NWZonline.de

akademie

News
AKADEMIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bessere Früherkennung nötig
Stiftung: Corona-Todesfälle durch Sepsis oft zu verhindern

Stiftung: Corona-Todesfälle durch Sepsis oft zu verhindern

Die Erkrankung Covid-19 kann Ärzten zufolge eine lebensgefährliche Blutvergiftung verursachen. Die frühen Symptome einer solchen Sepsis sind allgemein wenig bekannt. Dabei gibt es klare Warnhinweise.

Gentechnik statt Kastration
Männliche Schweine mit weiblichen Geschlechtsorganen

Männliche Schweine mit weiblichen Geschlechtsorganen

Männliche Schweine werden meist kastriert, um das Fleisch besser auf den Markt bringen zu können. Nun stellt ein Bundesinstitut eine Alternative vor, die auf Gentechnik setzt. Aber auch daran gibt es Kritik.

Corona-Krise
Coronavirus-Varianten als "Weckruf" - Überwachungsnetz nötig

Coronavirus-Varianten als "Weckruf" - Überwachungsnetz nötig

Machen zwei neue Virus-Varianten es bald noch schwerer, die hohen Corona-Fallzahlen in den Griff zu bekommen? Noch ist das nicht klar. Doch Maßnahmen sind jetzt schon nötig, sagen Forscher.

Sorge vor "B.1.1.7"
Neue Virus-Varianten wohl keine Gefahr für Impfstoff-Wirkung

Neue Virus-Varianten wohl keine Gefahr für Impfstoff-Wirkung

Neu aufgetauchte, wohl ansteckendere Virus-Varianten ließen die Sorge aufkeimen: Was, wenn die verfügbaren Impfstoffe bei ihnen weniger gut oder gar nicht wirken? Eine Analyse bestätigt, dass dies wohl nicht passieren wird - noch nicht zumindest.

Berlin

Kritik von Sprachwissenschaftlern
Duden setzt Online auf gendersensible Sprache

Duden  setzt Online auf gendersensible Sprache

Berlin  - Das generische Maskulinum soll verschwinden. Künftig möchte der Duden Online Beiträge für Männer und Frauen. Zum Schüler gesellt sich also künftig auch die Schülerin.

Deutliche Defizite?
Kritik an Impfstrategie der Bundesregierung wächst

Kritik an Impfstrategie der Bundesregierung wächst

Deutschland impft - doch aus Sicht vieler Experten könnte es schneller vorangehen. Im Zentrum der Kritik: Gesundheitsminister Jens Spahn. Doch der zeigt sich verwundert.

Rückblick
Eine Chronologie: Kultur im Jahr 2020

Eine Chronologie: Kultur im Jahr 2020

Von den Golden Globes zum Humboldt Forum, von Billie Eilish zu Louise Glück: Das Kulturjahr 2020.

Berlin

Antworten zu den wichtigsten Fragen
Der Impfstoff ist zugelassen – wie es jetzt weiter geht

Der Impfstoff ist zugelassen – wie es jetzt weiter geht

Berlin  - Nach Weihnachten sollen in Deutschland und der EU Impfungen mit dem Präparat von Biontech/Pfizer beginnen. Wissenschaft und Politik sehen die Chance auf ein Ende der Pandemie. Wie schnell kann das gehen?

"Derzeit kein Grund für Alarm"
Virusvariante: Keine Beeinträchtigung der Impfung erwartet

Virusvariante: Keine Beeinträchtigung der Impfung erwartet

Kurz vor dem wahrscheinlichen Beginn von Covid-19-Impfungen in Deutschland verunsichern Berichte über eine neue Coronavirus-Variante in Großbritannien. Kann es sein, dass die Impfung gar nicht wirkt?

Corona-Festung
Virus-Variante: EU schottet sich gegen Großbritannien ab

Virus-Variante: EU schottet sich gegen Großbritannien ab

Bald sollen auch in Deutschland die Impfungen gegen das Coronavirus starten. Da kommt die Nachricht aus Großbritannien zur Unzeit: Eine neue Variante des Virus ist aufgetaucht - und sie weitet sich rasant aus. Die EU will keine Zeit verlieren.

Akademie der Wissenschaften
Leopoldina: Forschung zum Altern mehr fördern und bündeln

Leopoldina: Forschung zum Altern mehr fördern und bündeln

Älter werden, gut leben, ein Leben lang. Wie geht das? Wissenschaftler beschäftigen sich im Einzelnen damit. Das reicht aber nicht - meint die Wissenschaftsakademie Leopoldina.

Nienburg/Oldenburg

Niedersachsen bildet „Strategiepaten“ aus
Polizeischutz für die Demokratie

Polizeischutz für die Demokratie

Nienburg/Oldenburg  - Der zunehmende Rechtspopulismus sorgte für die Initialzündung: In Niedersachsen bildet die Polizei jetzt „Paten“ für die Demokratie aus.

Damme

Bildband über den Dümmer
Vom See und seiner Stimmung

Vom See und seiner Stimmung

Damme  - In einem Bildband porträtieren Naturfotograf Willi Rolfes und Autor Andreas Kathe den zweitgrößten Binnensee Niedersachsen. Sie geben Einblick in das Naturschutzgebiet.

Wissenschaftlicher Rat
Deutschland im Homeoffice - kann mobiles Arbeiten gelingen?

Deutschland im Homeoffice - kann mobiles Arbeiten gelingen?

Mehr als ein Drittel Beschäftigten in Deutschland arbeitet mobil, viele davon im Homeoffice. Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung am Arbeitsplatz zuhause. Doch der Wandel birgt Herausforderungen.

Neue Messmethode
Mount Everest ist jetzt offiziell 86 Zentimeter höher

Mount Everest ist jetzt offiziell 86 Zentimeter höher

Dass der Mount Everest der höchste Berg der Welt ist, ist wohl unumstritten. Aber wie viele Meter misst er eigentlich genau? Das haben Forscher nun überprüft.

Neue Berechnung
Mount Everest ist jetzt offiziell 86 Zentimeter höher

Mount Everest ist jetzt offiziell 86 Zentimeter höher

Über zwei Jahre haben Dutzende Menschen gemessen und berechnet. Ein Vermesser verlor dabei gar einen Zeh. Nun steht das Resultat fest. Alle Fragen sind damit aber noch nicht geklärt.

Wilhelmshaven

Kampf gegen die Corona-Pandemie
Impfzentren-Aufbau in Niedersachsen beginnt

Impfzentren-Aufbau in Niedersachsen beginnt

Wilhelmshaven  - Es sind Stadthallen, ehemalige Schulen oder Jugendherbergen: An vielen Orten in Niedersachsen beginnen Helfer in diesen Tagen mit dem Aufbau von Impfzentren. Neben der Einrichtung der Zentren gibt es weitere Baustellen.

Oldenburg

Fußball-Trainer in Afrika
Dieser Ex-VfB-Verteidiger arbeitet jetzt in Nigeria

Dieser Ex-VfB-Verteidiger arbeitet jetzt in Nigeria

Oldenburg  - Andrew Uwe wird in seiner Heimat Chefcoach des Akademie des Vandrezzer FC. In den vergangenen 25 Jahren war Oldenburg zu seiner zweiten Heimat geworden.

Hoffnung auf ein Ende
Impfung: Wird das Leben bald wie vor Corona?

Impfung: Wird das Leben bald wie vor Corona?

Jüngst überschlagen sich die Meldungen über Corona-Impfstoffe. Hersteller und Politik hoffen, dass sie noch in diesem Jahr zum Einsatz kommen. Sind damit die Beschränkungen bald passé?