Jaderberg 81 Teilnehmer haben sich zur jüngsten Blutspende in Jaderberg eingefunden. Die Organisation in der Oberschule lag in den bewährten Händen des DRK Jaderberg. Die Leiterin Magda Höpken zeigte sich zufrieden: „Wir hatten diesmal fünf Erstspender dabei.“ Zweimal konnte das 50. Jubiläum gefeiert werden. Dazu sagte der Jaderberger Ralf Rütemann: „Ich habe meine Tochter Wibke als Erstspenderin mitgebracht.“ Aus Ovelgönne war Frauke Cornelius angereist – aus einem besonderen Grund: „Ich bin jetzt 50 und wollte deshalb auch die 50 im Spendenheft voll machen.“

Neben der Nadel überreichte Magda Höpken einen Einkaufsgutschein. Anke Harms war das 40. Mal und Frank Rimkus das 25. Mal dabei. Beide kommen aus Jaderberg. Dreimal wurde die Nadel für die 10. Spende und viermal für die 6. Spende überreicht. Der nächste Spendetermin steht am Freitag, 12. Januar, von 16 Uhr bis 20 Uhr in der Oberschule in Jaderberg auf dem Programm.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.