Stuttgart (dpa) - Auch Affen packen zu Weihnachten gerne Geschenke aus: Gorillas, Bonobos und Orang-Utans haben in der Stuttgarter Wilhelma am ersten Weihnachtsfeiertag rund 100 Päckchen im Gehege gefunden.

Nach Angaben des Zoologisch-Botanischen Gartens hatten Besucher sie am dritten Adventswochenende mit Leckereien befüllt und gut verschnürt. In den mit Holzwolle und Zeitungspapier gefüllten Kartons waren demnach Popcorn, Nüsse und Rosinen versteckt.

"Jedes Mitglied der Affenbande bekommt dabei seinen Anteil an tiergerechtem Naschwerk, denn Geschenke gibt es reichlich", betonte die Wilhelma. Auch Tannenbäume ohne Schmuck waren im Gehege aufgestellt. Besucher konnten den Menschenaffen am Dienstag beim Auspacken zuschauen.

Nach Angaben des Zoos dient die Weihnachtsaktion, die es auch in den vergangenen Jahren gab, unter anderem dazu, den Affen eine Beschäftigung zu bieten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.