Oldenburg Mit einem Gottesdienst in der Oldenburger St.-Lamberti-Kirche ist am Sonntag Pfarrerin Annette-Christine Lenk aus ihrem Amt als Theologische Oberkirchenrätin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg verabschiedet worden. Mit ihrem Blick in das Evangelium und mit ihrer Haltung in der Welt habe Lenk viel zusammengebracht, würdigte Bischof Thomas Adomeit die ausscheidende Oberkirchenrätin. „Menschenkenntnis, theologische Kompetenz, dein Glaube haben dabei geholfen, dass viele Dinge in den vergangenen fast zehn Jahren gelingen konnten.“ Als Personaldezernentin habe sie viele Projekte auf den Weg gebracht, Stellenpläne entwickelt und umgesetzt, Gemeindekirchenräte begleitet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.