NWZonline.de

aida-cruises

News
AIDA-CRUISES

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Promis in den Schlagzeilen
Becker, Jenner, Schröder - Leute des Jahres 2018

Becker, Jenner, Schröder - Leute des Jahres 2018

Ein "First Baby" in der UN-Vollversammlung, eine völlig überraschende Ehre für einen Rapper und ein plötzlich politischer Popstar. 2018 war bei den Promis viel los. Und es gab auch traurige Nachrichten.

Wilhelmshaven/Stade/Brunsbüttel

Auch Wilhelmshaven Als Standort Im Gespräch
Wer macht das Rennen beim Flüssiggas-Terminal?

Wer macht das Rennen beim Flüssiggas-Terminal?

Wilhelmshaven/Stade/Brunsbüttel  - Deutschland gilt als Drehscheibe für Erdgas in Europa. Allerdings fehlt für die Einfuhr von Flüssigerdgas bislang das passende Terminal. Das soll sich bald ändern. An drei Standorten an der Nordsee laufen die Planungen auf Hochtouren. Wir erklären, welche Strategien die einzelnen Bewerber verfolgen und welche Chancen Wilhelmshaven als Standort hat.

Surfen auf See
Wie Urlauber hohe Mobilfunk-Kosten vermeiden

Wie Urlauber hohe Mobilfunk-Kosten vermeiden

Das Smartphone kann auf Kreuzfahrten schnell zur Kostenfalle werden. Wie Reisende vermeiden hineinzutappen und welche Alternativen es zu den bestehenden Mobilfunktarifen gibt, zeigt Stiftung Warentest.

Papenburg/Eemshaven

Kreuzfahrtschiff Aus Papenburg
„AIDAnova“ steht kurz vor der ersten großen Reise

„AIDAnova“ steht kurz vor der ersten großen Reise

Papenburg/Eemshaven  - Nach einigen Pannen bei der Fertigstellung – unter anderem ein Brand – soll das Kreuzfahrtschiff am Mittwoch in Bremerhaven übergeben werden. Die ersten Gäste sollen bereits am 19. Dezember auf Teneriffa an Bord gehen.

Papenburg/Atlantic Beach

Schiffbau In Papenburg
Meyer Werft: Kiellegung und neuerlicher Brand

Meyer Werft: Kiellegung und neuerlicher Brand

Papenburg/Atlantic Beach  - Die Papenburger feiern den Produktionsstart der „Norwegian Encore“. Auf der „Norwegian Escape“ gab es allerdings ein Feuer.

Jungfernfahrt abgesagt
Bau der Aida Nova verzögert sich weiter

Bau der Aida Nova verzögert sich weiter

Viele Kreuzfahrt-Fans dürften sich schon auf die für Dezember angekündigte Jungfernfahrt der Aida Nova gefreut haben. Doch die Reederei Aida Cruises kann den Termin nicht mehr einhalten. Das Schiff wird nicht rechtzeitig die Werft verlassen.

Rostock/Papenburg

Kreuzfahrt
Jungfernfahrt der „Aida Nova“ abgesagt

Jungfernfahrt der „Aida Nova“ abgesagt

Rostock/Papenburg  - Das Kreuzfahrtschiff „Aida Nova“ wird nach einem Kabinenbrand nun noch später fertig als ursprünglich geplant. ...

Rostock/ papenburg

Nach Brand In Kabinen
„AIDAnova“ wird noch später fertig – Reisen abgesagt

„AIDAnova“ wird noch später fertig – Reisen abgesagt

Rostock/ papenburg  - Nach dem Brand in zwei Kabinen verzögert sicht die Fertigstellung des Kreuzfahrtriesen weiter. Das hat Auswirkungen auf die Jungfernfahrt und geplante Reisen.

Papenburg/Eemshaven

Kreuzfahrtschiff Aus Papenburg
Feuer an Bord der „AIDAnova“ war offenbar Brandstiftung

Feuer an Bord der „AIDAnova“ war offenbar Brandstiftung

Papenburg/Eemshaven  - Die niederländische Polizei ist einem Medienbericht zufolge „inzwischen überzeugt davon“, dass das Feuer gelegt wurde. Betroffen waren zwei Kabinen. In der Folge mussten geplante Kurzreisen abgesagt werden.

Kurzreisen abgesagt
Kreuzfahrtschiff "Aida Nova" wird später fertig

Kreuzfahrtschiff "Aida Nova" wird später fertig

Die Fertigstellung des ersten komplett mit Flüssiggas betriebenen Kreuzfahrtschiffes verzögert sich. Das hat zur Folge, dass einige Kurzreisen mit der "Aida Nova" im Dezember ausfallen.

Papenburg/Eemshaven

Kreuzfahrtschiff Aus Papenburg
Feueralarm auf „AIDAnova“ kurz vor Erprobungsfahrt

Feueralarm  auf „AIDAnova“  kurz vor Erprobungsfahrt

Papenburg/Eemshaven  - Zwei Kabinen sind von dem Brand betroffen. Welche Auswirkungen das Feuer hat, ist noch unklar.

Papierloses Reisen
Kreuzfahrt-News: Mehr Umweltschutz und neue Schiffe

Kreuzfahrt-News: Mehr Umweltschutz und neue Schiffe

Der Umwelt zuliebe: Immer mehr Reedereien wollen in Zukunft auf Einwegartikel aus Plastik verzichten und auf papierlose Buchungen umstellen. MSC hat vier Luxus-Kreuzfahrtschiffe in Auftrag gegeben.

Hamburg

Kreuzfahrtschiffe ohne Plastikmüll

Hamburg  - Die Reederei Tui Cruises will Plastikeinwegprodukte an Bord seiner Kreuzfahrtschiffe durch nachhaltige Alternativen ...

Fünf-Sterne-Plus
"Europa 2" und "Europa" bleiben Spitzen-Kreuzfahrtschiffe

"Europa 2" und "Europa" bleiben Spitzen-Kreuzfahrtschiffe

Hapag-Lloyd Cruises schickt auch künftig zwei Kreuzfahrtschiffe mit der Auszeichnung "Fünf-Sterne-Plus" auf See. Denn seine beiden Schiffe "Europa 2" und "Europa" erhielten von Douglas Ward wieder die beste Bewertung.

Papenburg

„aidanova“ Verlässt Papenburg
Termin für Emsüberführung steht

Termin für Emsüberführung steht

Papenburg  - Die 337 Meter lange „AIDAnova“ soll bald die Meyer Werft im emsländischen Papenburg verlassen und die rund 40 Kilometer lange Strecke flussabwärts in Richtung Nordsee hinter sich bringen. Für die Lotsen wird das ein Knochenjob.

Satte Rabatte
So viel Zeit bleibt Reisenden für Frühbucherangebote

So viel Zeit bleibt Reisenden für Frühbucherangebote

Frühbucherpreise sind etwas für Leute, die schon zwölf Monate im Voraus ihren Jahresurlaub planen? Nicht unbedingt. Die großen Reiseveranstalter machen ganz verschiedene Angebote mit hohen Abschlägen - teilweise noch wenige Tage vor Reisebeginn.

Stade/Wilhelmshaven/Brunsbüttel

Wilhelmshaven Vs. Stade Vs. Brunsbüttel
Wer bekommt das erste Flüssiggas-Terminal?

Wer bekommt das erste Flüssiggas-Terminal?

Stade/Wilhelmshaven/Brunsbüttel  - Flüssigerdgas (LNG) hat viele Vorteile, nicht nur als emissionsarmer Treibstoff, sondern auch für die Versorgungssicherheit im Gasnetz. Allerdings muss LNG per Tanker nach Europa gebracht werden. Deutschland hat noch kein Terminal. Das soll sich bald ändern.

Instagram-Post
Dieter Bohlen erklärt seinen Pulli-Missgriff

Dieter Bohlen erklärt seinen Pulli-Missgriff

In einem Instagram-Post hat auch Dieter Bohlen an den vermissten Dieter Bohlen erinnert. Der Hoodie, den er dabei trug, hat für viel Kritik gesorgt. Jetzt hat sich Bohlen dafür entschuldigt.

Berlin

Vermisstenfall
Abschiedsbotschaft für Daniel Küblböck

Abschiedsbotschaft für Daniel Küblböck

Berlin  - Mit einer emotionalen Botschaft nehmen „DSDS“-Wegbegleiter Abschied vom früheren TV-Star Daniel Kaiser-Küblböck ...