NWZonline.de

allianz

News
ALLIANZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Krise
EM-Diskussionen halten an: Bericht über vier Szenarien

EM-Diskussionen halten an: Bericht über vier Szenarien

Nyon/München (dpa) - Die Diskussionen um die Anzahl der möglichen Austragungsorte der Fußball-Europameisterschaft ...

Appell an nächste Regierung
Bahnverbände: Die nächste Bundesregierung muss Tempo machen

Bahnverbände: Die nächste Bundesregierung muss Tempo machen

Mehr Digitalisierung, mehr Güterverkehr, mehr Schiene: Rund neun Monate vor der Wahl fordern acht Bahnverbände Tempo von der nächsten Bundesregierung.

Neuer Bericht
DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

Noch immer ist nur ein geringer Anteil von Vorstandsposten in Deutschland mit Frauen besetzt. Während eine DIW-Studie den Nachholbedarf kritisiert, sieht eine Personalberatung die Unternehmen auf einem guten Weg.

Gleichstellung
DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

Noch immer ist nur ein geringer Anteil von Vorstandsposten in Deutschland mit Frauen besetzt. Während eine DIW-Studie den Nachholbedarf kritisiert, sieht eine Personalberatung die Unternehmen auf einem guten Weg.

Eindringliche Warnung
WEF: Trotz Pandemie bleibt Klimawandel das größte Risiko

WEF: Trotz Pandemie bleibt Klimawandel das größte Risiko

Die Pandemie verhindert auch das traditionelle Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos. Doch bei aller Sorge vor den wirtschaftlichen, sozialen und politischen Folgen - das WEF sieht schlimmere Gefahren als Corona.

Allianz-Risikobarometer
Pandemien verdrängen Klimawandel

Pandemien verdrängen Klimawandel

Dass der Welt Pandemien drohen, war Medizinern vor Corona ebenso bekannt wie Versicherern. Doch bisher war das ein eher abstraktes Risiko. Wenig überraschend hat Covid-19 das Risikobewusstsein der Unternehmen geschärft.

Trotz Corona-Krise
München plant weiter mit vier EM-Partien in Allianz Arena

München plant weiter mit vier EM-Partien in Allianz Arena

München (dpa) - Trotz der nach wie vor angespannten Corona-Lage plant die Stadt München weiterhin mit vier Spielen ...

Gefahrenbewusstsein im Wandel
Allianz-Risikobarometer: Pandemien verdrängen Klimawandel

Allianz-Risikobarometer: Pandemien verdrängen Klimawandel

Dass der Welt Pandemien drohen, war Medizinern vor Corona ebenso bekannt wie Versicherern. Doch bisher war das ein eher abstraktes Risiko. Wenig überraschend hat Covid-19 das Risikobewusstsein der Unternehmen geschärft.

Brühl

SCHON GEFAHREN
Neu und doch ein Schnäppchen

Neu und doch ein Schnäppchen

Brühl  - Während man bei der aktuellen Bundespolitik jeden Tag etwas Neues erwartet, bleiben manche Dinge einfach, wie sie ...

Unter Druck
Allianz will Kundenmilliarden klimafreundlicher anlegen

Allianz will Kundenmilliarden klimafreundlicher anlegen

Versicherungen und Pensionsfonds zählen zu den größten Kapitalanlegern der Welt. Die Allianz will nun ihre Macht dafür nutzen, den Klimaschutz zu stärken.

Bis 2025
Allianz will Kundenmilliarden klimafreundlicher anlegen

Allianz will Kundenmilliarden klimafreundlicher anlegen

Versicherungen und Pensionsfonds zählen zu den größten Kapitalanlegern der Welt. Selbst unter Druck von Umweltschützern, will die Branche ihre Marktmacht nützen, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren.

Coppa Italia
Inter Mailand nach Sieg in Florenz im Pokal-Viertelfinale

Inter Mailand nach Sieg in Florenz im Pokal-Viertelfinale

Florenz (dpa) - Mit einem Sieg in der Nachspielzeit hat Inter Mailand das Viertelfinale im italienischen Fußball-Pokalwettbewerb ...

Oldenburg

Investor hält mehr als drei Prozent der Aktien
Allianz stockt Anteil bei Oldenburger Cewe auf

Allianz stockt Anteil bei Oldenburger Cewe auf

Oldenburg  - Der Oldenburger Fotospezialist Cewe weckt auch außerhalb der Region auf Interesse: Die Fondsgesellschaft des Allianz-Konzerns hat nun auch zugekauft. Wer sind aktuell eigentlich die größten Anteilseigner?

Oldenburg

Investor hält mehr als drei Prozent der Aktien
Allianz stockt Anteil bei Oldenburger Cewe auf

Allianz stockt Anteil bei Oldenburger Cewe auf

Oldenburg  - Der Oldenburger Fotospezialist Cewe weckt auch außerhalb der Region auf Interesse: Die Fondsgesellschaft des Allianz-Konzerns hat nun auch zugekauft. Wer sind aktuell eigentlich die größten Anteilseigner?

Krabbeltiere & Co
Nouvelle Cuisine aus Afrika sucht ihren Weg

Nouvelle Cuisine aus Afrika sucht ihren Weg

Japans Sushi-Küche wurde belächelt, bis sie es auf die Teller der Welt schaffte. Auch in Afrika will man den Köstlichkeiten des Kontinents zur Weltgeltung verhelfen. Dabei geht es nicht nur um Mopani-Würmer, sondern auch um Kaviar auf Kochbanane.

"One Planet Summit"
Merkel und Macron: weltweiter Schutz von Land und Meeren

Merkel und Macron: weltweiter Schutz von Land und Meeren

Wenn die Artenvielfalt zerstört wird, trifft das auch den Menschen. Die Folgen können weltweite Pandemien seien - wie derzeit die Corona-Epidemie. Frankreichs Staatschef Macron mahnt bei einem Gipfel auch Geduld an.

Investitionsdeal
China wollte EU-Staaten für Huawei-Bann bestrafen

China wollte EU-Staaten für Huawei-Bann bestrafen

Aus Sicherheitsgründen lehnen viele Länder eine Beteiligung des Huawei-Konzerns am Aufbau ihrer schnellen Mobilfunknetze ab. Mit Hilfe des Investitionsabkommens mit der EU wollte China dagegen vorgehen.

Angebot an die USA
CDU und Grüne kritisieren Maas' "Marshallplan"

CDU und Grüne kritisieren Maas' "Marshallplan"

"Wahlkampf-Gag" und "Oberlehrer": Der Vorschlag von Außenminister Heiko Maas, den USA nach den Vorfällen am Kapitol mit einem "Marshallplan" demokratisch unter die Arme zu greifen, stößt auf deutliche Ablehnung in anderen Parteien.

Internationale Zusammenarbeit
Maas will mit USA "Marshallplan für Demokratie" erarbeiten

Maas will mit USA "Marshallplan für Demokratie" erarbeiten

Die Erschütterung über den Sturm auf das Kapitol war und ist auch in Deutschland groß. Außenminister Maas findet, dass die Ereignisse in Washington auch Konsequenzen in der internationalen Zusammenarbeit haben sollten.