Wittmund/Ostfriesland

Nabu-Vorsitzender aus Wittmund im Interview
„In Ostfriesland fehlen uns Schutzgebiete“

„In Ostfriesland fehlen uns Schutzgebiete“

Wittmund/Ostfriesland  - Axel Heinze ist Vorsitzender der Nabu-Kreisgruppe Wittmund. Zum Tag des Artenschutzes am 3. März spricht er im Interview darüber, warum immer mehr geschützte Pflanzenarten aus Ostfriesland verschwinden.

Schortens

Ausgrabungen im Schortenser Diekenkamp
Grabungsteam stammt jetzt aus der Region

Grabungsteam stammt jetzt aus der Region

Schortens  - Die mittelalterliche Siedlung aus dem 11./12. Jahrhundert, die Ende November 2020 auf der Fläche Diekenkamp in Schortens entdeckt wurde, gibt immer mehr ihrer Geheimnisse preis. Zurzeit arbeiten die Ausgräber an der geplanten Zuwegung des künftigen Neubaugebiets zum Klosterweg. Dieser Abschnitt ist bei der Rettungsgrabung vorgezogen worden, damit die Bauarbeiten so schnell wie möglich beginnen können.

Wiesedermeer

Mobiler Händler versorgt Dörfer
Mit rollendem Wochenmarkt im Kreis Wittmund unterwegs

Mit rollendem Wochenmarkt im Kreis Wittmund unterwegs

Wiesedermeer  - In der Corona-Pandemie profitiert der Online-Handel. Waren werden mit wenigen Klicks vor die Haustür geliefert. Doch auch mobile Händler können punkten: In Ostfriesland bringt Alfred Iken Lebensmittel in die Dörfer.

Emden

Neue Ausstellung in der Kunsthalle Emden
Wild - schön - und komplett anders als gewohnt

Wild - schön - und komplett anders als gewohnt

Emden  - Gäste sind noch nicht wieder erlaubt, die Kunsthalle Emden baut die Ausstellung „Tiere in der Kunst“ aber trotzdem auf. Ab Mitte März sollen Besucherinnen und Besucher sie dann digital erkunden können.

Jade/Varel

Friesensport
Bissige Fachleute mit riesiger Erfahrung

Bissige Fachleute mit riesiger Erfahrung

Jade/Varel  - Die Bahnweiser zählen beim Feldkampf zu den wichtigsten Helfern der Werfer. Unsere Redaktion stellt im Folgenden Oldenburger Bahnweiser vor. Sie können so manche Anekdote erzählen.

Seefeld

Verdreckter Teppichboden in Jever

Seefeld  - Der inzwischen 87-jährige Eugen Böning war 23 Jahre lang Bahnweiser während der Feldländerkämpfe zwischen den Oldenburgern ...

Nordenham

Blutspende in der Friedeburg

Blutspende in der  Friedeburg

Nordenham  - Das Deutsche Roten Kreuz lädt für nächste Woche wieder zur Blutspendeaktion in die Friedeburg ein. Spender sind ...

Hesel

Besondere Orte in Ostfriesland
Hecken erinnern an verschwundenes Kloster in Hesel

Hecken erinnern an verschwundenes Kloster in Hesel

Hesel  - Mitten im Heseler Wald lädt die Wüstung Kloster Barthe zu einem Ausflug in die Vergangenheit ein. Die Geschichte dieses Ortes wurde bei Ausgrabungen in den Jahren 1988 bis 1992 erforscht.

Wiesedermeer

Mobiler Händler versorgt Dörfer
Mit rollendem Wochenmarkt im Kreis Wittmund unterwegs

Mit rollendem Wochenmarkt im Kreis Wittmund unterwegs

Wiesedermeer  - In der Corona-Pandemie profitiert der Online-Handel. Waren werden mit wenigen Klicks vor die Haustür geliefert. Doch auch mobile Händler können punkten: In Ostfriesland bringt Alfred Iken Lebensmittel in die Dörfer.

Etzel

Storag forscht in Etzel
Kann man in Gaskavernen auch Wasserstoff speichern?

Kann man in Gaskavernen auch Wasserstoff speichern?

Etzel  - Die Storag möchte zusammen mit der EKB in industriellem Maßstab testen, ob man Wasserstoff in Etzel speichern und für den ganzen Kreislauf die bereits vorhandene Infrastruktur der Gaswirtschaft nutzen kann. Mit dem Forschungsprojekt wollen die Unternehmen die Weichen für die Energiewende in Etzel stellen.

Jever

Witzig, provokant und nachdenklich
Frieslands Landfrauen zum Weltfrauentag

Frieslands Landfrauen zum Weltfrauentag

Jever  - Die Landfrauen in Friesland wollen Corona die Stirn bieten und den Internationalen Frauentag am 8. März feiern. Dafür haben sie für Freitag, 12. März, eine Online-Lesung mit der Autorinnengruppe „Kaleidoskop“ geplant.

Tour döör’n Landkreis Ollnborg

Tour döör’n Landkreis Ollnborg

Vör mi de Wiespahl „Sandkrug“. Ik laat de A 29 achter mi, föhr döör dat Dörp Sandkrug, un rechterhand kaamt de ...

Oldenburg

Niederlage gegen Blomberg-Lippe
Wiedersehen bereitet VfL Oldenburg wenig Freude

Wiedersehen bereitet VfL Oldenburg wenig Freude

Oldenburg  - Gegen die HSG Blomberg-Lippe mit drei Ex-VfLerinnen im Kader kämpfte der VfL Oldenburg bravourös, verlor aber am Ende mit 25:29. Dabei musste Co-Trainer Jonas Schlender den Job als Chefcoach übernehmen.

Wardenburg

Tier und Natur
Amphibien zuliebe Fuß vom Gas

Amphibien zuliebe Fuß vom Gas

Wardenburg  - Frühlingshafte Temperaturen könnten schon bald Amphibien wie Frösche, Kröten, Molche und Unken aus ihren Winterquartieren ...

Eversmeer

Schaden im sechsstelligen Bereich
13-Jähriger bei Brand in Eversmeer leicht verletzt

13-Jähriger bei Brand in Eversmeer leicht verletzt

Eversmeer  - Bei einem Hausbrand in Eversmeer hat ein 13-Jähriger eine Rauchgasvergiftung erlitten. Er wurde leicht verletzt. Der Schaden liegt vermutlich im sechsstelligen Bereich.

Ostfriesland

Polizei löst mehrere Partys auf
Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Verordnung in Ostfriesland

Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Verordnung in Ostfriesland

Ostfriesland  - Die Polizei in Ostfriesland hat am Wochenende zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Verordnung festgestellt. Unter anderem lösten Beamte Partys auf, eine Person verstieß gegen Quarantäne-Auflagen.

Wardenburg

Fernsehauftritte
Noch mehr Wardenburger im TV

Noch mehr Wardenburger im TV

Wardenburg  - Nach Erscheinen des Artikels „“ in der NWZ haben zwei Leserinnen unsere Redaktion noch auf weitere Fernsehbeiträge ...

Willmsfeld

Wohnungsbrand in Willmsfeld
Frau will rauchende Wohnung betreten und wird leicht verletzt

Frau will rauchende Wohnung betreten und wird leicht verletzt

Willmsfeld  - Eine Frau wurde bei einem Wohnungsbrand in Willmsfeld (Landkreis Wittmund) leicht verletzt. Beim Brandausbruch war sie zwar nicht in der Wohnung, doch sie versuchte, hineinzukommen – und erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Wittmund/Ostfriesland

Nabu-Vorsitzender aus Wittmund im Interview
„In Ostfriesland fehlen uns Schutzgebiete“

„In Ostfriesland fehlen uns Schutzgebiete“

Wittmund/Ostfriesland  - Axel Heinze ist Vorsitzender der Nabu-Kreisgruppe Wittmund. Zum Tag des Artenschutzes am 3. März spricht er im Interview darüber, warum immer mehr geschützte Pflanzenarten aus Ostfriesland verschwinden.

Harlesiel

Einsatz im Hafen Harlesiel
Arbeitsboot fängt nach Defekt Feuer

Arbeitsboot fängt nach Defekt Feuer

Harlesiel  - Ein Boot ist im Hafen Harlesiel in Brand geraten und komplett zerstört worden. Die Besatzungsmitglieder sind mit dem Schrecken davongekommen.

Oldenburg

Aktuelle Inzidenzwerte im Nordwesten
Kreis Wittmund hat deutschlandweit niedrigste Inzidenz

Kreis Wittmund hat deutschlandweit niedrigste Inzidenz

Oldenburg  - Laut RKI-Zahlen hat kein deutscher Land- oder Stadtkreis eine niedrigere Inzidenz vorzuweisen als der Kreis Wittmund. Zudem deutet sich an: Der Negativtrend der vergangenen Wochen ist vielfach zum Erliegen gekommen.

Jade/Varel

Friesensport
Bissige Fachleute mit riesiger Erfahrung

Bissige Fachleute mit riesiger Erfahrung

Jade/Varel  - Die Bahnweiser zählen beim Feldkampf zu den wichtigsten Helfern der Werfer. Unsere Redaktion stellt im Folgenden Oldenburger Bahnweiser vor. Sie können so manche Anekdote erzählen.

Jade/Varel

Der große Regen

Jade/Varel  - In der Woche vor einem Länderkampf stellen sich die Verantwortlichen vor allem die Frage, ob das Wetter mitspielt ...

Dangastermoor

Eine Kugel als Andenken

Dangastermoor  - Heiko Stindt aus Dangastermoor übernahm den Fahnenstock vom Schweinebrücker Wilhelm Bödecker. Damals war er 51 ...

Esenshamm

Schleuderball
Der unwiderstehliche Reiz der Herausforderung

Der unwiderstehliche  Reiz  der Herausforderung

Esenshamm  - Nils Ottersberg vom TSV Abbehausen über das Duell mit seinem großen Rivalen Jelde Eden, die ominöse 70-Meter-Marke und den Unterschied beim Wurf im Einzelwettbewerb und im Mannschaftsspiel.

Borssum

Ostfrieslandklasse A
Borssumer Trainerduo verlängert Vertrag um ein Jahr

Borssumer Trainerduo verlängert Vertrag um ein Jahr

Borssum  - Egon Klawitter ist seit 2005 im Trainerteam der Borssumer Reserve. Er kann auch in der kommenden Saison auf einen eingespielten Kader bauen.

Oldenburg/Ostfriesland

Ostfriesische Kult-Veranstaltung
Corona sorgt für Ossiloop-Rekord

Corona sorgt für Ossiloop-Rekord

Oldenburg/Ostfriesland  - Mehr als 4400 Aktive wollen bei der diesjährigen Auflage virtuell mitlaufen. Erstmals sind mehr Frauen als Männer mit dabei.

Jever

Leichtathletik in Corona-Zeiten
Vorfreude auf „Ossiloop anners“ steigt bei Jeveranern

Vorfreude auf „Ossiloop anners“ steigt bei Jeveranern

Jever  - Auch die Aktiven der LG Fliegerhorst Upjever stehen für die 40. Auflage des Ossiloops in den Startlöchern. Trotz Corona-Krise hoffen sie noch auf eine gemeinsame letzte Etappe auf der Heimstrecke.

Moordorf

Vertragsverlängerung
Moordorf macht mit Debeits weiter

Moordorf macht mit Debeits weiter

Moordorf  - Neben der Vertragsverlängerung des Trainer gab der Ostfrieslandligist auch zwei Neuzugänge bekannt. Einer der beiden hat mit Ostfrisia schon Erfolge gefeiert.

Emden

Freibad-Betrieb ab Mai
Zuversicht trotz Ungewissheit

Zuversicht trotz Ungewissheit

Emden  - Im Mai startet normalerweise die Freibadsaison. Ob der Betrieb wieder erlaubt sein wird, weiß derzeit noch niemand. Dennoch trifft das Van-Ameren-Bürgerbad in Emden schon die ersten Vorbereitungen.

Hinte/Krummhörn

Fremdenverkehrsvereine Hinte und Krummhörn
„Es ist wie ein langer Winterschlaf“

„Es ist wie ein langer Winterschlaf“

Hinte/Krummhörn  - Eigentlich läuft das Geschäft für die Fremdenverkehrsvereine Hinte und Krummhörn schon zu Weihnachten und Neujahr an. Nun hoffen die Vereine auf eine Lockerung der Corona-Maßnahmen zu Ostern.

Jever

Wirtschaft in Friesland
Hotelier investiert trotz Krise

Hotelier investiert trotz Krise

Jever  - 900 000 Euro fließen 2021 in den Schützenhof von Stephan Eden in Jever. Er begreift die Corona-Pandemie auch als Chance und erklärt, warum er trotzdem optimistisch in die Zukunft blickt.

Wangerooge/Wangerland

Tourismus im Wangerland
„Wir hier an der Küste wissen es genau: Die Leute werden strömen“

„Wir hier an der Küste wissen es genau: Die Leute werden strömen“

Wangerooge/Wangerland  - Bund und Länder haben die Öffnungsstrategie für den Tourismus vertagt. Armin Kanning, Chef der Wangerland Touristik, hat dafür kein Verständnis. Denn die Tagesgäste seien längst schon wieder unterwegs.

Ostfriesland

Kritik vom Tourismusverband Nordsee
„Wir vermissen eine langfristige Perspektive“

„Wir vermissen eine langfristige Perspektive“

Ostfriesland  - In den Corona-Lockerungen, die am Mittwoch verkündet wurden, fehlten Hotels und Restaurants. Aus Sicht des Tourismusverbands Nordsee hat das mittlerweile System, die Stimmung sei deshalb auf dem Tiefpunkt.

Borkum

100.000 Gäste weniger als 2019
Insel Borkum kämpft mit Corona-Folgen

Insel Borkum kämpft mit Corona-Folgen

Borkum  - Die Corona-Pandemie macht dem Tourismus auf Borkum zu schaffen: Im vergangenen Jahr haben 210.000 Menschen die Insel besucht – 2019 waren es noch 100.000 mehr. Auch die Zahl der Übernachtungen ist eingebrochen.

Jeverland

Wann wird’s mal wieder richtig Party ?
Und erstmals grüßt das Murmeltier

Und erstmals grüßt das Murmeltier

Jeverland  - Landauf, landab gibt es erneut keine Osterfeuer. Mehr noch: In Jever wird es im zweiten Jahr in Folge keinen Kiewittmarkt, ...

Emden

Verkaufsstart in Emden
Schnelltests zügig ausverkauft

Schnelltests zügig ausverkauft

Emden  - Eine gute Stunde nach Öffnung der ersten Filialen hatte keiner der vier Emder Aldi-Märkte mehr Tests, ergab eine Umfrage. Die Kunden wurden vertröstet.

Hinte/Krummhörn

Fremdenverkehrsvereine Hinte und Krummhörn
„Es ist wie ein langer Winterschlaf“

„Es ist wie ein langer Winterschlaf“

Hinte/Krummhörn  - Eigentlich läuft das Geschäft für die Fremdenverkehrsvereine Hinte und Krummhörn schon zu Weihnachten und Neujahr an. Nun hoffen die Vereine auf eine Lockerung der Corona-Maßnahmen zu Ostern.

Hesel

Besondere Orte in Ostfriesland
Hecken erinnern an verschwundenes Kloster in Hesel

Hecken erinnern an verschwundenes Kloster in Hesel

Hesel  - Mitten im Heseler Wald lädt die Wüstung Kloster Barthe zu einem Ausflug in die Vergangenheit ein. Die Geschichte dieses Ortes wurde bei Ausgrabungen in den Jahren 1988 bis 1992 erforscht.

Emden

Zehn Laien-Defibrillatoren installiert
Emden soll „herzsicher“ in allen Stadtteilen werden

Emden soll „herzsicher“ in allen Stadtteilen werden

Emden  - Die Stadt Emden, die Sparkasse Emden und die Björn-Steiger-Stiftung haben zehn sogenannte Laien-Defibrillatoren an öffentlichen Stellen installiert. So können auch medizinisch ungeschulte Menschen im Notfall noch besser helfen.

Emden

Von Spielwiese bis Minigolfplatz
Viele Ideen zur Neugestaltung vom Schwanenteich in Emden

Viele Ideen zur Neugestaltung vom Schwanenteich in Emden

Emden  - Die Stadt Emden hat dazu aufgerufen, Ideen für die Neugestaltung des Schwanenteich-Geländes abzugeben. Die Resonanz der Bürgerinnen und Bürger ist groß.

Moordorf

Mitarbeiter mussten entlassen werden
Brautkleider haben in Moordorf kaum Nachfrage

Brautkleider haben in Moordorf kaum Nachfrage

Moordorf  - Das Geschäft „Traumland“ in Moordorf leidet unter abgesagten oder verschobenen Hochzeiten, Bällen und anderen Feierlichkeiten. Die Mitarbeiter mussten bereits entlassen werden.