Betrifft: „Zwischen Deichen und Wurten“, Journal, 1. Juni, sowie „Pilger nehmen Behinderte mit“, Im Nordwesten, 21. Mai

Zwei Tage nach dem Ende der gemeinsamen Pilgerwanderung behinderter und nicht behinderter Menschen von Bremen nach Osnabrück über die Kulturschätze am wangerländischen Pilgerweg zu berichten und auf drei weitere Pilgerrouten in Niedersachsen hinzuweisen, war eine sehr gute Idee.

Allerdings existiert außer den genannten Rundwanderrouten in Friesland und in Schaumburg-Lippe ein weiterer Rundwanderweg im Hümmling. Hinzu kommen noch der als „Schola Dei“ bezeichnete ostfriesische Pilgerweg vom ehemaligen Zisterzienserkloster Ihlow bei Aurich bis zur Stadt Norden sowie das niedersächsische Teilstück der Via Jutlandica (...).

Von ihm zweigt an der Kirche St. Jacobi in Hamburg ein Weg ab, der im niedersächsischen Hitfeld als „Jakobusweg Lüneburger Heide“ weitergeführt wird, auf dem die Pilger bis nach Mariensee geleitet werden. Die Rundwanderwege um das Steinhuder Meer und der Sigwardsweg stellen gute Verbindungen zum Pilgerweg Loccum-Volkenroda und zum Pilgerweg von Minden nach Soest dar, wo die Wegweiser Richtung Santiago de Compostela zeigen. Sie sind auch auf der Via Scandinavica zu sehen, auf der Pilger vom Fehmarnbelt (...) bis nach Lichtenhagen geht.

Diese Pilgerwege (...) durch Norddeutschland werden von der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft betreut. Ingeborg Helms aus Stade, kommissarische Vorsitzende, hat beim Evangelischen Kirchentag ihr Werk „Wege der Jakobspilger in Norddeutschland“ präsentiert. Darin befindet sich auch eine Karte mit den Pilgerwegen in Niedersachsen. (...)

Rudolf Wyrsch Westerstede

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.