Liener Das diesjährige Bezirks- und Landesbezirkskönigsschießen des Landesbezirksverbands Oldenburger Münsterland-Hümmling im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften wird am Freitag, 9. August, auf dem Schützenplatz in Liener ausgetragen. Gastgeber ist die dortige Schützenbruderschaft „Klaus von der Flüe“. Alle startberechtigten Könige und Königinnen, insoweit sie die Königswürde errungen haben, des Landesbezirksverbands sind eingeladen. Die Anmeldung zum Schießen und Auslosung der Start-Reihenfolge beginnt um 18 Uhr.

Um 19 Uhr erfolgt die Begrüßung der Könige und Gäste durch Landesbezirksbundesmeister Walter Högemann und den Liener Brudermeister Marco Krebs. Grußworte kommen von Landesbezirkspräses Martin Knipper und Bürgermeister Karsten Hage.

Das Königsschießen beginnt um 19.30 Uhr. Mit der Proklamation der Könige aus den Bezirken des Landesbezirksverbands (Cloppenburg, Vechta und Hümmling-Friesoythe-Löningen) ist gegen 23 Uhr zu rechnen. Der/die Bezirkskönig/Bezirkskönigin mit dem besten Schießergebnis ist gleichzeitig Landesbezirkskönig(in). Alle Bezirkskönige sind beim Bundeskönigsschießen am 7. September 2019 startberechtigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.