JADE Höpken gibt private und zeitliche Gründe für seinen Rückzug an. Auch Kassenwart Holger Katmann stellt sein Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung.

von hans wilkens JADE - Auf der Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins (TuS) Jaderberg im Schützenhof in Jaderberg stellten der 1. Vorsitzende Helmut Höpken aus privaten und zeitlichen Gründen sowie Kassenwart Holger Katmann aus beruflichen Gründen ihre Ämter zur Verfügung. In Abwesenheit wurde Horst Müller einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt; Müller hatte zuvor seine Bereitschaft zur Kandidatur erklärt.

Für die Kassenführung fand sich kein Kandidat, daher wird der Vorstand das Amt kommissarisch führen, Ansprechpartner ist der 2. Vorsitzende Olaf Hoffmann. Für die scheidenden Vorstandsmitglieder gab es einen Gutschein und Dankesworte.

Der Haushalt 2007 wurde einstimmig genehmigt. Das rege Vereinsleben mit vielen Aktivitäten und sportlichen Erfolgen im Jahr 2006 wurde in den Berichten des Vorstandes und aus den einzelnen Abteilungen deutlich.

Heide Padeken hat nun die Berechtigung zur Abnahme für schwerbehinderte Sportabzeichenbewerber. Eine Urkunde für den Gesundheitssport, den Bernd Tapkenhinrichs leitet, wurde vom Kreissportbund 2006 überreicht.

Langjährige Vereinsmitglieder wurden geehrt. Die Ehrennadel und Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Anke Haschen, Änne Höpken und Professor Dr. Peter Becker; für 40-jährige Mitgliedschaft Elsbeth Kistner, Herta Wefer, Gertrud Bolting, Wilma Bramstedt, Änne Bädeker, Heiko Bolting, Heinz-Jürgen Bramstedt und Edith Brüling und für 50 Jahre Mitgliedschaft Alfred Wefer, Otto Bramstedt und Walter Tammen.

Die Freiluftfete soll in diesem Jahr am 9. Juni im Garten des Schützenhofes stattfinden und die „Rot-Weiße-Nacht“ am 28. November. Zum Jahresende findet am 28. Dezember das traditionelle Skat- und Kniffelturnier statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.