Berlin (dpa) - Schlagersängerin und "Let's Dance"-Teilnehmerin Vanessa Mai (25) hat ihren Manager Andreas Ferber (33) geheiratet. Die Trauung am Montag sei "ein sehr bewegender Moment" gewesen, sagte Mai der "Bild"-Zeitung .

"Andreas ist die Liebe meines Lebens. Ich bin glücklich, dass wir nun auch offiziell Mann und Frau sind." Der Fernsehsender RTL begleitete die Feier auf Mallorca mit einem Filmteam. Eingeladen waren demnach rund 30 Gäste, darunter Ferbers Stiefmutter, die Schlagersängerin Andrea Berg (51), sowie Pop-Titan Dieter Bohlen (63). "Es kamen echt alle Leute, die uns wichtig sind", sagte Ferber bei RTL.

Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte Mai am Montagabend ein Foto, das ihre Hand zeigt, auf der mit schwarzer Farbe "I said Yes!" ("Ich habe Ja gesagt!") geschrieben steht. Die Sängerin hatte am vergangenen Freitag im Finale der RTL-Tanzshow "Let's Dance" hinter Musiker Gil Ofarim (34) den zweiten Platz belegt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.