In seinem neuen Programm geht Dr. med. Eckhart von Hirschhausen zurück zu seinen Wurzeln – die Medizin und die Magie. Ihn fasziniert, wie sich das Unerklärliche erklärt und warum sich so viele Menschen so wenig über das Wunder des Lebens wundern, aber abgöttisch an Sternbilder, Kügelchen und Halbgötter glauben. Alles über die Wirkung von Medikamenten ohne Wirkstoff, die verblüffende Psychologie von Täuschung und Heilung und ein paar kleine echte Wunder werden in dieser Show präsentiert. Ein Abend in der Oldenburger EWE-Arena voller Spaß und Staunen ist garantiert.

20.00 Uhr, Oldenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.