LOHNE Im Zuge der Wiederbesetzung der zweiten Pfarrstelle in Lohne mit Pfarrer Dirk Range hat die evangelische Kirchengemeinde Lohne nun auch ein zweites Pfarrhaus erworben. Es steht in der Wicheler Straße 33. Range zieht dort Mitte Juli ein, so Kreispfarrer Michael Braun. Die Zahl der ev. Gemeindeglieder in Lohne ist von 2249 (1988) auf aktuell 4050 gestiegen. Dieser Entwicklung hat die Landeskirche in Oldenburg bereits 1998 durch die Einrichtung einer zweiten Pfarrstelle Rechnung getragen. „Besonders erfreulich“, so Braun in einer Pressemitteilung, „war dabei, dass die Landeskirche sich am Erwerb des neuen Pfarrhauses mit einer deutlichen Summe beteiligte“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.