MENTZHAUSEN Die sportliche Betätigung ist Vereinszweck des Mentzhauser Turnvereins (MTV). Unter anderem wird traditionell das Werfen um die Kurt-Kruse-Gedächtnisplakette angeboten. Zu bewältigen sind die vier Disziplinen Weideboßeln, Hollandkugelwerfen, Klootschießen und Schleuderballweitwurf. Die Beteiligung mit 70 Friesensportlern, (41 männlich/29 weiblich) war gegenüber dem Vorjahr (75) leicht rückläufig. Wiederum die beiden größten Starterfelder stellten die beiden C-Jugendklassen mit 14 Mädchen und 16 Jungen. Nicht vertreten war die Altersklasse der A-Jugend. Auch die Frauen-III-Altersklasse nahm nicht teil.

Erfolgreiche Titelverteidiger

Erfolgreiche Titelverteidigungen gelangen Natalie von Lienen (C-Jugend) Antje Wulff (Juniorinnen/Vorjahr A-Jugend), Manuel Runge (Junioren/Vorjahr A-Jugend), Alfred Wulff (Männer II) und Heinz Böning (Männer III). Besonders erfolgreich war die Familie Brückmann, wobei die beiden Generationen Heinz-Georg, Lisa, Heinz und Marion jeweils für die Ränge eins oder zwei in ihren Altersklassen gut waren.

In der Männer-Hauptklasse konnte Junior Marcel Brunken, erstmals altersbedingt dabei, knapp den erfahrenen erfolgreichen Friesensportler und Titelverteidiger Detlef Müller, mit einem Vorsprung von knappen 5,50 Punkten, vom Thron stoßen.

Leistungsmäßig befanden sich die ersten drei bei den Junioren vor dem Platz eins auf Höhe der Männer I. Manuel Runge und Bruder Stefan durchbrachen die 900-Punkte-Marke. Vorzeigenswert war auch die Punktebilanz von den Siegern Alfred Wulff (Männer II) und Antje Wulff (Juniorinnen). In vielen Klassen setzten sich die Sieger deutlich durch. Quasi ein Fotofinish stand bei den Männern IV an. Hier siegte mit ganzen 1,2 Punkten Vorsprung Heinz-Georg Brückmann vor dem Titelverteidiger Helmut Rüthemann.

Ergebnisüberblick

Die Ergebnisse im Überblick: Weibliche Klassen, C-Jugend: 1. Natalie von Lienen 327,80 Punkte, 2. Kim Meinardus 283,50, 3. Amrey Rüthemann 249,20, Juniorinnen: 1. Antje Wulff 642,40, 2. Julia von Lienen 523,00, 3. Annika Carstens 406,20. Frauen I: 1. Anneke Loof 412,10, 2. Hilke Loof 355,50, 3. Insa Tapken-Bolles 341,00. Frauen II: 1. Marion Brückmann 441,10, 2. Rita Lameyer 347,30, 3. Renate Wulff 320,50. Frauen IV: 1. Hanna Ammermann 299,90, 2. Lisa Brückmann 276,90,

Männliche Klassen, C-Jugend: 1. Thilo Scholz 429,90, 2. Tebbe Loof 328,80, 3. Thorge Bolles 321,30. Junioren: 1. Manuel Runge 945,40, 2. Stefan Runge 906,50, 3. Tim Wefer 877,40. Männer I: 1. Marcel Brunken 843,20, 2. Detlef Müller 837,70, 3. Hendrik Loof 688,80. Männer II: 1. Alfred Wulff 891,60, 2. Heinz Brückmann 770,80, 3. Erwin Kuck 714,30. Männer III: 1. Heinz Böning 636,80. Männer IV: 1. Heinz-Georg Brückmann 510,20, 2. Helmut Rüthemann 509,00, 3. Klaus Höpken 433,70.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.