderen Personengruppen gehen die Bundesländer unterschiedlich vor. Ressortchef Pistorius mahnt zur Zurückhaltung - und verweist auf die Sicherheitslage.

Gestaunt und absolviert

Gestaunt und absolviert

Beim Bildungswerk Friesoythe haben jetzt elf Teilnehmer den ersten Integrationskursus mit Alphabetisierung absolviert. ...

Selbst wer verpflichtet ist
Teilnehmer warten acht Monate auf Integrationskurs

Teilnehmer warten acht Monate auf Integrationskurs

Deutsch, Landeskunde, Alltagswissen: Im Integrationskurs sollen Ausländer fit gemacht werden für das Leben hierzulande. Doch bis es so weit ist, dauert es mitunter lange.

Schutzsuche in Deutschland
Seehofer will Asylpraxis für Syrer vorerst nicht ändern

Seehofer will Asylpraxis für Syrer vorerst nicht ändern

Meint die Bundesregierung, dass sich die Sicherheitslage in Syrien verbessert hat? Eine solche Einschätzung könnte massive Folgen für Asylbewerber aus dem Bürgerkriegsland haben. Zuletzt wurden viele Anträge zurückgestellt. Nun können die Betroffenen aufatmen.

Zwei Jahre und sieben Monate
Amberg: Asylbewerber muss nach Prügelattacken ins Gefängnis

Amberg: Asylbewerber muss nach Prügelattacken ins Gefängnis

Die Vorfälle in Amberg hatten Ende 2018 bundesweit für Schlagzeilen gesorgt und die Debatte um die Abschiebung straffällig gewordener Asylbewerber angeheizt. Jetzt liegen die Urteile gegen die vier Angeklagten vor, die Passanten wahllos attackiert haben.

Bremen

Bamf-Außenstelle In Bremen
Gericht untersagt Vorverurteilung der Ex-Chefin

Gericht untersagt Vorverurteilung der Ex-Chefin

Bremen  - Die Staatsanwaltschaft darf bei der Aufarbeitung der Missstände in dem Flüchtlingsamt bestimmte Aussagen nicht wiederholen. Diese würden in die Privatsphäre der ehemaligen Amtsleiterin eingreifen.

Oldenburg

Flüchtlingsunterkunft In Oldenburg
Land hält an Blankenburg fest

Land hält an Blankenburg fest

Oldenburg  - Derzeit sind 210 Menschen auf dem Gelände des ehemaligen Klosters untergebracht. Ausgelegt ist der Standort für 600. Das Land verhandelt mit dem Eigentümer über anstehende Sanierungen.

Förderung vs. Ausreisepflicht
CDU-Politiker: Migrationsgesetze heben sich gegenseitig auf

CDU-Politiker: Migrationsgesetze heben sich gegenseitig auf

Die Unions-Abgeordneten sind unzufrieden mit den Gesetzentwürfen zur Migration. Sie wollen Nachbesserungen. An die Adresse der SPD heißt es: Kein Gesetz kommt aus dem Parlament, wie es reingeht.

Sicherheitslage neu bewertet
Bericht: Bamf stellt Asylentscheide für Syrer zurück

Bericht: Bamf stellt Asylentscheide für Syrer zurück

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) stellt seit mehreren Wochen die Asylentscheidungen ...

Berlin

Migration
Neues Gesetz soll Abschiebung erleichtern

Berlin  - Nach wochenlangem Streit um Abschiebungen und Asylbewerberleistungen hat die Bundesregierung jetzt ein Paket mit ...

Viele aus Indien und China
Zahl der Ausländer in Deutschland steigt auf 10,9 Millionen

Zahl der Ausländer in Deutschland steigt auf 10,9 Millionen

Deutschland bleibt für Zuwanderer attraktiv. Erneut stark zugenommen hat die Zahl der Menschen, die aus Fernost und dem südöstlichen Europa kommen, um hier zu arbeiten.

51 Prozent scheitern im Test
Viele Zuwanderer lernen zu wenig und zu langsam deutsch

Viele Zuwanderer lernen zu wenig und zu langsam deutsch

Sprache ist ein Schlüssel für die Integration. Doch die Deutsch-Kurse bestehen viele Zuwanderer nicht. Die Länder fordern Verbesserungen und setzen auf ein Treffen des Bundeskabinetts in der nächsten Woche.

Seehofer-Entwurf
Neue Asylpläne: Unkooperative Asylbewerber sollen zahlen

Neue Asylpläne: Unkooperative Asylbewerber sollen zahlen

Wochenlang geht es hin und her. Die SPD will, dass der Bundestag endlich den Gesetzentwurf zur Einwanderung von Fachkräften auf die Tagesordnung setzt. Die Union sagt: Stimmt erst unseren verschärften Abschiebe-Regeln zu. Ein Teil-Kompromiss ist jetzt erreicht.