Bremen Wegen einer Erkrankung ihres Bassisten hat die Band Element of Crime am Sonnabend kurz vor dem Auftritt im ausverkauften Pier 2 in Bremen ihr Konzert abgesagt. Direkt nach der Vorband kündigte Sänger Sven Regener vor rund 2600 Zuschauern an, dass die Band nicht auftreten könne. David Young sei schwer erkrankt und gerade ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Auf Nachfrage teilte Konzertveranstalter Jens Koopmann mit, dass der 65-Jährige an Grippe erkrankt sei, aber am Sonntag bereits entlassen werden konnte. Der Musiker sei von Hamburg aus in seine Heimat nach London geflogen, um sich zu erholen.

Abgesagt werden musste auch das Konzert am Sonntag in Hamburg. Nachholtermine für Bremen und Hamburg werden dem Veranstalter zufolge am Dienstag bekanntgegeben. Karten behalten ihre Gültigkeit beziehungsweise können zurückgegeben werden.

Wer beim vorausgegangenen Konzert am Freitag – ebenfalls im Pier 2 – dabei war, hatte noch Glück. Obwohl der Bassist bereits angeschlagen war, gab die Band ein gelungenes Konzert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.