Mentzhausen Die Juniorin Elin Wefer vom Mentzhauser TV hat am Wochenende im letzten Durchgang der Klootpunktrunde des Kreisverbands Stadland eine neue Bestweite aufgestellt. Sie nutzte den Heimvorteil und warf den 375 Gramm schweren Kloot auf 29,80 Meter.

Auch die A-Jugendliche Vanessa Heinz aus Moorriem freute sich über eine neue Bestweite. Sie überzeugte mit mit 46,40 Metern. Die C-Jugendliche Jolien Lameyer aus Mentzhausen schaffte eine seltene Leistung: Mit dem 250 Gramm schweren Kloot stellte sie ihre im ersten Werfen erzielte Bestleistung ein. Sie freute sich über exakt 36,80 Meter.

Trainingsfleiß

Die D-Jugendliche Janna Meiners verfehlte ihre eigene Rekordweite (36,80 Meter) nur um 50 Zentimeter. In dieser Altersklasse zeigt auch die zehnjährige Johna Wefer gute Leistungen. Schon seit sechs Jahren gibt sie im Friesensport alles. „Ich trainiere gerne und versuche immer, vorne dabei zu sein“, sagt sie.

Unterdessen gelang A-Junior Rico Wefer aus Mentzhausen mit 62,60 Metern eine neue Bestleistung. Für einen neuen Topwert sorgte auch der B-Jugendliche Hennig Sagkob aus Mentzhausen mit 48,40 Metern.

Jardo Bolles überzeugt

Persönliche Bestweiten in der C-Jugend stellten Jardo Bolles (Kreuzmoor, 36,30 Meter) und Raik Büthe (Mentzhausen, 31,50 Meter) auf. Seine eigene Spitzenleistung von 34,80 Metern verfehlte Patrick Koring aus Mentzhausen nur um 50 Zentimeter. In der D-Jugend überwarf Romke Wessels aus Mentzhausen die 20-Meter-Hürde mit 22,20 Metern. Rian Büthe (Mentzhausen) verfehlte mit 21,70 Metern ihre Topweite um 40 Zentimeter.

Einen Sprung machte der E-Jugendliche Devin Hillmer. Vor einem Monat hatte er 23,50 Meter erzielt. Am Wochenende gelangen ihm satte 30,80 Meter. Ein Erfolgserlebnis feierte auch der F-Jugendliche Finn Borchers aus Mentzhausen mit 20 Metern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.