Kneheim /Friesoythe Klare Sache im Nachholspiel der 1. Fußball-Kreisklasse für den Gastgeber BV Kneheim – mit 4:0 (1:0) wurde Hansa Friesoythe II bezwungen, das damit weiter in der Abstiegszone festhängt.

Torjäger Alexandru Enache sorgte für die Entscheidung, als er innerhalb einer Minute per Doppelschlag auf 3:0 erhöhte und so seine Saisontreffer 20 und 21 erzielte. Kneheim hält damit weiter Anschluss ans Führungstrio.

Tore: 1:0 Witte (28.), 2:0, 3:0 Enache (50., 51.), 4:0 Hömmen (90+1). Sr.: Martin Börgerding (Brockdorf).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.