Paris Die Pariser Kathedrale Notre-Dame soll originalgetreu wieder aufgebaut werden. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron stimmte den Vorschlägen von Chefarchitekt Philippe Villeneuve zu, das eingestürzte Dach im historischen Stil zu rekonstruieren, wie französische Medien am Freitag berichten. Seine Idee einer „zeitgenössischen architektonischen Geste“ habe der Präsident indes aufgegeben. Macron werde die Experten von der Denkmalschutzkommission entscheiden lassen, ohne sich in die technischen Details einzumischen, teilte der Elysee-Palast mit. Die weltberühmte Kathedrale von Notre-Dame war im April 2019 durch einen Brand schwer beschädigt worden. Seit dem Großbrand gab es Diskussionen über die Art des Wiederaufbaus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.