NWZonline.de

amnesty-international

News
AMNESTY-INTERNATIONAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Fußball-Weltmeisterschaft
Noch 1000 Tage bis Katar: Die WM der Zweifel

Noch 1000 Tage bis Katar: Die WM der Zweifel

In 1000 Tagen wird die WM in Katar angepfiffen. Das Weltereignis wird seit der Vergabe im Jahr 2010 von Kontroversen begleitet. Die Verantwortlichen aber sind schon jetzt mehr als zufrieden.

"Ya basta"
Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Lateinamerika ist für viele ein gefährliches Pflaster, doch Frauen fühlen sich zwischen Feuerland und Rio Bravo oft wie Freiwild. Zwei besonders brutale Morde haben in Mexiko nun einen Sturm der Empörung ausgelöst.

Steudtner-Prozess vertagt
Nach Kavala-Freispruch in Türkei: Ermittlung gegen Richter

Nach Kavala-Freispruch in Türkei: Ermittlung gegen Richter

Neue Wendung im Kavala-Prozess: Nach den Freisprüchen werden nun die zuständigen Richter von anderen Juristen überprüft. Der freigesprochene Intellektuelle Kavala sitzt schon wieder in U-Haft - die Empörung ist groß.

Menschenrechte
Amnesty kritisiert brutales Vorgehen gegen Nahost-Proteste

Amnesty kritisiert brutales Vorgehen gegen Nahost-Proteste

In vielen Ländern der arabischen Welt sind seit dem vergangenen Jahr wieder Proteste aufgeflammt. Doch die Menschen sehen sich den harten Antworten der Regierungen ausgesetzt. Menschenrechtler sind besorgt.

Hude/Ganderkesee

Friedenseinsatz
Amnesty ist jetzt Greenpeace oder Fridays for Future

Amnesty ist jetzt Greenpeace oder Fridays for Future

Hude/Ganderkesee  - Sie sind schon lange keine offizielle Amnesty International–Gruppe mehr, und dennoch schreiben sie weiter, im Namen ...

Absagen und Proteste
Viel Theater um Dresdner Semperopernball

Viel Theater um Dresdner Semperopernball

"Märchenhaft rauschend - Dresden jubiliert" lautet 2020 das Motto des Semperopernballs. Ein Orden für Ägyptens Machthaber Al-Sisi erscheint vielen aber eher obskur als märchenhaft. Kurz vor dem Ball zieht der Impresario die Notbremse.

Im Alter von 95 Jahren
"Afrikanische Ikone" - Kenias Ex-Präsident Moi ist gestorben

"Afrikanische Ikone" - Kenias Ex-Präsident Moi ist gestorben

Er prägte Kenia fast ein Vierteljahrhundert lang. Als Staatschef regierte Daniel arap Moi die ostafrikanische Nation mit harter Hand. Nun ist der Politiker gestorben - doch die Auswirkungen seiner Amtszeit werden noch viele Jahre zu spüren sein.

Riad

Gesellschaft
Saudi-Arabiens liberale Fassade

Saudi-Arabiens liberale Fassade

Riad  - Saudi-Arabien wandelt sich so schnell wie noch nie. Frauen gehen ohne Kopftuch auf die Straße, sie singen vor Publikum, sie verreisen ohne Ehemann. Doch der Wandel hat eine dunkle Seite.

Turnier in Katar
FIFA verpflichtet sich zu Nachhaltigkeit für WM 2022

FIFA verpflichtet sich zu Nachhaltigkeit für WM 2022

Zürich (dpa) - Menschenrechte und Umweltschutz: Der Fußball-Weltverband FIFA hat sich für die WM 2022 in Katar ...

Justiz in der Türkei
Gezi-Prozess: Intellektueller Kavala muss in U-Haft bleiben

Gezi-Prozess: Intellektueller Kavala muss in U-Haft bleiben

Mehr als zwei Jahre sitzt der bekannte türkische Intellektuelle Osman Kavala schon in U-Haft - wieder lehnen Richter ab, ihn freizulassen. Diesmal gegen eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte.

Saudi-Arabien
Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt

Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt

Gab es einen Befehl von ganz oben für den Mord an Jamal Khashoggi? Gut ein Jahr nach der Tötung des Journalisten kommt ein Gericht in Saudi-Arabien zu einem anderen Schluss: Die Entscheidung sei erst am Tatort im Konsulat in Istanbul gefallen.

Netz-Fakes
Gefälschte Fotos und Videos entlarven

Gefälschte Fotos und Videos entlarven

Deutschland sitzt um 20.00 Uhr kollektiv vorm Fernseher und schaut Nachrichten? Das war einmal. Für viele haben soziale Medien längst klassische Nachrichten ersetzt. Doch dort lauert Desinformation.

Schwedische Klimaaktivistin
"Time Magazine" kürt Greta Thunberg zur Person des Jahres

"Time Magazine" kürt Greta Thunberg zur Person des Jahres

An einer 16-jährigen Schwedin führt in diesem Jahr einfach kein Weg vorbei: Greta Thunberg wird vom US-Magazin "Time" zur Persönlichkeit des Jahres 2019 ernannt. "Wow, das ist unglaublich!", jubelt die junge Klimaaktivistin.

Briefmarathon Von Amnesty International In Ganderkesee
Unterschriften für mehr Gerechtigkeit

Unterschriften für mehr Gerechtigkeit

Der Weltladen an der Rathausstraße steht für Produkte aus fairem Handel. Am Dienstag, dem Internationalen Tag der ...

Cloppenburg

Cloppenburg Erinnert An Menschenrechte
Beteiligung am Briefmarathon

Beteiligung am Briefmarathon

Cloppenburg  - Möglichst viele Menschen sollen unterschreiben, um den Druck auf die iranische Regierung zu erhöhen.

Mehr als 1000 Festnahmen
Amnesty: Über 200 Tote bei Unruhen im Iran

Amnesty: Über 200 Tote bei Unruhen im Iran

Die Unruhen im Iran begannen Mitte November nach Spritpreiserhöhungen. Ein Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty spricht von einem "Amoklauf der iranischen Sicherheitskräfte".

Oldenburg

Lange Samstage Und Lambertimarkt
Wegweiser durchs Oldenburger Weihnachtsgeschäft

Wegweiser durchs Oldenburger Weihnachtsgeschäft

Oldenburg  - Das erste große Einkaufswochenende in der Innenstadt steht an. Wann ist geöffnet? Wo kann man parken? Welche Veranstaltungen werden geboten? Die NWZ gibt einen Überblick.

Deutscher Menschenrechtler
Türkischer Staatsanwalt fordert Freispruch für Steudtner

Türkischer Staatsanwalt fordert Freispruch für Steudtner

Mangel an Beweisen - selbst die türkische Staatsanwaltschaft sieht keinen Grund mehr für die Verurteilung des Deutschen Steudtner. Dafür droht einem anderen Menschenrechtler eine lange Gefängnisstrafe.

Oldenburg

Kirche öffnet Ihre Türen Täglich
Mit Lamberti in Oldenburg durch den Advent

Mit Lamberti in Oldenburg durch den Advent

Oldenburg  - Das Programm ist vielfältig, das in der St.-Lamberti-Kirche geboten wird. Es reicht von „Singen nach Wunsch“ bis ...