MOSLESFEHN Alle Hände voll zu tun haben die Mitglieder der Lauffreunde im SV Moslesfehn am 10. Mai. Gleich zwei arbeitsintensive Laufwettbewerbe bieten sie an diesem Tag an: Um 9 Uhr starten die Aktiven des Wardenburg Marathons, um 16 Uhr wird der Eilbotenlauf über amtlich vermessene zehn Kilometer angeschossen. Und zwischendrin werden ein Kindergartenlauf über 300 m (14.30 Uhr), ein 1000-m-Kinderlauf (14.45 Uhr) und ein 5000-m-Volkslauf (15.15 Uhr) gestartet.

Bis zu diesem Donnerstag bleibt noch Zeit, sich zu diesen Läufen anzumelden. Zwar sind auch noch bis 30 Minuten vor den Startschüssen Nachmeldungen möglich, dann muss aber eine Zusatzgebühr entrichtet werden.

Meldungen nimmt Detlef Brock ( 04 41/5 04 07 90 oder Fax 04 41/35 09 12 33 oder E-Mail svm-lauffreunde @web.de) entgegen.

www.sv-moslesfehn.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.