DELMENHORST Im Konzertprogramm der Kerem Kulturkneipe geht es Schlag auf Schlag weiter. Am Sonnabend, 6. Februar, wird ab 20.30 Uhr Pete Pounds & the Ponderossa Blues Band bei der Blues-Nacht das fachkundige Publikum mit Blues-Musik von höchster Qualität unterhalten. Bekannt ist vor allem der schwergewichtige Frontmann der Band. Pete Pounds (eine Anspielung auf seine 130 Kilogramm Körpergewicht) heißt mit bürgerlichem Namen nämlich Peter Uhlig, ist Schauspieler und die Stimme des Faxe im Kinofilm „Wickie und die starken Männer“. Aber auch durch die Krimiserie „K11 – Kommissare im Einsatz“ hat Pounds seine Bekanntheit gesteigert. Seine tiefe Stimme und die alte Gitarre, eine original Fender Telecaster, sind nach wie vor die Markenzeichen des Blues-Entertainers.

Mehr Infos zu Peter Uhlig unter www.www.peter-uhlig.de.

Weiteres zur Band Pete Pounds unter www.myspace.com/petepounds

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.