EDEWECHT An der Rostruper Christophorus-Schule sind ein unschlagbares Team – Lehrer Malte Gerdes-Röben, ein gebürtiger Edewechter, und Josie, seine zweijährige Australian-Shepherd-Hündin. Der Vierbeiner geht an zwei Tagen in der Woche mit Herrchen zur Schule: Josie ist an der Bildungseinrichtung seit Januar dieses Jahres als Schulhund im Einsatz und trägt dazu bei, dass (vor allem in Gerdes-Röbens Klasse) eine motivierende Atmosphäre bei den Grundschülern entsteht und Stress, Ängste und Unruhe bei ihnen abgebaut werden.

Seit kurzem ziert ein Foto von Hund und Herrchen und einer grünen Lieblingsspeise von Kindern eine neue CD: „Wackelpudding“ heißt der Tonträger, der Lieder und eine Geschichte für Mädchen und Jungen im Kindergartenalter enthält.

Als Sänger engagiert

Musik und Musikprojekte haben im Leben von Malte Gerdes-Röben immer schon eine große Rolle gespielt. Als Kind lernte er Blockflöte und Klavier und sang im Chor mit. In den USA studierte der gebürtige Edewechter Gesang, in Oldenburg Musik. Der 36-jährige wirkte unter anderem an einer Opern-Produktion mit und initiierte an verschiedenen Schulen die unterschiedlichsten Musikprojekte. An der Christophorus-Grundschule in Rostrup machte er sich dafür stark, dass in Eigenarbeit eine Weihnachts-CD mit klassischen Weihnachtsliedern aufgenommen wurde, unterstützt wurde das Projekt vom Förderverein der Schule.

„Hergen Hasemann, der in Stollhamm ein Tonstudio hat, und selbst ein erfolgreicher Produzent, Komponist und Liedtexter ist, wollte eine Kinder-CD herausbringen. Die Musik und die Texte hat Hergen Hasemann geschrieben und ich wurde gefragt, ob ich die Lieder singen würde. Gern hab’ ich ja gesagt“, berichtet Gerdes-Röben, der in Harbern wohnt und dort das Haus seiner Großmutter übernommen hat. „Singspaß für den pädagogischen Alltag im Kindergarten“ heißt der Untertitel der CD „Wackelpudding“. „In den Liedern wird Mädchen und Jungen auf kindgerechte, spielerische und musikalische Art vieles vermittelt. Sie erfahren etwas von der Sonne, dem Kofferpacken, von den Farben und den Wochentagen, vom Wasser und von vielem mehr. Die Lieder sind solche, bei denen man zuhören muss, aber auch mitsingen kann, pädagogische Lieder eben“, sagt der Rostruper Grundschullehrer.

Kombiniert werden die 13 Kinderlieder auf der CD mit einer Geschichte, der Geschichte von der Wackelpuddingbande, die Angelika Okrey aus Rodenkirchen schrieb und liest. Darin geht es um die Abenteuer der Kindergartenkinder Jana, Tom, Lisa und Tim.

Josie ist stets dabei

Erste Konzerttermine gibt es bereits, mit von der Partie ist bei den Auftritten stets Malte Gerdes-Röbens Hündin Josie, die auch bei der Produktion der CD dabei war.

In Edewecht ist die CD „Wackelpudding“ in den Geschäften „Einfach tierisch“, Hauptstraße 154, und bei Ihr Platz, Hauptstraße 62, erhältlich.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.