HUDE HUDE/CSC - Alte und neue 1. Vorsitzende des RC Hude ist Susanne Kubisch. Sie wurde auf der Jahreshauptversammlung des Reitvereins jetzt – ebenso wie der 3. Vorsitzende Dirk Vollers, Kassenwart Kai-Uwe Schwetje und Schriftführerin Andrea Geue – wiedergewählt. Neu vergeben wurde der Posten des Jugendwartes. Statt Anja Vollers hat nun Kathryn Wowerat das Amt inne. Und auch Ulrike Base ist ganz frisch ins Amt der Kassenprüferin gewählt worden.

Neben den Vorstandswahlen standen einige Ehrungen, insbesondere für sportliche Leistungen auf dem Programm. So wurde zum Beispiel Chythia Garmhausen für die Kreismeisterschaft in der Dressur geehrt, ebenso wie die zweiten Plätze der Junioren Lisa Gundelach (Dressur) und Michael Koberg (Springen) sowie Platz eins und zwei in der Cupserie für Christine Stolle und Ann-Catrin Raschen.

Außerdem erhielten weitere erfolgreiche Kreis- und Bezirksmeisterschaftsteilnehmer die Anerkennung des Vorstandes. Hervorzuheben ist ferner der dritte Platz von Franziska Rüdebusch bei den Weser-Ems-Meisterschaften im Einzelvoltigieren.

Für einen langen Atem wurden die langjährigen Mitglieder Heiner Kruse, Margit Marth-Inhülsen und Frank Schmidt geehrt. Seit 25 Jahren sind sie beim RC Hude Mitglieder. Und es kommen weitere hinzu. 69 Neulinge habe der RC im vergangenen Jahr aufgenommen, hieß es auf der Versammlung.

Auch neue Anschaffungen und Betätigungsfelder wurden angesprochen. So will sich der Verein neben dem neuen Voltigierpferd auch ein neues Schulpferd zulegen. Der Schulunterricht soll ausgebaut werden. Und seine Anlage wird der RC renovieren, finanziert von Förder- und Spendengeldern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.