NWZonline.de

airbus-a350

News
AIRBUS-A350

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Ein Jahr Olaf Scholz als Bundeskanzler: Eine Analyse
Ein krisenhafter Start

Ein krisenhafter Start

Berlin  - Das Bündnis aus SPD, FDP und Grünen regiert seit zwölf Monaten - und das im Dauerkrisenmodus unter Kanzler Olaf Scholz. Wie war der Start des SPD-Regierungschefs? Szenen eines bewegten Jahres.

Luftverkehr
Lufthansa-Airbus landet sicher mit einem Triebwerk in Luanda

Lufthansa-Airbus landet sicher mit einem Triebwerk in Luanda

Der Pilot schaltet eines der Triebwerke wegen Unregelmäßigkeiten während des Flugs von Kapstadt nach München ab und landet den Airbus in Angola. Das Flugzeug soll nun überprüft werden.

Außenpolitik
Ramelow macht auf dem Weg nach Chile Zwangspause in Köln

Ramelow macht auf dem Weg nach Chile Zwangspause in Köln

In Chile will Ramelow in seiner Funktion als Bundesratspräsident nicht nur politische Gespräche führen, sondern auch Unternehmen besuchen. Erstmal sorgen jedoch Vögel für einen ungeplanten Zwischenstopp.

Flugverkehr
Airbus liefert im Juli weniger Flugzeuge aus

Airbus liefert im Juli weniger Flugzeuge aus

Airbus hat immernoch mit Lieferschwierigkeiten zu kämpfen. Die Stückzahl der fertigen Maschinen musste nun nach unten korrigiert werden.

Flugzeugbau
Boeing startet Luftfahrtmesse mit Großauftrag von Delta

Boeing startet Luftfahrtmesse mit Großauftrag von Delta

Auf der Luftfahrtmesse in Farnborough hat der gebeutelte Flugzeugbauer Boeing einen Großauftrag gewonnen. Unterdessen ging der weltgrößte Flugzeughersteller Airbus aus Europa zunächst leer aus.

Luftverkehr
Lufthansa fliegt wieder in Gewinnzone zurück

Lufthansa fliegt wieder in Gewinnzone zurück

Trotz aller Probleme im Luftverkehr hat der Lufthansa-Konzern im zweiten Quartal Geld verdient. Geholfen haben zwei Sparten, die mit den Passagieren nichts zu tun haben.

Flughafen
3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München

3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München

Das sommerliche Reisechaos an deutschen Flughäfen ist um ein Kapitel reicher. Seit einer Woche lagern 3000 Gepäckstücke am Flughafen in München. Ihre Besitzer hatten teilweise ihre Anschlussflüge verpasst.

Flugzeugbau
Qatar Airways unterliegt im Streit mit Airbus vor Gericht

Qatar Airways unterliegt im Streit mit Airbus vor Gericht

Erneute juristische Schlappe für Qatar Airways. Die Golf-Airline muss weiter Airbus-Maschinen vom Typ A350 abnehmen und bezahlen.

"Projekt Sonnenaufgang"
Qantas will 2025 längste Nonstop-Flüge der Welt starten

Qantas will 2025 längste Nonstop-Flüge der Welt starten

Die Fluggesellschaft Qantas erweitert ihr Streckennetz um die längsten Nonstop-Flüge der Welt. Die ersten Direktflüge sollen Down Under mit London und New York verbinden. Weitere Ziele könnten folgen.

Flugverkehr
Qantas will 2025 längste Nonstop-Flüge der Welt starten

Qantas will 2025 längste Nonstop-Flüge der Welt starten

In 19 Stunden von Australien nach London oder New York, ohne Pause: Mit dem sogenannten "Projekt Sonnenaufgang" will Qantas neue Reisemöglichkeiten eröffnen.

Diplomatie
Über den Nordpol nach Berlin: Scholz macht Bogen um Russland

Über den Nordpol nach Berlin: Scholz macht Bogen um Russland

Ausweichmanöver wegen des Ukraine-Kriegs: Der Bundeskanzler lässt Russland auf dem Rückweg von seinem Japan-Besuch links liegen und erlebt etwas, was selbst für erfahrene Piloten Seltenheitswert hat.

Flugzeugbau
Airbus steigert Auslieferungen weiter

Airbus steigert Auslieferungen weiter

142 Maschinen hat Airbus im ersten Quartal an die Kunden ausgeliefert, 63 davon allein im Monat März.Das Ziel für das laufende Jahr liegt allerdings noch weitaus höher.

Krieg in der Ukraine
Airbus sieht nur wenige Aufträge in Gefahr

Airbus sieht nur wenige Aufträge in Gefahr

Unmittelbare Nachteile erwartet Airbus von den Sanktionen gegen Russland zunächst erstmal nicht. Mittelfristig will der Flugzeugbauer mögliche Folgen aber nicht ausschließen.

Flugzeugbauer
Airbus kündigt Qatar Airways Vertrag für A321neo

Airbus kündigt Qatar Airways Vertrag für A321neo

Ein Streit geht in eine neue Runde: Airbus weigert sich nun, 50 bestellte Jets des Typs A321neo an die Airline auszuliefern. Das setzte sogleich der Airbus-Aktie an der Börse zu.

Flugzeugbau
Boeing bekommt Frachter-Auftrag aus der Heimat

Boeing bekommt Frachter-Auftrag aus der Heimat

Milliardengeschäft: Das Auftragsbuch bei Boing hat sich gefüllt. Die amerikanische Fluggesellschaft Atlas Air hat gleich vier Maschinen bestellt.

Ende einer Ära
Emirates übernimmt letzten Riesenjet A380 von Airbus

Emirates übernimmt letzten Riesenjet A380 von Airbus

Platz für bis zu 853 Passagiere, eine Reichweite von mehr als 15 .200 Kilometern - der Airbus A380 ist ein Flugzeug der Superlative. Airlines sehen bis auf wenige Ausnahmen indes keine Chancen mehr für solche Riesenflieger.

Großraumjet A350
Airbus sucht im Streit mit A350-Kunden rechtliche Klärung

Airbus sucht im Streit mit A350-Kunden rechtliche Klärung

Airbus sieht sich Kritik ausgesetzt, weil die Beschichtung von Oberflächen eines Flugzeugtyps nicht fehlerfrei ist. Allerdings hält der Flugzeugbauer die Mängel nicht für sicherheitsrelevant.

Mittelstreckenjet A321neo
Airbus erhält Großauftrag über 225 Jets auf Dubai-Messe

Weltweite Reiseeinschränkungen haben Fluggesellschaften und Hersteller in der Pandemie schwer getroffen. Experten sehen eine wachsende Nachfrage nach Flugzeugen in den kommenden zwei Jahrzehnten.

Totgesagte fliegen länger
Die Rückkehr des Super-Jumbos A380

Die Rückkehr des Super-Jumbos A380

In der Corona-Krise schien dem größten Passagierflugzeug der Welt endgültig die Luft auszugehen. Doch nun kehrt die A380 von Airbus bei einigen Gesellschaften zurück in die Flugpläne.