OVELGöNNE OVELGÖNNE/LOU - Die Weihnachtsfeier des SOvD Strückhausen im „Neustädter Hof“ in Neustadt bot die stimmungsvolle Kulisse für die Ehrung langjähriger Mitglieder. Die Würdigung nahmen der Vorsitzende Helmut Pilzen und der Kreisvorsitzende Helmut Schlottke vor.

Für zehnjährige Treue erhielten folgende Mitglieder eine Anstecknadel und ein Präsent: Jacqueline Fröhner, Birgit Pluckner, Wilhelm von Häfen und Ertwin Hibbeler.

Die zahlreichen Gäste der Weihnachtsfeier wurden vom Trio „Mittwollen“ aus Edewecht mit Weihnachts- und Heimatliedern unterhalten. Außerdem wurden Geschichten und Anekdoten auf Platt- und auf Hochdeutsch erzählt. Bei den Weihnachtsliedern zeigten sich die vielen Besucher sehr textsicher, sie sangen ohne Hilfe eines Liederzettels begeistert und kräftig mit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.