NWZonline.de

alten--und-pflegeheim

News
ALTEN--UND-PFLEGEHEIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kreis Vechta

Pandemie
66 neue Corona-Fälle im Landkreis Vechta

66 neue Corona-Fälle im Landkreis Vechta

Kreis Vechta  - Eine 84-Jährige ist im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Zudem vermeldet der Landkreis weitere Infektionen an Schulen.

Landkreis Vechta

Pandemie
Zwei Senioren sterben mit Corona

Zwei Senioren  sterben mit Corona

Landkreis Vechta  - Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 meldet der Landkreis Vechta mit Stand von Mittwoch (17 Uhr). ...

Vechta

Corona: 95-Jähriger verstorben

Vechta  - Einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung meldet das Gesundheitsamt des Landkreises ...

Kreis Cloppenburg

Schnelltests im Kreis Cloppenburg
Mehr Corona-Infizierte in Altenheimen entdeckt

Mehr Corona-Infizierte in Altenheimen entdeckt

Kreis Cloppenburg  - Durch Schnelltests in den Altenheimen der Pius-Stiftung sind bereits einige infizierte Bewohner und Mitarbeiter entdeckt worden, die keine Symptome hatten. Scharfe Kritik gibt es von den Grünen an den präventiven Tests für Pfleger.

Einrichtungen werden zum Hotspot
123 Infizierte in Altenheimen im Landkreis Cloppenburg

123 Infizierte in  Altenheimen im Landkreis Cloppenburg

Für die Mitarbeiter gilt ab sofort eine neue Teststrategie. Den „größten“ Ausbruch gibt es mit 57 Infizierten im Altenheim Lastrup.

Heim für Besucher geschlossen
Zwölf Tote nach Corona-Ausbruch in Altenheim in Berlin

Zwölf Tote nach Corona-Ausbruch in Altenheim in Berlin

Anfang Oktober brach das Corona-Virus in einem Berliner Pflegeheim aus. Seitdem sind zwölf infizierte Bewohner gestorben. Die Betreiberfirma will nichts falsch gemacht haben.

Ostfriesland

Zwei Einrichtungen betroffen
Corona-Virus erreicht ostfriesische Altenheime

Corona-Virus erreicht ostfriesische Altenheime

Ostfriesland  - Zum ersten Mal ist im Landkreis Leer ein Bewohner eines Alten- und Pflegeheims positiv auf Covid-19 getestet worden. In Aurich ist ebenfalls ein Bewohner eines Altenheims infiziert.

Cloppenburg

Corona im Landkreis Cloppenburg
96-Jährige in Heim infiziert - nun übt der Sohn Kritik

96-Jährige in Heim infiziert - nun übt der Sohn Kritik

Cloppenburg  - „Es sind Dinge passiert, die nicht hätten passieren dürfen“: Die 96-jährige Mutter von Stefan Plaggenborg wurde positiv auf Covid-19 getestet. Der Sohn kritisiert nun den Umgang von Heim und Behörden mit dem Ergebnis.

Kreis Cloppenburg

Corona-Pandemie im Landkreis Cloppenburg
Pius-Stift plant 500 Tests für Bewohner und Mitarbeiter

Pius-Stift plant 500 Tests für Bewohner und Mitarbeiter

Kreis Cloppenburg  - Neben sechs Mitarbeitern hat sich nun auch einen Bewohnerin im Cloppenburger Alten- und Pflegeheim St.-Pius-Stift mit dem Coronavirus infiziert. Die Einrichtung setzt auf Reihentests, um das Virus zu stoppen.

Cloppenburg

Corona-Pandemie im Kreis Cloppenburg
Zwei Mitarbeiterinnen des St.-Pius-Stifts positiv getestet

Zwei Mitarbeiterinnen des St.-Pius-Stifts positiv getestet

Cloppenburg  - Nachdem ein Mitarbeiter vergangene Woche einen positiven Corona-Test erhalten hatte, wurden am Montag und Dienstag 40 Bewohner und 40 Kollegen getestet. Eine der jetzt Infizierten zeigt keinerlei Symptome.

Vechta/Cloppenburg

Altenheime: Cloppenburger Grüne fordern regelmäßige Tests

Vechta/Cloppenburg  - Nach dem Corona-Ausbruch im Alten- und Pflegeheim St.- Hedwig-Stift in Vechta mit 31 infizierten Bewohnern sowie ...

Aktuelle Fallzahlen des RKI
2279 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

2279 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

Die Zahl der bekanntgewordenen Infektionen hat sich diesen Sonntag im Vergleich zur Vorwoche deutlich erhöht - im Vergleich der Gesamtwoche fällt der Anstieg moderater aus. Mehrere Kommunen liegen über dem Grenzwert für Neuinfektionen, der Maßnahmen erfordert.

Aktuelle Fallzahlen des RKI
Wieder mehr als 2500 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Wieder mehr als 2500 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Mehrere deutsche Kommunen liegen über dem Grenzwert von 50 Corona-Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner pro Woche. In Berlin wird nun ein nächtliches Alkoholverbot gefordert.

Vechta

Corona-Infektionen
Landkreis Vechta übersteigt kritischen Wert

Landkreis Vechta übersteigt kritischen Wert

Vechta  - Nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Vechta müssen die örtlichen Gesundheitsbehörden über Konsequenzen nachdenken. Auch im benachbarten Landkreis Cloppenburg steigen die Fallzahlen.

Vechta

Bewohner Und Pflegekräfte Betroffen
50 Corona-Infektionen in Vechtaer St. Hedwig-Stift

50 Corona-Infektionen in Vechtaer St. Hedwig-Stift

Vechta  - In einem Alten- und Pflegeheim in Vechta gibt es rund 50 bestätigte Corona-Infektionen. Zwei Bewohner sind mit Atemnot ins Krankenhaus gebracht worden. Der Landkreis rechnet mit weiteren Infizierten.

Emden/Emden

30 Jahre Deutsche Einheit
Sonntagstour nach Emden in Ostdeutschland

Sonntagstour nach Emden in Ostdeutschland

Emden/Emden  - In Deutschland gibt es nicht nur das ostfriesische Emden, sondern auch eines in Sachsen-Anhalt. Drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung ist in dem kleinen Ort in der Magdeburger Börde einiges auf dem Weg. Ein Reisebericht.

Scharrel

Ortsentwicklung In Saterland
Grünes Licht für Altenheim in Scharrel

Grünes Licht für Altenheim in Scharrel

Scharrel  - Der Planungsschuss der Gemeinde Saterland bringt den Neubau eines Altenheims an der Hauptstraße in Scharrel auf den Weg. Dafür soll der ehemalige Verbrauchermarkt weichen.

Cloppenburg

Telemedizin Im Landkreis Cloppenburg
Diagnosen per Augmented-Reality-Brille

Diagnosen per Augmented-Reality-Brille

Cloppenburg  - Die Medizin der Zukunft führt auch über digitale Kanäle: Der Landkreis Cloppenburg beteiligt sich an einem Projekt zur Telemedizin.

Oldenburg

Dialog Zum Quartier Haarentor In Oldenburg
Viel Skepsis gegenüber „Monster von Bauprojekt“

Viel Skepsis gegenüber „Monster von Bauprojekt“

Oldenburg  - Bei einer Bürgerinformation zum sogenannten „Lebensquartier Haarentor“ in Oldenburg entwickelten sich rege Diskussionen. Die Bedenken der Anwohner konnten Entwickler und Planer aber nicht ausräumen.