Washington

NWZ-Analyse zum Amtsenthebungsverfahren gegen Ex-US-Präsidenten
Kaum Stimmen gegen Donald Trump

Kaum Stimmen gegen Donald Trump

Washington  - Wenn die Anklageschrift im zweiten Impeachment-Verfahren im Senat eintrifft, stehen die Republikaner vor einer für die Zukunft kritischen Frage: Ex-US-Präsident Donald Trump weiter den Rücken decken, oder ihn fallen lassen – eine Analyse unseres US-Korrespondenten Friedemann Diederichs.

Oldenburg

Corona, Proteste, Ungehorsam
Mentaler Ausnahmezustand

Mentaler Ausnahmezustand

Oldenburg  - In ganz Europa haben am Wochenende Menschen massiv gegen die Corona-Regeln ihrer Regierung verstoßen. Auch Gewalt kam vor. Das ist eine Reaktion auf Vereinsamung und fehlende Perspektiven, schreibt Alexander Will, Mitglied der NWZ-Chefredaktion.

Russland-Beauftragter Saathoff
„Kreml hat Vertrauen in der Bevölkerung verloren“

„Kreml hat Vertrauen in der Bevölkerung verloren“

Seit Mitte 2020 ist der ostfriesische SPD-Politiker Johann Saathoff Russlandbeauftragter der Bundesregierung. Wir sprachen mit dem 53-Jährigen über die aktuellen Ereignisse in Russland.

Einsatz von Schlagstöcken
Niederlande: Krawalle bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Niederlande: Krawalle bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Um die schnelle Verbreitung von Virus-Mutationen zu stoppen, haben die Niederlande eine Ausgangssperre verhängt. Die neue Anti-Corona-Maßnahme kommt nicht bei jedem gut an - in einigen Städten kam es zu heftigen Zusammenstößen mit der Polizei.

Seenotsrettung
"Ocean Viking" darf Bootsmigranten nach Sizilien bringen

"Ocean Viking" darf Bootsmigranten nach Sizilien bringen

Insgesamt 373 Migranten hat die "Ocean Viking" von Schlauchbooten vor Libyen aus Seenot gerettet - darunter sehr viele unbegleitete Minderjährige. Das Hilfsschiff suchte einen sicheren Hafen und wurde nun fündig.

Hintergründe noch unklar
19 verbrannte Leichen nahe US-Grenze in Mexiko gefunden

19 verbrannte Leichen nahe US-Grenze in Mexiko gefunden

Grausiger Fund: Nach mexikanischen Medienberichten sind in Santa Anita mehrere verkohlte Leichen im Norden des Landes entdeckt worden. Die Toten lagen in einem Pick-Up.

Corona-Pandemie
Wie geht es weiter mit dem Nachtleben?

Wie geht es weiter mit dem Nachtleben?

Die Berliner Clubs ziehen ein Publikum aus aller Welt an, aber seit fast einem Jahr ist es damit wegen Corona vorbei. Wie ist die Stimmung? Und wie wird sich das Nachtleben nach der Pandemie verändern?

Cloppenburg/Köln

RTL-Dschungelshow
Sam Dylan sticht auch den Bachelor aus

Sam Dylan sticht auch den Bachelor aus

Cloppenburg/Köln  - Der gebürtige Cloppenburger Sam Dylan ist ins Halbfinale der RTL-Dschungelshow eingezogen. „Bachelor“ Oliver Sanne ist dagegen rausgeflogen. Für Dylan geht die Jagd nach dem Titel weiter.

"Brauchen Klarheit"
Verzögerung bei Impfstoffen: EU erhöht Druck auf Hersteller

Verzögerung bei Impfstoffen: EU erhöht Druck auf Hersteller

In der EU gibt es mehr und mehr Ärger wegen Verzögerungen bei der Impfstofflieferung: Astrazeneca will im Fall einer Zulassung seines Präparats zunächst weniger Dosen liefern als geplant. Kann die EU etwas dagegen tun?

Online-Edition
"Borga" gewinnt diesjährigen Max Ophüls Filmpreis

"Borga" gewinnt diesjährigen Max Ophüls Filmpreis

Der rote Teppich und die Promis fehlten zwar, doch die Freude der Gewinner war groß wie in den Jahren zuvor. Erstmals fand das 42. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken online statt.

Rückruf steht im Raum
Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm

Behörde prüft Fehlfunktion von Tesla-Bildschirm

In den USA muss Tesla wegen einer möglichen Fehlfunktion des Eingabe-Bildschirms rund 158.000 Fahrzeuge in die Werkstätten rufen. Nun prüft auch das Kraftfahrt-Bundesamt einen Rückruf deutscher Tesla-Fahrzeuge.

Corona-Ausbruch im Werk
Quarantäne für rund 500 Airbus-Mitarbeiter in Hamburg

Quarantäne für rund 500 Airbus-Mitarbeiter in Hamburg

Im Hamburger Airbus-Werk ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Für rund 500 Mitarbeiter wurde Quarantäne angeordnet. 21 Mitarbeiter wurden positiv getestet. Ob es sich um eine hochansteckende Mutation des Virus handelt, wird noch untersucht.

Zukunftsvisionen
Als unsere Gegenwart Science-Fiction war

Als unsere Gegenwart Science-Fiction war

2021: Im 90er-Jahre-Action-Thriller "Johnny Mnemonic" wird die Gesellschaft in unserem jetzt aktuellen Jahr beschrieben. Zeit für einen Faktencheck früherer Sci-Fi-Szenarien.

"Abstrakte Gefahr"
Angriffe auf Impfzentren befürchtet

Angriffe auf Impfzentren befürchtet

Die Diskussion über die Corona-Impfungen wird emotional geführt. Die Bundesregierung befürchtet nun Proteste vor Impfzentren und Firmensitzen von Impfstoff-Produzenten. Und sie hält es auch für möglich, dass es zu Gewalt kommt.

Für alle Zeiten
Brooklyn Beckham zeigt Liebesbrief-Tattoo

Brooklyn Beckham zeigt Liebesbrief-Tattoo

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz wollen demnächst heiraten. Ein Liebesbrief ist jetzt schon für die Ewigkeit.

Schnee und Glätte
Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland

Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland

Der Wintermantel wird auch in den kommenden Tagen noch nötig sein. Die letzte Januarwoche startet in weiten Teilen Deutschlands mit Frost, Schnee und Regen.