NWZonline.de

2.-weihnachtstag

News
2.-WEIHNACHTSTAG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Westerstede/Oldenburg

Engagement im Ammerland
Das Miteinander ist ihr wichtig

Das Miteinander ist ihr  wichtig

Westerstede/Oldenburg  - Sie engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich in der lutherischen Kirchengemeinde Westerstede: Meike Bruns. Die 53-Jährige arbeitet auch hauptberuflich in einer christlichen Einrichtung: Sie leitet die Evangelische Familienbildungsstätte Oldenburg.

"You'll Never Walk Alone"
Britischer Sänger Gerry Marsden gestorben

Britischer Sänger Gerry Marsden gestorben

Der britische Popmusiker Gerry Marsden ist tot. Mit seiner Version von "You'll Never Walk Alone" bleibt er nicht Fußballfans weit über Liverpool hinaus in Erinnerung. Auch ein Beatle erinnert sich.

Stadionhymne
"You'll Never Walk Alone"-Sänger Gerry Marsden gestorben

"You'll Never Walk Alone"-Sänger Gerry Marsden gestorben

Der britische Popmusiker Gerry Marsden ist tot. Mit seiner Version von "You'll Never Walk Alone" bleibt er nicht nur Fußballfans weit über Liverpool hinaus in Erinnerung. Auch ein Beatle erinnert sich.

Vechta

Rasta Vechta gegen Baskets Oldenburg
Jetzt live: NWZ-Radio überträgt brisantes Derby

Jetzt live: NWZ-Radio überträgt brisantes Derby

Vechta  - Heute meldet sich das Basketball-Webradio der NWZ mal nicht aus Oldenburg. Die Baskets Oldenburg sind heute im Nordwest-Derby der Bundesliga bei Rasta Vechta gefordert – und wir sind dabei. Hören Sie rein!

Delmenhorst/Butjadingen

Palliativarbeit in Delmenhorst
Noch einmal das Meer sehen

Noch einmal das Meer sehen

Delmenhorst/Butjadingen  - Der Verein Lebenswunsch und das DRK Bremerhaven erfüllten einem schwer an Krebs erkrankten Vater aus Delmenhorst an Weihnachten spontan einen Wunsch. Er und seine Familie erlebten einen schönen Tag an der Nordsee.

Hannover

Corona-Pandemie in Niedersachsen
Land bekommt weniger Impfdosen als angekündigt

Land bekommt weniger Impfdosen als angekündigt

Hannover  - Am Mittwoch seien rund 15.000 Impfdosen weniger angekommen als zugesagt, teilte das Gesundheitsministerium in Hannover mit. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil sagte: „Erkennbar ist die Produktion noch nicht zuverlässig.“

Oldenburg/Vechta

Vor dem Nordwest-Derby in Vechta
Baskets Oldenburg haben Hunger auf mehr

Baskets Oldenburg haben Hunger auf mehr

Oldenburg/Vechta  - Nach den letzten Erfolgen in der Bundesliga haben die EWE Baskets Oldenburg Hunger auf mehr bekommen. Bei Rasta Vechta wollen sie an diesem Mittwoch erneut Punkte entführen.

Schortens/Berlin

Soldaten unterstützten Heime in Jever und Berlin
Regiment „Friesland“ im „Krisengebiet Altenheim“

Regiment „Friesland“ im „Krisengebiet Altenheim“

Schortens/Berlin  - 96 Soldatinnen und Soldaten des Objektschutzregiments der Luftwaffe „Friesland“ aus Schortens und Wittmund werden zurzeit auch in Altenheimen eingesetzt. In Jever und Berlin unterstützen sie die Pflegekräfte.

Berlin

Corona-Pandemie in Deutschland
Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Berlin  - Ein schnelles Zurück aus dem Lockdown gibt es nicht – darauf bereitet die Bundesregierung die Bürger nun vor. „Richtig und wichtig“ ist aus Sicht des Gesundheitsministers, Geimpften bestimmte Privilegien zu gewähren.

Berlin/Hannover

Anmeldung, Nebenwirkungen, Haftung
Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Berlin/Hannover  - Kann ich mich schon für Corona-Impfungen anmelden? Was kann schiefgehen – und wer haftet? Wie geht es im Nordwesten voran? Auf die wichtigsten Fragen haben wir Antworten für Sie zusammengestellt.

Organisierte Kriminalität
Dreifacher Mordversuch: Haftbefehle nach Schüssen in Berlin

Dreifacher Mordversuch: Haftbefehle nach Schüssen in Berlin

Am zweiten Weihnachtstag fallen früh morgens in Berlin-Keuzberg Schüsse - mehrere Menschen werden verletzt. Es geht um organisierte Kriminalität, wie die Polizei herausfindet. Gegen zwei Männer gibt es Haftbefehle.

Bremerhaven

Hilfsaktion
Zu Bedürftigen auf die Straße

Zu Bedürftigen auf die Straße

Bremerhaven  - Für die alljährlichen Hilfsaktionen der Bremerhavener Tafel, des griechischen Gastwirtes Alexis Vaiou und vielen ...

Bremerhaven

Betrunken durch hohe Gartenhecke

Betrunken durch hohe Gartenhecke

Bremerhaven  - Die Kontrolle über einen Kleinwagen verlor in der Nacht zum zweiten Weihnachtstag am Ginsterweg in Fehrmoor ein ...

Organisierte Kriminalität
Verletzte nach Schießerei in Berlin-Kreuzberg

In Berlin-Kreuzberg beginnt der zweite Weihnachtstag alles andere als friedlich: Am frühen Morgen fallen Schüsse - mehrere Menschen werden verletzt. Die Polizei ist stundenlang im Einsatz. Und es gibt noch viele offene Fragen.

Zum Erzähl-Krippenspiel auf die Clevernser Warf

Zum Erzähl-Krippenspiel auf die Clevernser Warf

Mit Gottesdiensten draußen auf den Warfen der beiden Kirchen in Cleverns und Sandel feierte die Kirchengemeinde ...

Wildeshausen/Dötlingen

Polizei
Autofahrer aus Verkehr in Wildeshausen gezogen

Wildeshausen/Dötlingen  - „Fahren ohne Fahrerlaubnis“ hieß es gleich dreimal an Weihnachten von der Polizei. Am 2. Weihnachtstag um 14 Uhr ...

Bockhorn

Weihnachten in Bockhorn
Das Krippenspiel auf die Leinwand verlegt

Das Krippenspiel auf die Leinwand verlegt

Bockhorn  - In Bockhorn war wegen Corona selbst „Das etwas andere Krippenspiel“ diesmal ganz anders. Es wurde am 2. Weihnachtstag uraufgeführt. Neben der Geschichte vom Christkind hatte es auch einige politische Spitzen parat.

Horumersiel

Horumersieler auf Segel-Abenteuer
Besonderer Heiligabend auf dem Atlantik

Besonderer Heiligabend auf dem Atlantik

Horumersiel  - Das Boot „Running Deer“ ging am 2. Weihnachtstag in Martinique vor Anker. Die Crew um den Hooksieler Andre Engelhardt ist 3000 Meilen mit dem Katamaran über den Atlantik gesegelt.

Im Nordwesten

Kritik an Kampagne in Niedersachsen
Corona-Impfungen auch im Kreis Vechta gestartet

Corona-Impfungen   auch im Kreis Vechta gestartet

Im Nordwesten  - Alle 50 Impfzentren in Niedersachsen sollen heute das Mittel gegen das Coronavirus bekommen, auch Kreise im Nordwesten können dann starten. Der Haken: Der Impfstoff wird wohl nur wenige Tage reichen.