[SPITZMARKE]OVELGöNNE OVELGÖNNE/LOU - Trommelwirbel, Fanfaren und Trompetenklänge: 20 Musikgruppen zogen am Sonntag im Sternmarsch durch Ovelgönne. Der Musikzug Burgdorf Ovelgönne feierte – wie berichtet – seinen 20. Geburtstag. Auf dem Schulhof formierten sich die Züge zu einer großen Gruppe und somit zu einem farbenprächtigen Bild.

Die Leiterin des Ovelgönner Musikzuges, Antje Krämer, begrüßte die Gäste und die vielen Zuhörer, die sich auf dem Schulhof eingefunden hatten. Schirmherr Bürgermeister Thomas Brückmann überreichte einen Schirm, der aber am Nachmittag nicht gebraucht wurde. Brückmann lobte die Organisation der Veranstaltung und betonte in seiner Ansprache die Kameradschaft und Herzlichkeit der Spieler untereinander.

Anschließend führten die einzelnen Gruppen ihr Können vor. Durch das Programm führte Christoph Bolte vom Musik- und Majoretten- Corps Elsfleth mit vielen unterhaltsamen Beiträgen. Dabei wurden Lieder aus allen Musikbereichen vorgestellt. Bei soviel Rhythmus blieb das Publikum nicht untätig: es wurde geklatscht, mit den Füßen gewippt, mitgesungen und mitgepfiffen.

Der Fanfarenzug aus Sassenberg in ihren gelb-grünen Uniformen bot ein beeindruckendes Showlaufen und die Sea Dogs aus Ostfriesland gaben eine Trommelshoweinlage. Bei diesen abwechslungsreichen Darbietungen blieben die Zuhörer gerne bis zum Schluss, um sich das Finale nicht entgehen zu lassen. „Die Arbeit und die Aufregung vorher haben sich gelohnt“, bilanzierte Antje Krämer am Ende des Tages.

{ID}

1848409

{NAME}

MUSIKZUG-A

{LEVEL NAME}

NWZ/BRAKE/.6

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.