News
ABL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ostfriesland

Bauernverband fordert Reduzierung der Milchmenge

Ostfriesland  - In einer Stellungnahme zur Lage der Milchbauern hat sich die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) ...

Rekordkäufe im Supermarkt
Bauern fürchten sinkende Milchpreise

Bauern fürchten sinkende Milchpreise

Die Corona-Krise bringt den Milchmarkt durcheinander - Supermärkte kämpfen mit Rekordnachfrage, gleichzeitig brechen an den internationalen Agrarmärkten die Preise für Milcherzeugnisse ein. Was ist los?

Berlin

Zukunftswerkstatt Bei Grüner Woche
Blick in die Zukunft der regionalen Nahrungsbranche

Blick in die Zukunft der regionalen Nahrungsbranche

Berlin  - Werden wir wohl in 20 Jahren noch normales Fleisch essen? Oder: Was sind die Nachteile von viel Dünger? Schon bald könnte sich da Grundsätzliches ändern.

Bad Zwischenahn/Ammerland

Bauern Aus Dem Ammerland Und Ostfriesland
Auf dem Weg zum Trecker-Protest in Berlin

Auf dem Weg zum Trecker-Protest in Berlin

Bad Zwischenahn/Ammerland  - Landwirtschaft muss sich verändern, meinen die Landwirte, die zur „Wir haben es satt“-Demo nach Berlin fahren. Allerdings müsse die Politik dafür andere Bedingungen schaffen.

Bremen/Hannover/Oldenburg

Sternfahrt Nach Bremen
Hunderte Trecker auf Straßen im Nordwesten

Hunderte   Trecker auf Straßen im Nordwesten

Bremen/Hannover/Oldenburg  - Die Bauern machen wieder mobil und demonstrieren pünktlich zum Start der Agrarmesse Grüne Woche bundesweit. Auch im Nordwesten werden Verkehrsteilnehmer deshalb auf die Geduldsprobe gestellt. Allein die Kolonne aus Cloppenburg ist 17 Kilometer lang.

Auch Einzelklagen drohen
Kartellamt verhängt Millionen-Bußgeld gegen Agrarhändler

Kartellamt verhängt Millionen-Bußgeld gegen Agrarhändler

Pflanzenschutzmittel sind bei Umweltschützern verpönt, doch für die konventionelle Landwirtschaft unentbehrlich - ansonsten drohen Ernteausfälle. Die große Mehrheit der Landwirte ist auf Chemie angewiesen. Das haben Agrarhändler verbotenerweise ausgenutzt.

Westerstede

Nwz-Podiumsdiskussion In Westerstede
2020 wird für Landwirte das Jahr der Entscheidung

2020 wird für Landwirte  das Jahr der Entscheidung

Westerstede  - Voller Saal, aufgeheizte Stimmung im Publikum und eine sachliche Diskussion auf der Bühne: Die Positionen von Politik, Verbänden und Landwirten sind nach Monaten des Protests bekannt. Wie geht es jetzt weiter?

Westerstede

Nwz-Podiumsdiskussion In Westerstede
Thema Bauernkrise: Einlass heute ab 17 Uhr

Thema Bauernkrise: Einlass heute ab 17 Uhr

Westerstede  - Kaum ein anderes Thema wird derzeit so kontrovers diskutiert: Die anhaltenden Proteste und Demonstrationen der Bauern. Die NWZ-Podiumsdiskussion am Abend ist auf den letzten Platz besetzt. Wir sagen, wo Sie parken können.

Westerstede

Nwz-Veranstaltung
Bauern-Diskussion ist ausverkauft

Westerstede  - Selbst der letzte Platz für den Besuch der ...

Westerstede

Podiumsdiskussion In Westerstede
NWZ bringt Bauern an einen Tisch – Neuer Saal

NWZ bringt Bauern an einen Tisch – Neuer Saal

Westerstede  - Die anhaltenden Demonstrationen der Bauern lassen einen Umzug in den größeren Veranstaltungsort für sinnvoll halten. Wer dabei sein will, sollte sich auf NWZonline anmelden.

Westerstede

Podiumsdiskussion
NWZ bringt Bauern an einen Tisch

NWZ bringt Bauern an einen Tisch

Westerstede  - Wie einig sind sich die Bauern, wenn’s um die Zukunft geht? Die NWZ-Veranstaltung ab 8. Januar im Jaspershof in Westerstede soll Antworten geben.

Bad Zwischenahn

Gunda Bruns Aus Dem Ammerland
„Zerstörerischen Frontenkrieg in Landwirtschaft beenden!“

„Zerstörerischen Frontenkrieg in Landwirtschaft beenden!“

Bad Zwischenahn  - Gunda Bruns von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft sucht einen Ausweg aus der Bauern-Krise. Im Interview spricht sie über die vorherrschenden Probleme und mögliche Lösungen.

Osnabrück/Rhauderfehn

Landwirtschaft
„Kalb kostet weniger als Kanarienvogel“

„Kalb kostet weniger als Kanarienvogel“

Osnabrück/Rhauderfehn  - Der Preis für Kälber ist in Deutschland in den vergangenen Monaten „stark eingebrochen“. Das schreibt die Bundesregierung ...

Westerstede

Agrarpolitik der EU ist Thema

Westerstede  - „Stärkung bäuerlicher Betriebe durch die EU-Agrarpolitik“ lautet der Titel einer Veranstaltung, die für Montag, ...

Brake

Protest Gegen Mercosur-Freihandelsabkommen
Bauern legen Braker Hafen lahm

Bauern legen Braker Hafen lahm

Brake  - Zahlreiche Landwirte aus der Region haben am Mittwoch den Hafen in Brake blockiert. Sie demonstrierten gegen das Mercosur-Abkommen. Was sind die Ängste der Milchbauern?

Hatten/Wardenburg

Diskriminierung als Stilmittel

Hatten/Wardenburg  - Grünen-Kreistagsabgeordneter Johannes Hiltner nimmt den Leserbrief des Wardenburgers Ulrich Herzog – „Sachverstand ...

Munderloh

Diskussion Zur Europawahl In Munderloh
Dümmste Art der Verteilung in der Landwirtschaft

Dümmste Art der Verteilung in der Landwirtschaft

Munderloh  - Der Zukunft der Landwirtschaft hängt maßgeblich von der bevorstehenden Europawahl am Sonntag, 26. Mai, ab. 350 ...

Großenkneten

Bündnis90/Die Grünen
Wie werden selbstständige Bauern zukunftsfähig?

Großenkneten  - Georg Janßen (63 Jahre) ist der Bundesgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (ABL), ...