NWZonline.de

bafin

News
BAFIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Finanzaufsicht
Gamestop- und AMC-Aktien: Bafin prüft Mitarbeitergeschäfte

Gamestop- und AMC-Aktien: Bafin prüft Mitarbeitergeschäfte

Haben Mitarbeiter der deutschen Finanzaufsicht sich an Spekulationen mit US-Aktien beteiligt? Solche Geschäfte sind für Bafin-Beschäftigte eigentlich seit dem vergangenen Jahr untersagt.

Nordenham

Ohne Absicherung

Nordenham  - Bei der Pleite der Bremer Greensill-Bank, gegen die am 16. März ein Insolvenzverfahren eröffnet wurde, geht es ...

Nordenham

Verluste durch Greensill-Affäre
Was ist vor Gericht noch zu retten?

Was ist vor Gericht noch zu retten?

Nordenham  - Nordenham droht durch die Greensill-Bankenpleite ein Verlust von 13,5 Millionen Euro. Kann die Stadt sich noch dagegen wehren? Auf Anlegerrechte spezialisierte Anwälte äußern sich zu den Chancen der Kommunen.

Nordenham

Nordenham droht Millionen-Verlust
Anwälte äußern sich zu Chancen in Greensill-Affäre

Anwälte äußern sich zu Chancen in Greensill-Affäre

Nordenham  - Was ist vor Gericht noch zu retten? Auf Anlegerrechte spezialisierte Anwälte äußern sich zu den Chancen der Kommunen in der Greensill-Bankenpleite. Der Stadt Nordenham droht ein Verlust von 13,5 Millionen Euro.

Bilanzskandal
"Jahrhundertereignis" der Bafin: Umstrittene Wirecard-Rolle

"Jahrhundertereignis" der Bafin: Umstrittene Wirecard-Rolle

Die Finanzaufsicht machte im Fall Wirecard schwere Fehler, da ist man sich einig im Bundestag. Die Bafin-Vizechefin sieht das anders. Schaute das Finanzministerium seiner Behörde nicht über die Schulter?

Finanzaufsicht
Mark Branson soll neuer Bafin-Chef werden

Mark Branson soll neuer Bafin-Chef werden

Die deutsche Finanzaufsicht Bafin ist wegen des Wirecard-Skandals in die Kritik geraten. Ihr wird vorgeworfen, den mutmaßlichen Betrug zu spät erkannt zu haben. Jetzt bekommt die Aufsicht Verstärkung.

Nordenham

SPD-Ortsverein Nordenham nominiert Kandidaten
Sozialdemokraten stärken Bürgermeister den Rücken

Sozialdemokraten  stärken Bürgermeister den Rücken

Nordenham  - Die SPD-Mitglieder kritisierten Vorverurteilungen in der Greensill-Affäre. Ob in der Stadtverwaltung fahrlässig gehandelt wurde, müsse erst noch geprüft werden.

Nordenham

Folgen der Greensill-Pleite
Auf lange Sicht verschärfter Sparkurs in Nordenham

Auf lange Sicht verschärfter Sparkurs in Nordenham

Nordenham  - Die für dieses Jahr geplanten Investitionen der Stadt Nordenham sind nicht gefährdet. Weil infolge der Greensill-Pleite der Verlust von 13,5 Millionen droht, muss die Stadt neue Kredite aufnehmen.

Nordenham

Greensill-Affäre
Mehr Sicherheit mit neuen Finanzanlage-Richtlinien

Mehr Sicherheit mit neuen Finanzanlage-Richtlinien

Nordenham  - Zu Beginn der Marathonsitzung ließen die giftigen Attacken der CDU-Fraktion die mit der Platzierung ihrer Anträge ...

Nordenham

Greensill-Affäre
Nordenhamer Bürgermeister verspricht Aufklärung

Nordenhamer Bürgermeister   verspricht Aufklärung

Nordenham  - In einer Stadtratssitzung hat der Nordenhamer Bürgermeister Carsten Seyfarth Stellung zum drohenden Verlust der Geldeinlagen bei der Greensill-Bank genommen. Eine „öffentliche Hinrichtung“ will er nicht nicht zulassen. Zu hinterfragen sei auch die Rolle der Bankenaufsicht.

Nordenham

Greensill-Affäre in Nordenham
Personalrat der Stadt warnt vor Vorverurteilungen

Personalrat der Stadt warnt vor Vorverurteilungen

Nordenham  - Der Skandal um die Greensill-Bank und der drohende Millionen-Verlust sei für die Verwaltungsmitarbeiter der Stadt Nordenham enorm belastend. Darauf weist der Personalrat hin. Er spricht von einer „unsäglichen Situation für die Kollegen“.

Nordenham/Bremen

Geldeinlage der Stadt Nordenham
Bafin stellt Insolvenzantrag für Greensill

Bafin  stellt Insolvenzantrag für Greensill

Nordenham/Bremen  - Die Hoffnungen der Stadt Nordenham, ihre bei der Bremer Greensill-Bank eingelagerten 13,5 Millionen Euro zurückzubekommen, ...

Bremen

Bremer Bank in Schieflage
Insolvenzantrag für Greensill – Kommunen fürchten um ihr Geld

Insolvenzantrag für Greensill – Kommunen fürchten um ihr Geld

Bremen  - Wenn Kommunen Geld haben, legen sie es an. Die Bremer Greensill-Bank erschien dabei als eine gute Lösung. Doch jetzt hat die Finanzaufsicht Insolvenzantrag gestellt – und 26 Kommunen ringen um ihr Geld.

Bafin
Greensill-Insolvenzantrag: Kommunen suchen Schulterschluss

Greensill-Insolvenzantrag: Kommunen suchen Schulterschluss

Wenn Kommunen Geld haben, legen sie es an. Negativzinsen wollen sie vermeiden. Die Bremer Greensill-Bank erschien dabei als eine gute Lösung. Doch die Geschäfte mit der Bank könnten viele Kommunen teuer zu stehen kommen.

Nordenham

Greensill-Affäre
Nordenhamer Vize-Verwaltungschef in der Schusslinie

Nordenhamer Vize-Verwaltungschef in der Schusslinie

Nordenham  - Durch die Greensill-Affäre droht ein Verlust von 13,5 Millionen Euro. Die Nordenhamer Stadtratsfraktionen von CDU und FDP verlangen Bert Freeses Freistellung. Die Kommunalaufsicht soll die Geldanlagegeschäfte aufklären.

Nordenham/Osnabrück

Greensill-Affäre
Erste Konsequenzen in Osnabrück

Nordenham/Osnabrück  - Die Stadt Osnabrück, die ebenfalls von dem Greensill-Debakel betroffen ist und den Verlust von 14 Millionen Euro ...

Was die Greensill-Pleite für Emden bedeutet
Haben Sie Mitleid mit ihren Kollegen, Herr Kämmerer?

Haben Sie Mitleid mit ihren Kollegen, Herr Kämmerer?

50 deutsche Kommunen haben bei einer Bremer Bank Greensill viel Geld hinterlegt. Jetzt sind vermutlich Millionen einfach weg. Emden ist nicht dabei, aber für den Kämmerer Horst Jahnke ist das keine Genugtuung.

Nordenham

Finanzschlamassel um Bremer Bank
Greensill-Desaster kostet Nordenham womöglich 13,5 Millionen Euro

Greensill-Desaster kostet Nordenham womöglich  13,5 Millionen Euro

Nordenham  - Der Bund der Steuerzahler übt Kritik, der Nordenhamer Bürgermeister steht unter Druck: Der Stadt Nordenham droht der Verlust ihrer Einlagen bei der Bremer Greensill-Bank. Die Suche nach Schuldigen läuft.

Nordenham

Greensill-Schock
Stadt Nordenham droht Millionenverlust – Aufklärung gefordert

Stadt Nordenham droht Millionenverlust – Aufklärung gefordert

Nordenham  - Der Nordenhamer Stadtrat ist in Alarmstimmung: Der Stadt droht nach dem Greensill-Desaster ein Verlust in Höhe von 13,5 Millionen Euro. Die Fraktionen fordern jetzt eine schnelle Aufklärung.