Einschaltquoten
"Nord bei Nordwest" knackt Zehn-Millionen-Marke

"Nord bei Nordwest" knackt Zehn-Millionen-Marke

Die deutschen TV-Zuschauer lieben ihre Krimis. Jetzt gab es einen neuen Quotenrekord für den Donnerstagabend.

Neues aus Hollywood
Serie über First Ladys: Michelle Pfeiffer als Betty Ford

Serie über First Ladys: Michelle Pfeiffer als Betty Ford

Das Weiße Haus und seine Bewohner waren schon immer ein guter Stoff für Hollywood. Jetzt werden die First Ladys in einer Serie porträtiert.

Pandemie
Karneval in Rio fällt wegen Corona komplett aus

Karneval in Rio fällt wegen Corona komplett aus

Angesichts der hohen Infektionszahlen in Brasilien wird es im Februar keine Straßenumzüge in Rio de Janeiro geben, auch zu keinem späteren Zeitpunkt. Zunächst war eine Verschiebung des Spektakels in den Sommer angedacht gewesen.

Vermächtnis
Jens Harzer bewahrte den Iffland-Ring neben Unterhosen auf

Jens Harzer bewahrte den Iffland-Ring neben Unterhosen auf

Der Schauspieler plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen. Der Schweizer Bruno Ganz hatte ihm eine besondere Auszeichnung testamentarisch auf Lebenszeit vermacht. Doch wohin mit dem guten Stück?

Corona-Pandemie
Museum Barberini zeigt russische Impressionisten

Museum Barberini zeigt russische Impressionisten

Bisher kann das Publikum die Schau nur im Netz besuchen. Ab August darf es wohl auch wieder in das Potsdamer Museum und die Bilder live erleben.

Groß-Midlum

Neues Mitglied im Moderamen
Von Hinte aus aktiv für die reformierte Gesamtkirche

Von Hinte aus aktiv für die reformierte Gesamtkirche

Groß-Midlum  - Das Moderamen der Gesamtsynode ist eines der führenden Gremien in der reformierten Kirche. Nun gibt es ein neues Mitglied: Pastorin Steffi Sander aus Hinte gehört ab sofort dazu.

"Ravajoli" & "Robert Adenauer"
Intime Fragen sorgen in "Dschungelshow" für Irritationen

Intime Fragen sorgen in "Dschungelshow" für Irritationen

In der RTL-"Dschungelshow" wurde es feuchtfröhlich, als die Kandidaten Wein und Whisky tranken. Für Irritationen und Lacher war gesorgt.

Schauspieler Florian Bartholomäi über neue Serie
„So eine europäische Arbeit ist einfach super selten“

„So eine europäische Arbeit ist einfach super selten“

„Tatort“-Fans kennen ihn vor allem als Bösewicht – Teenager aus Filmen wie „Rubinrot“ oder „Saphirblau“. Ob er auch gern mal den Guten spielt und was ihn an der Serie „Die Erben der Nacht“ begeistert hat, erzählt Florian Bartholomäi (34) im Interview.

Oldenburg

Warten in Oldenburg
Zwangspause setzt beim Landesmuseum zusätzlich Energie frei

Zwangspause setzt beim Landesmuseum zusätzlich Energie frei

Oldenburg  - In die Oldenburger Museen darf im Lockdown kein Publikum. Museumsdirektor Dr. Rainer Stamm und sein Team sind geduldig, aber nicht untätig – und machen Kunst im Netz erlebbar.

Emden

Dreharbeiten bei Ramona Fernandez
„Igel-Muddi“ aus Emden kommt ins Fernsehen

„Igel-Muddi“ aus Emden kommt ins Fernsehen

Emden  - Derzeit pflegt Ramona Fernandez rund 40 Igel gesund und macht sie bereit für den Winterschlaf. Nachdem sie mit unserer Redaktion gesprochen hatte, wurde auch ein TV-Sender auf ihren Einsatz aufmerksam.

Werdum

Hohe Besucherzahlen trotz Lockdown
Corona beschert Tierpark in Werdum Rekordjahr

Corona beschert Tierpark in Werdum  Rekordjahr

Werdum  - Anfangs hatte die Coronapandemie den Betreibern des Haustierparks in Werdum Sorge bereitet. Doch das Virus brachte eine Welle von Unterstützern – und einen neuen Besucherrekord für den Park.

Krummhörn

Sprachforschung in Krummhörns Partnergemeinde
Ostfriesin bewahrt Platt der USA-Auswanderer

Ostfriesin bewahrt Platt der USA-Auswanderer

Krummhörn  - Ostfriesische Auswanderer brachten die plattdeutsche Sprache in die USA. In Krummhörns Partnergemeinde in Iowa erforscht Maike Rocker aus Hesel, wie sich die Sprache seitdem entwickelt hat.

Loy

Reaktion auf „Sörensen hat Angst“
Wenn das eigene Heim in Loy zum Tatort wird

Wenn das eigene Heim in Loy zum Tatort wird

Loy  - Der Film „Sörensen hat Angst“ wurde zum Teil auch im Haus von Iris Schäfer in Loy gedreht. Als blutigen Tatort wollte die Mutter ihr Heim nicht dargestellt sehen. Doch Bjarne Mädel und sein Team konnten solche Sorgen ausräumen.

Mit 78 Jahren
Lyrik-Kabinett-Gründerin Ursula Haeusgen gestorben

Lyrik-Kabinett-Gründerin Ursula Haeusgen gestorben

Poesie bestimmte ihr Leben, auch wenn sie eigene Schreibversuche kümmerlich fand. Stattdessen gründete sie eine der größten Spezialbibliotheken Europas. Nun ist die Münchner Mäzenin Ursula Haeusgen gestorben.

Auszeichnung
Konzeptkünstlerin Adrian Piper bekommt Goslarer Kaiserring

Konzeptkünstlerin Adrian Piper bekommt Goslarer Kaiserring

Der Goslarer Kaiserring gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen für zeitgenössische Kunst. In diesem Jahr wird die in Berlin lebende US-Künstlerin Adian Piper geehrt.

Bremen

Bremer Künstler baut Papiermaschinen
Er lässt Papier lebendig werden

Er lässt Papier lebendig werden

Bremen  - Viele Menschen basteln gern bunte Modelle aus Papier. Ein Bremer Künstler hat dies perfektioniert, er setzt seine Modelle in Bewegung.

"Ich war nie stolzer"
Lob für Auftritt von US-Poetin Amanda Gorman

Lob für Auftritt von US-Poetin Amanda Gorman

Amanda Gorman ist die jüngste Poetin, die je bei der Amtseinführung eines US-Präsidenten aufgetreten ist. Ihr Gedicht handelt von Einheit, einer verheißungsvolleren Zukunft für das tiefgespaltene Land - und vom Sturm auf das Kapitol.

Delmenhorst

Delmenhorster Nachbarschaftsbüro
Diese Hände erzählen viele Geschichten aus Düsternort

Diese Hände erzählen viele Geschichten aus Düsternort

Delmenhorst  - Mit dem „Düsternort-Hand-Buch“ soll dieser Delmenhorster Stadtteil in ein positiveres Licht gerückt werden. Mit ihren Händen erzählen darin 30 Bewohner aus Düsternort ihre Geschichten.

Riesige Fangemeinde
"Ma Baker" am Mekong: Deutsches Disco-Fieber in Vietnam

"Ma Baker" am Mekong: Deutsches Disco-Fieber in Vietnam

Wenn in Vietnam geheiratet wird, darf Boney M. so gut wie nie fehlen. Ob "Daddy Cool" oder Dieter Bohlen, die Menschen am Mekong sind bis heute verrückt nach deutscher Disco-Musik aus den 70ern und 80ern. Der Boom hat auch mit Migration und einer Fußball-WM zu tun.

Kein Ende in Sicht
"Ma Baker" am Mekong: Deutsches Disco-Fieber in Vietnam

"Ma Baker" am Mekong: Deutsches Disco-Fieber in Vietnam

Wenn in Vietnam geheiratet wird, darf Boney M. so gut wie nie fehlen. Ob "Daddy Cool" oder Dieter Bohlen, die Menschen am Mekong sind bis heute verrückt nach deutscher Disco-Musik aus den 70ern und 80ern. Der Boom hat auch mit Migration und einer Fußball-WM zu tun.

Kein großer Andrang erwartet
Liebe in Zeiten von Corona: Einige Paare trauen sich dennoch

Liebe in Zeiten von Corona: Einige Paare trauen sich dennoch

Wer heiraten will, steht vor einem Problem: Wegen Corona gibt es Eheschließungen nur mit Einschränkungen. Wann wieder große Feste mit vielen Freunden und Verwandten möglich sein werden, weiß niemand. Viele Paare planen kurzfristig um - oder trauen sich in intimer Atmosphäre.