Bockhorn Sie gelten als außergewöhnlichste und gleichzeitig jüngste Dudelsack-Showbands in Deutschland: Die Happy German Bagpipers – das sind sechs Mädchen aus der Gemeinde Jade im Landkreis Wesermarsch, die über ein riesiges Repertoire und beachtliche internationale Auftrittserfahrung verfügen.

Nachdem sie in zahlreichen Ländern als erfolgreiche musikalische Botschafter aufgetreten sind, werden die Happy German Bagpipers nächste Woche Sonntag ein ganz besonderes Konzert geben. Mit einem speziell zusammengestellten Programm treten die Musikerinnen in der Cosmas-und-Damian-Kirche in Bockhorn (Landkreis Friesland) auf. Das Benefiz-Konzert beginnt um 17 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Der Eintritt für dieses Konzert der Sonderklasse ist frei – stattdessen wird am Aufgang um eine Spende zugunsten der NWZ -Weihnachtsaktion gebeten. Einlass für die Veranstaltung ist bereits um 16 Uhr. Die Veranstalter empfehlen den Zuhörer, früh zu kommen, um garantiert einen der begehrten Plätze in der Kirche für die besondere Show zu bekommen.

Trotz ihres bemerkenswert jungen Altersdurchschnitts von 13 Jahren ist die Gruppe professionell in ihrem Auftritt. Immer wieder versetzen die Musikerinnen ihr Publikum in Erstaunen, wenn sie ihren speziellen eigenen Sound präsentieren.

Die Happy German Bagpipers sind bereits in den Niederlanden, Schottland, Ungarn, Bulgarien, Kroatien, Polen und in Indien aufgetreten, wobei eine große Schottland-Tournee im vergangenen Sommer mit zahlreichen Konzerten ein besonderer Höhepunkt in der Bandgeschichte war. Die Leiter der Band sind Frank Paulat und Friedhelm Ricklefs, die dfür sorgten, dass die Dudelsack-Mädchen einen eigenen, unverwechselbaren Sound haben.

Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.