Aurich

Stadt kämpft mit Schulden
Aurich sieht die Grenze für freiwillige Leistungen erreicht

Aurich sieht die Grenze für freiwillige Leistungen erreicht

Aurich  - Auf 3,9 Millionen Euro Schulden muss sich die Stadt Aurich einstellen. Vor dem Stadtrat hat Bürgermeister Host Feddermann darauf hingewiesen, die freiwilligen Leistung im Bereich Tourismus, Kultur und Soziales nicht weiter zu überreizen.

Aurich

Parkplatz in Aurich nachts gesperrt
Nach Verbotsschild nun Schranke an Sparkassen-Arena im Gespräch

Nach Verbotsschild nun Schranke an Sparkassen-Arena im Gespräch

Aurich  - Der Parkplatz an der Sparkassen-Arena ist nachts bereits gesperrt – jetzt denkt die Stadt auch über eine Schranke nach. Auf dem Gelände treffen sich immer wieder junge Autofahrer und stören die Anwohnerinnen und Anwohner.

Aurich

Auf 2022 verschoben
Pandemie hat dem Auricher Autotag ein Bein gestellt

Pandemie hat dem Auricher Autotag ein Bein gestellt

Aurich  - In diesem Jahr hätte die 34. Auflage des Auricher Autotags stattfinden sollen. Diese muss nun ausfallen – die jährliche Spendenaktion der Auricher Autohändler soll es dennoch geben.

Aurich

„Fasten für Bäume“ geht in dritte Runde
Aurich ein bisschen grüner machen

Aurich ein bisschen grüner machen

Aurich  - Bereits zum dritten Mal findet die Aktion „Fasten für Bäume“ in Aurich statt. Ziel ist es die Stadt ein bisschen grüner zu machen. In diesem Jahr sollen mindestens 150 Bäume gepflanzt werden.

Aurich

Mitarbeiterin mit Messer bedroht
Zwei Männer rauben Tankstelle in Aurich aus

Zwei Männer rauben Tankstelle in Aurich aus

Aurich  - Zwei Männer haben in Aurich am Sonntagabend einen Raub auf eine Tankstelle begangen. Mit einem Messer forderten sie von der Mitarbeiterin Bargeld. Die Polizei konnte die beiden in der Nähe der Tankstelle festnehmen.

Aurich

Kinderarzt in Aurich
„Mundpropaganda“ hat bei Eröffnung geholfen

„Mundpropaganda“ hat bei Eröffnung geholfen

Aurich  - Für Dr. med. Niels Harms hat die Pandemie die Eröffnung seiner Kinderarztpraxis in Aurich erschwert. Weil keine Eröffnungsfeier stattfinden konnte, kamen anfangs nur wenige Patienten.

Südbrookmerland

Vogelgrippe-Ausbruch im Kreis Aurich
Geflügelpest-Sperrbezirk teils falsch ausgeschildert

Geflügelpest-Sperrbezirk teils falsch ausgeschildert

Südbrookmerland  - Darüber, welche Teile der Gemeinde Südbrookmerland derzeit als Geflügelpest-Sperrbezirk gelten, hat es am Wochenende Irritationen gegeben: Einige der Hinweistafeln wiesen in die falsche Richtung.

Osteel

Meeden nicht mehr mit dem Auto erreichbar
Osteeler ärgern sich über Straßensperrungen

Osteeler ärgern sich über Straßensperrungen

Osteel  - In Osteel sind die Meeden bei den Windkraftanlagen nicht mehr mit dem Auto erreichbar. Darüber herrscht in der Gemeinde Unmut: Die Wege dort werden viel von Hundehaltern und älteren Leuten als Ziel für Spaziergänge genutzt.

Upgant-Schott

Vogelgrippe in Betrieb nachgewiesen
12.000 Hühner in Upgant-Schott getötet

12.000 Hühner in Upgant-Schott   getötet

Upgant-Schott  - Die Vogelgrippe ist in einem Betrieb in Upgant-Schott nachgewiesen worden, 12.000 Tiere mussten getötet werden. Wir beantworten Fragen zum Sperrbezirk, für Geflügelhalter und dazu, wie es jetzt weitergeht.

Brookmerland

Betrieb mit 12.000 Legehennen betroffen
Neuer Vogelgrippe-Fall im Landkreis Aurich

Neuer Vogelgrippe-Fall im Landkreis Aurich

Brookmerland  - Nachdem in einer Brookmerlander Legehenneneinrichtung ein weiterer Fall von Vogelgrippe nachgewiesen wurde, hat der Landkreis Aurich einen Sperrbezirk um den betroffenen Betrieb eingerichtet. Es ist der dritte Fall im Kreis seit März 2020.

Ostfriesland

Deichschutz in Ostfriesland
Vor rund 650 Jahren kam die große Flut

Vor rund 650 Jahren kam die große Flut

Ostfriesland  - Küstenschutz war und ist in Ostfriesland lebensnotwendig. Trotz Erhöhung der Siedlungsflächen traten in der Vergangenheit immer wieder Sturmfluten auf, die Stallungen und wertvolles Kulturland zerstörten.

Cirkwehrum/Wirdum

Geflügelhaltung in Ostfriesland
Stallpflicht bringt weniger Geld für Eier

Stallpflicht bringt weniger Geld für Eier

Cirkwehrum/Wirdum  - Aufgrund der Vogelgrippe gilt für Geflügel, auch in Ostfriesland, seit November Stallpflicht. Zum 1. März müssen Eier aus Freilandhaltung auf Bodenhaltung umgestempelt werden. Für Geflügelhalter bedeutet das weniger Einnahmen.

Oldenburg

Coastal Rowing
Wo Erfolgswellen wirkliche Wellen sind

Wo Erfolgswellen wirkliche Wellen sind

Oldenburg  - Nachdem dem einstigen Erfolgsruderer Maiko Remmers vom ORVO die ganz große Lust auf Wettkampfsport irgendwann gefehlt hatte, ist die Motivation des 32-jährigen Familienvaters jetzt im wilden Küstenwasser wieder aufgeblüht.

Dornum

Restaurierung noch in diesem Sommer
Dornumer Schloss braucht neue Kleider

Dornumer Schloss braucht neue Kleider

Dornum  - Die Bürgerverwaltung, die das Dornumer Wasserschloss betreut, sucht Fördergelder, denn die anstehenden Restaurierungen werden teuer. Derzeit beherbergt das Schloss eine Realschule.

Borkum

Schalke-Fanclub auf Borkum
Auch in schlechten Zeiten halten sie zu ihrem Verein

Auch in schlechten Zeiten halten sie zu ihrem Verein

Borkum  - Die Königsblauen Wattwürmer haben es zurzeit nicht leicht – es droht der Abstieg des FC Schalke 04 in die zweite Bundesliga. Seit 2012 gibt es den Schalke-Fanclub auf Borkum, gegründet wurde er allerdings nicht von den Insulanern.

Ostfriesland

Wintereinbruch in Ostfriesland
Kettensäge statt Schneepflug im Einsatz

Kettensäge statt Schneepflug im Einsatz

Ostfriesland  - Die befürchteten Schneemassen sind in Ostfriesland am Wochenende ausgeblieben. Die Feuerwehren rückten vor allem aus, um umgestürzte Bäume von den Straßen zu bergen.

In Ostfriesland

Corona-Fälle In Ostfriesland
Drei Menschen aus dem Landkreis Leer gestorben

Drei Menschen aus dem Landkreis Leer gestorben

In Ostfriesland  - Drei Menschen aus dem Landkreis Leer sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben: ein 42-jähriger Mann sowie eine 84-jährige und eine 86-jährige Frau. Der Corona-Überblick für Ostfriesland.

Landkreis Aurich

Nicht in allen Kommunen
Gemeinden im Kreis Aurich fassen Beschlüsse digital

Gemeinden im Kreis Aurich fassen Beschlüsse digital

Landkreis Aurich  - In machen Gemeinden im Landkreis Aurich haben Ratsmitglieder ihre Beschlüsse digital gefasst. Einige Kommunen setzen aber auch weiterhin auf Präsenzsitzungen.

Landkreis Aurich

Glasfaserkabel werden verlegt
Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Landkreis Aurich  - Im Landkreis Aurich werden die ersten Glasfaserkabel verlegt. Los geht es in den Kommunen Großheide, Aurich, Südbrookmerland und Brookmerland. Die Arbeiten sollen Ende 2022 abgeschlossen sein.

Ihlow-Weene

Mitarbeiterin positiv auf britische Mutation getestet
Corona legt Grundschule im Kreis Aurich lahm

Corona legt Grundschule im Kreis Aurich lahm

Ihlow-Weene  - Die Grundschule in Weene im Landkreis Aurich wurde komplett für den Präsenzunterricht geschlossen: Eine Mitarbeiterin wurde positiv auf die britische Mutation getestet. Das ganze Kollegium ist in Quarantäne.

Osterhusen

Klage beim OVG Lüneburg
Kritik an Feuerwehrhalle in Osterhusen hält an

Kritik an Feuerwehrhalle in Osterhusen hält an

Osterhusen  - Die Arbeiten für die neue ABC-Halle der Feuerwehr in Osterhusen sind weit fortgeschritten, die Anwohner wehren sich trotzdem noch: Das Gebäude im alten Ortskern sei zu groß. Derzeit läuft eine Klage beim OVG in Lüneburg.

Timmel

Tourismus in Ostfriesland
Großefehn plant 25 Wohnmobilstellplätze

Großefehn plant 25 Wohnmobilstellplätze

Timmel  - Die Wohnmobilstellflächen in Timmel in der Gemeinde Großefehn sollen erweitert werden. Aktuell werde noch eine Lösung bezüglich der sanitären Anlagen gesucht.

Aurich

Wahrzeichen in Aurich
Investor lädt ein in den alten Wasserturm

Investor lädt ein in den   alten Wasserturm

Aurich  - Investor Uwe Ley aus Ihlow möchte den alten Wasserturm in Aurich kaufen. Das Bauwerk aus dem Jahre 1911 soll auch in Zukunft für die Stadt als Wahrzeichen erhalten bleiben.

Timmel

Kaderplanung geht weiter
Quartett verlängert beim Oberliga-Spitzenreiter

Quartett verlängert beim Oberliga-Spitzenreiter

Timmel  - Die SG TiMoNo hat nun bereits 17 Spielerinnen für die kommende Spielzeit unter Vertrag. Die Gespräche mit weiteren Leistungsträgerinnen laufen.

Landkreis Aurich

Glasfaserkabel werden verlegt
Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Landkreis Aurich  - Im Landkreis Aurich werden die ersten Glasfaserkabel verlegt. Los geht es in den Kommunen Großheide, Aurich, Südbrookmerland und Brookmerland. Die Arbeiten sollen Ende 2022 abgeschlossen sein.

Großheide

Unfall in Großheide
Feuerwehr rettet Verletzten über Heckklappe

Feuerwehr rettet Verletzten über Heckklappe

Großheide  - Bei einem Unfall in Großheide ist ein Mann mit seinem Auto kopfüber im Graben gelandet. Die Einsatzkräfte mussten ihn über die Heckklappe retten. Die Feuerwehr lobt das Verhalten der Ersthelfer.

Berumerfehn

Feuerwehreinsatz in Berumerfehn
Historischer Torfkahn durch Frost beschädigt

Historischer Torfkahn durch Frost beschädigt

Berumerfehn  - Mit Wasserpumpen retteten Kameraden aus Berumerfehn den historischen Torfkahn vor dem Versinken. Durch den strengen Frost der letzten Woche war Wasser in den Innenraum gelangt.

Ostfriesland

Polizei löst mehrere Partys auf
Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Verordnung in Ostfriesland

Zahlreiche Verstöße gegen Corona-Verordnung in Ostfriesland

Ostfriesland  - Die Polizei in Ostfriesland hat am Wochenende zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Verordnung festgestellt. Unter anderem lösten Beamte Partys auf, eine Person verstieß gegen Quarantäne-Auflagen.

Emden

Fußballplätze in Emden
Vor 66 Jahren schoss Erich Bolinius sein erstes Tor

Vor 66 Jahren schoss Erich Bolinius sein  erstes Tor

Emden  - Sein erstes Fußballspiel bestritt Erich Bolinius 1955. In seiner Laufbahn beim SV Petkum hat er auf fast allen Plätzen gespielt, die der Verein im Laufe der Jahre im Ort hatte.

Ostfriesland

Wintereinbruch in Ostfriesland
Kettensäge statt Schneepflug im Einsatz

Kettensäge statt Schneepflug im Einsatz

Ostfriesland  - Die befürchteten Schneemassen sind in Ostfriesland am Wochenende ausgeblieben. Die Feuerwehren rückten vor allem aus, um umgestürzte Bäume von den Straßen zu bergen.

Plattdeutsch hilft Kindern beim Lernen von Fremdsprachen

Plattdeutsch hilft Kindern beim Lernen von Fremdsprachen

Aurich

Thomas Hippen räumt Fehler ein
Pflegechef tritt nach Impf-Affäre im Kreis Aurich zurück

Pflegechef tritt nach Impf-Affäre im Kreis Aurich zurück

Aurich  - Der Geschäftsführer der Pflege- und Betreuungszentren GmbH mit Standorten in Hage und Norden hat seinen Rücktritt angekündigt. Seine vorzeitige Corona-Impfung im Januar hatte massive Kritik ausgelöst.

Ostfriesland

Wintereinbruch in Ostfriesland
Kettensäge statt Schneepflug im Einsatz

Kettensäge statt Schneepflug im Einsatz

Ostfriesland  - Die befürchteten Schneemassen sind in Ostfriesland am Wochenende ausgeblieben. Die Feuerwehren rückten vor allem aus, um umgestürzte Bäume von den Straßen zu bergen.

Friesland/Wesermarsch

Friesensport
FKV-Chef Vogts plant Rückzug

FKV-Chef Vogts plant Rückzug

Friesland/Wesermarsch  - Als langjähriger Vorsitzender des Friesischen Klootschießerverbands denkt Jan-Dirk Vogts über seinen Rücktritt nach. Im Ostfriesen Helfried Goetz scheint bereits ein Nachfolger gefunden. Aber es gibt weitere Baustellen beim FKV.

Groß Midlum

Kirche in Groß Midlum wird restauriert
In der Kirchenmauer stecken Schnapsflaschen

In der Kirchenmauer stecken Schnapsflaschen

Groß Midlum  - Die Kirche der reformierten Gemeinde in Groß Midlum wird derzeit saniert. Die Arbeiten gehen gut voran, die Coronakrise hat keine negativen Auswirkungen. Nur manch spannende Entdeckung wurde gemacht.

Spieler vom TuS Pewsum erinnert sich
Ein gebrochener Zeh zählte nicht als Ausrede

Ein gebrochener Zeh zählte nicht als Ausrede

Fußballspiele nur mit Gesundheitspass, Kaninchenfutter sammeln beim Traineranpfiff: In seiner Fußballkarriere beim TuS Pewsum hat Theodor „Theo“ Cirksena einiges erlebt. Im Artikel teilt er seine Erinnerungen.

Hinte

Polizei sucht Autofahrer
82-jährige Radfahrerin bei Unfall in Hinte schwer verletzt

82-jährige Radfahrerin bei Unfall in Hinte schwer verletzt

Hinte  - Um einen Unfall zu verhindern, ist eine 82-jährige Radfahrerin in Hinte einem Auto ausgewichen. Dabei stürzte sie und wurde schwer verletzt. Ohne die Daten auszutauschen für der Fahrer weiter. Nun such die Polizei nach Zeugen.

Hinte

Neues Angebot von Kitas in Hinte
Informationen für Eltern auch per Handy-App

Informationen für Eltern auch per Handy-App

Hinte  - Eltern der Kindertagesstätte „Hummelburg“ in Loppersum und der Kita „Kleine Abenteurer“ in Osterhusen können jetzt Informationen über eine App zu erhalten. Den persönlichen Austausch soll das aber nicht ersetzen.

Osterhusen

Klage beim OVG Lüneburg
Kritik an Feuerwehrhalle in Osterhusen hält an

Kritik an Feuerwehrhalle in Osterhusen hält an

Osterhusen  - Die Arbeiten für die neue ABC-Halle der Feuerwehr in Osterhusen sind weit fortgeschritten, die Anwohner wehren sich trotzdem noch: Das Gebäude im alten Ortskern sei zu groß. Derzeit läuft eine Klage beim OVG in Lüneburg.

Hinte

Bürgermeister in Hinte ein Jahr im Amt
„Die härteste Nuss ist die Ärzteversorgung“

„Die härteste Nuss ist die Ärzteversorgung“

Hinte  - Seit einem Jahr ist Uwe Redenius Bürgermeister in der Gemeinde Hinte. Mit unserer Redaktion hat er über die ersten zwölf Monate und einen Start mit besonderen Schwierigkeiten gesprochen.

Südbrookmerland

Vogelgrippe-Ausbruch im Kreis Aurich
Geflügelpest-Sperrbezirk teils falsch ausgeschildert

Geflügelpest-Sperrbezirk teils falsch ausgeschildert

Südbrookmerland  - Darüber, welche Teile der Gemeinde Südbrookmerland derzeit als Geflügelpest-Sperrbezirk gelten, hat es am Wochenende Irritationen gegeben: Einige der Hinweistafeln wiesen in die falsche Richtung.

Emden

Verkehr in Emden
Super-Radweg soll mehr Pendler in den Sattel holen

Super-Radweg soll mehr Pendler in  den  Sattel holen

Emden  - Auf der Hauptverkehrsachse in Emden soll nach Überlegungen der Stadt ein Pendler-Radweg entstehen. Die Strecke soll vom nördlichsten Stadtteil Harsweg bis Borssum im Süden führen.

Greetsiel

Antrag auf Unterstützung abgelehnt
Rückschlag für Sanierung der Greetsieler „Oase“

Rückschlag für Sanierung der Greetsieler „Oase“

Greetsiel  - Für bis zu 2,4 Millionen Euro will die Gemeinde Krummhörn unter anderem den Beckenboden des Schwimmbads in Greetsiel erneuern. Einen ersten Antrag auf Förderung lehnte die NBank ab.

Krummhörn

Kritik von Udo Reemtsma
Zoff um Ideenklau bei der Krummhörn Touristik

Zoff um Ideenklau bei der Krummhörn Touristik

Krummhörn  - Die Soziale Wählergemeinschaft Krummhörn hat den Antrag gestellt, dass sich die Touristik GmbH von der Gemeinde lösen soll. Nun gibt es Ärger: Die Idee sei eigentlich die von Udo Reemtsma (SPD) gewesen.

Greetsiel

Tourismus in Greetsiel
Erlebnisgolf für Greetsiel geplant

Erlebnisgolf für Greetsiel geplant

Greetsiel  - Offiziell sagt die Krummhörner Touristik zu dem Projekt nichts. Doch hinter den Kulissen gibt es bereits konkrete Vorstellungen zu Erlebnisgolf als weiteres Ausflugsziel in Greetsiel.

Landkreis Aurich

Glasfaserkabel werden verlegt
Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Landkreis Aurich  - Im Landkreis Aurich werden die ersten Glasfaserkabel verlegt. Los geht es in den Kommunen Großheide, Aurich, Südbrookmerland und Brookmerland. Die Arbeiten sollen Ende 2022 abgeschlossen sein.

Pewsum

Pewsumer Ortsvorsteher im Interview
„Es muss sichtbar sein, dass hier etwas passiert“

„Es muss sichtbar sein, dass hier etwas passiert“

Pewsum  - Sonja Heyen und Johann Schüller sind Ortsvorsteher in Pewsum. Im Interview sprechen sie über seniorengerechte Wohnungen, die Attraktivität des Ortskerns und darüber, was den Ort in der Krummhörn so lebenswert macht.

Jennelt

Jennelt in der Krummhörn
Großer Zusammenhalt hat den Dorfkern geformt

Großer Zusammenhalt hat den Dorfkern geformt

Jennelt  - Jennelt in der Krummhörn ist ein Dorf mit großem Zusammenhalt. Udo Reemtsma hat unsere Redaktion auf einen Gang durchs Dorf mitgenommen und spricht über die Gemeinschaft und den „alten Dodo“.

Greetsiel

Tourismus in Greetsiel
Erlebnisgolf für Greetsiel geplant

Erlebnisgolf für Greetsiel geplant

Greetsiel  - Offiziell sagt die Krummhörner Touristik zu dem Projekt nichts. Doch hinter den Kulissen gibt es bereits konkrete Vorstellungen zu Erlebnisgolf als weiteres Ausflugsziel in Greetsiel.

Landkreis Aurich

Glasfaserkabel werden verlegt
Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Baustart für Turbo-Internet im Landkreis Aurich

Landkreis Aurich  - Im Landkreis Aurich werden die ersten Glasfaserkabel verlegt. Los geht es in den Kommunen Großheide, Aurich, Südbrookmerland und Brookmerland. Die Arbeiten sollen Ende 2022 abgeschlossen sein.

Wiesmoor

Stadt macht weitere Schulden
Grünes Licht für Wiesmoors Haushalt

Grünes Licht für Wiesmoors Haushalt

Wiesmoor  - Der Rat in Wiesmoor hat den Haushalt für 2021 beschlossen. Die Stadt geht von einem Defizit von 1,7 Millionen Euro aus. Durch Rücklagen soll dieses Defizit aber gedeckt werden.

Tyrannischer Vater – Tochter helfen? – Konzentrationsprobleme

Tyrannischer Vater – Tochter helfen? – Konzentrationsprobleme

Haben Sie eine Frage oder möchten einen Rat? Dann schreiben Sie an: „Astro-Forum“, Journal-Redaktion, Wilhelmshavener ...

Aurich

Prozessauftakt in Aurich
22-Jähriger aus Wiesmoor soll Bekannten erstochen haben

22-Jähriger aus Wiesmoor soll Bekannten erstochen haben

Aurich  - Ein Streit über einen Schaden am Auto des Angeklagten soll Auslöser für den Angriff auf seinen Bekannten gewesen sein. Für die Tat muss er sich nun vor dem Landgericht Aurich verantworten.

Aurich/Wiesmoor

Bluttat in Wiesmoor
Tödlicher Streit an Tankstelle – 22-Jähriger vor Gericht

Tödlicher Streit an Tankstelle – 22-Jähriger  vor Gericht

Aurich/Wiesmoor  - Durch mehrere Messerstiche ist ein junger Mann in Wiesmoor an einer Tankstelle getötet worden. Jetzt steht der 22-jährige mutmaßliche Täter in Aurich vor Gericht. Der Prozess startet an diesem Mittwoch.