Jever Die Dorfgemeinschaft Moorwarfen lädt alle Einwohner zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 20. März, ins „Old Schoolhus“ ein. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

Neben Berichten des Vorstands stehen auch erstmals Neuwahlen auf der Tagesordnung. Wer noch einen Antrag zu dieser Sitzung stellen möchte, muss ihn bis zum 18. März schriftlich an den Vorsitzenden Alois Kees richten. Auch Nichtmitglieder können an der Versammlung teilnehmen. Der Vorstand hofft auf eine große Beteiligung.

Zudem weist der Vorstand des Klootschießer- und Boßelervereins „Lat em loopen“ Moorwarfen auf einige Veranstaltungen in den kommenden Wochen hin: Das Besenwerfen mit dem Bürgerverein Jever findet am Sonnabend, 8. März, statt, Treffen ist um 13.30 Uhr im „Boßelhus“. Am Sonntag, 23. März, steht die Saisonabschlussfeier im Kalender. Nach den letzten Punktwettkämpfen treffen sich die Frauen und Männer zum Beisammensein im „Boßelhus“. Dann werden auch die Pokale übergeben. Der Vorstand hat auch den Termin für die Jahreshauptversammlung festgelegt, sie findet am Freitag, 4. April, um 20 Uhr im „Boßelhus“ statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.